Una precedente edizione di JGTD
Una precedente edizione di JGTD

Mehr Platz für Dubais JGTD

Schmuck in Dubai mit der dritten Ausgabe der JGTD, die vom 12. bis 14. November stattfinden wird. Der neue Termin ersetzt die bisherigen Termine im Februar. Ieg, das Unternehmen, das die Veranstaltung zusammen mit Informa Markets Jewellery in den Vereinigten Arabischen Emiraten organisiert, nimmt einige der erwarteten Features für die Jewellery, Gem & Technology in Dubai vorweg. Es wird rund zehn Ausstellungsbereiche geben, darunter vier neue Länderpavillons. Die Messe ist Branchenbetreibern wie Vicenzaoro vorbehalten und findet an ihrem neuen Standort, den Pavillons 1 und 2 südlich des Dubai Exhibition Centre in Expo City, statt. In den Vorjahren war der Veranstaltungsort das Dubai World Trade Center. Das DEC gilt als hochmoderner Veranstaltungsort mit einer Fläche von 45.000 Quadratmetern und bietet Platz für individuell anpassbare Veranstaltungen sowie 14 Ausstellungs- und Mehrzweckräume.

JGTD 2023
JGTD 2023

Dank der einfachen Anbindung an Dubai ist JGTD ein erstklassiges Ziel für Schmuckmärkte. Diese Veranstaltung wird durch ein erweitertes Angebot, neue Termine und Veranstaltungsorte sowie starke Branchenunterstützung bereichert. Noch wichtiger ist, dass JGTD auf die sich entwickelnde Dynamik des B2B-Einkaufsprozesses reagiert und den Bedarf der Branche an schnelleren Beschaffungszyklen erfüllt, um den sich verändernden Vorlieben seiner Kunden im Nahen Osten, Afrika, Asien und anderen Regionen gerecht zu werden.
Marco Carniello, Chief Business Officer von Ieg

Marco Carniello
Marco Carniello

Laut Celine Lau, Leiterin der Schmuckmessen bei Informa Markets Jewellery, bietet der neue November-Termin Käufern die Möglichkeit, ihre Vorräte noch vor Jahresende und Beginn der Ferienzeit aufzufüllen. Die JGTD findet gleichzeitig mit der Dubai Diamond Week statt, die vom offiziellen Partner der Messe, dem Dubai Multi Commodities Centre, organisiert wird. Es handelt sich um eine Plattform, die neben JGTD auch die geplante Plenarsitzung des Kimberley-Prozesses umfasst.
JGTD, buyers
JGTD 2023, buyers

Die vier neuen Länderpavillons sind neben Vertretern Hongkongs, Indiens, Italiens und der Türkei auch China, Sri Lanka, Thailand und den Vereinigten Staaten gewidmet. Die Messe erhielt auch starke Unterstützung vom Gem & Jewellery Export Promotion Council (GJEPC), Indiens führender Branchenorganisation. Erwartet werden rund 400 Aussteller aus 25 Ländern und Regionen.
JGTD edizione 2023
JGTD 2023 edition

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Ecke bei Rinascente Roma für Pianegonda

Next Story

Burma Multicolor

Latest from News

Die Juwelen der Zaren

Es war ein seltener Katalog gefunden, die 406 Bilder von Juwelen enthält und Edelsteine ​​zu den