news, Tiffany — Oktober 22, 2014 at 4:24 pm

Von Angesicht zu Angesicht mit Tiffany






Tiffany T, die neue Kollektion der amerikanischen Schmuck (http://gioiellis.com/t-come-tiffany) ist bereits ein Erfolg, so sehr, dass in einigen wenigen Ländern, einige Armbänder sind ausverkauft und es gibt eine Warteliste. Der Grund für die Popularität ist nicht mehr im Angebot von drei erfolgreichen Frauen, die Supermodel Coco Rocha, blogger Aimee Song of Song and Style, und Anne Slowey, fashion news Direktor der Elle US, Während des ersten Welt Treffpunkt (eine Art Videochat) je organisiert Explained ein Unternehmen der Schmuck, die auch gioiellis.com, die erste Zeitung der Juwelen, wurde eingeladen. Offensichtlich waren die Protagonisten der skulpturale Schmuck von Francesca Amfitheatrof (http://gioiellis.com/italian-factor-per-tiffany), dem neuen Creative Director von Tiffany & Co., die sich über ihre Arbeit erzählt, aber vor allem, gemeinsame entworfen die Bedeutung der Moderne heute, das ist, was in der Sitzung besprochen Live nun moderne, Konzept. Ja, weil ein Produkt, ein Objekt, einem Kleid oder einem Schmuckstück zu gefallen widerspiegeln sollte den Geist seines ersten Mal und dann, wenn Sie wirklich einen Gehalt wird zu einem Klassiker, der nie aus der Mode. Und für die Design-Direktor, das eigentliche Ziel in einer Welt so voll mit Informationen, Zerrungen, Lärm, ist die Einfachheit.
Das ist, was Geister, die Sammlung: ein Werk von zeitgenössischer Kunst inspiriert durch Subtraktion. «Das ist, warum viele Künstler auf die Technik verlassen, um Räume zu schaffen und das Schweigen», sagt der Tiffany kreativ. Wer hat Schmuck von Engineering-Lösungen eingesetzt: zu tragbarer Armbänder machen sie ein elastisches Band, das sie flexibel genug, Passform und aus dem Handgelenk, ohne Schwierigkeiten entfernt zu sein macht Eingetragen, während das Netz von Halsketten mit den T-Motiven, in verschiedenen Formen repliziert haben entwickelt und hergestellt wurde, um in jeder Richtung angeordnet sein und die gleiche optische Wirkung. Aber wenn die Sammlung mit technischen Innovationen gefüllt und das Schlüsselwort ist mühelos, ist es auch wahr, dass voll Tiffany Stil widerspiegelt, glücklich und optimistisch wie die Stadt, New York, wo das Unternehmen gegründet wurde und wird immer noch gepflanzt, wo das Hauptquartier. In der Tat, wie der Big Apple hat die Frau Tiffany kein Alter noch Nationalität, ist weltoffen und wagt. In der Tat, nach Funktions Anne Slowey, die charakteristisch für diese Juwelen T ist die Kühnheit, weil es mit klassischen Streetwear kombiniert: ideal für den Tag, können Sie sie in den Abend gesetzt. Also, wenn Sie noch nie getragen nehmen sie ab. Selbst wenn Sie eine Eignungs zu Spiel wie Aimee Song, der mischt die typischen kalifornischen Shirts mit Stücken von High-Fashion-Mix: die zeitlose Schlichtheit passt zu allem. Also, willkommen Minimalismus: „Mehr, Brombeeren, ist Blackberry, Blackberry großen Diamanten“, scherzt Amfitheatrof. Dann ist die Frage: Wann wird in feinen Schmuck-Kollektion sehen?

 




L'incontro online con Francesca Amfitheatrof e la top model Coco Rocha
L’incontro online con Francesca Amfitheatrof e la top model Coco Rocha

Gli anelli, collezione T
Gli anelli, collezione T

I nuovi bracciali della collezione T di Tiffany
I nuovi bracciali della collezione T di Tiffany







One Comment

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.