Bracciale in oro giallo e rosa
Bracciale in oro giallo e rosa

Zweifarbiges Fope-Must-Have

Fope konzentriert sich immer noch auf die Kombination oder, wenn Sie es vorziehen, auf den Kontrast zwischen verschiedenen Farben, eine Idee, die er bereits mit der Essentials-Kollektion vorgeschlagen hatte im Jahr 2021. Jetzt wird Gold mit zwei verschiedenen Farben in der Must Have-Linie erneuert, wo das klassische Design des venezianischen Hauses mit dem Goldmix kombiniert wird, der für die flexiblen Glieder von Armbändern unterschiedlicher Größe und Ringe verwendet wird. Stärken und Sicherungsscheiben, in die ein kleiner weißer oder schwarzer Diamant eingelegt ist, sind die üblichen von Fope, aber die besondere Note wird durch den Kontrast von Weiß- und Roségold oder Gelb mit Weiß oder Rosa dargestellt.

Bracciale in oro giallo e bianco
Armband aus Gelb- und Weißgold

Bei „Must Have“ handelt es sich im Wesentlichen um eine Auswahl an Kreationen der Marke Vicenza (die übrigens ihren Umsatz im Jahr 2023 auf 66,8 Millionen Euro steigerte, der Gewinn lag unverändert bei 10 Millionen). Die Auswahl umfasst alle Armbänder mit dem Flex’it-Patent (das Schmuckstücke elastisch und flexibel macht) in ihrer wesentlichsten Version, jedoch mit einem anderen Effekt.
Bracciale in oro bianco e rosa
Armband aus Weiß- und Roségold

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Murrine-Kapselkollektion für die Kunstbiennale von Venedig

Next Story

Altes Persien und Mikromosaik, Juwelen von Roshanak Payrovi

Latest from Showroom

Giloros Juwelen

Die modernen und einfallsreichen Kreationen des Maison de Valenza Giloro ♦ Eine der Schmuckfirmen, die im

Shimmering Shay

Der glitzernde Schmuck von Shay, einer kalifornischen Marke, die sich auf Schmuck mit vielen Nullen (im