asta, news — Juni 5, 2020 at 4:20 am

Der Termin mit Faraone Casa d’Aste ist zurück




Nach der langen Sperrfrist kehrt der Wunsch nach Schmuckauktionen zurück. In Mailand sind zwei geplant, die von Faraone Casa d’Aste organisiert werden. Die für den Verkauf festgelegten Daten sind der 29. Juni und der 20. Juli. Obwohl der Gesundheitsnotstand der letzten Monate im Vergleich zu den vergangenen Jahren die Anzahl der Teile, die geschlagen werden, um ein Drittel verringert hat: Sie sind 200 im Vergleich zu ungefähr 300 übliche. Es sollte hinzugefügt werden, dass die beiden Termine auch durch die geltenden Bestimmungen zur Gesundheitssicherheit streng geregelt werden: Sie werden hinter verschlossenen Türen und im Live-Streaming unter Beteiligung der Öffentlichkeit per Telefon, über das Internet und durch schriftliche Angebote erfolgen.

Anello con rubino birmano non scaldato
Anello con rubino birmano non scaldato

Die erste Auktion, die am 29. Juni um 15.30 Uhr stattfindet, bietet die ersten 100 Lose, die von den bekanntesten Maisons wie Buccellati, Cartier, Sabbadini, Chantecler und Cusi in Schmuck unterteilt wurden, aber auch Uhren von Marken wie Rolex, Patek Philippe, Cartier und Jaeger LeCoultre. Unter den Juwelen sticht im Katalog ein Ring mit birmanischem Rubin ohne Hitze mit einem Gewicht von 3,80 Karat, zwei Ringe mit kolumbianischen Smaragden mit einem Gewicht von 6,60 bzw. 6,61 Karat und zwei Diamanten mit einem Gewicht von etwa 7,70 und 4,02 Karat hervor.
anello con smeraldo colombiano
Anello con smeraldo colombiano

Andere bemerkenswerte Stücke sind ein Paar Ohrringe aus Platin, Weißgold und Diamanten, signiert Chaumet, eine Giraffenbrosche und ein Panthére-Anhänger, beide Cartier, ein Frascarolo-Armband, vier Sabbadini-Bienen und ein Schlangenarmband aus den Achtzigern, signiert Pharao.
Spilla Ape di Sabbadini
Spilla Ape di Sabbadini

Für Uhrenliebhaber wird eine Rolex Daytona aus Stahl und Gold von 2001 angeboten, mit Standbild und Siegel sowie Box und Garantie, einem Patek Philippe Tegolino aus Gelbgold aus den 1940er Jahren und einem Jaeger LeCoultre Reverso Grand Taille Duoface aus dem Jahr 1998 mit Etui aus Rotgold.

Ape in oro bianco e diamanti
Ape in oro bianco e diamanti
Ape in oro giallo e zaffiri rosa
Ape in oro giallo e zaffiri rosa
Ape in oro giallo e ametista
Ape in oro giallo e ametista
Anello in oro bianco, diamanti e smeraldo
Anello in oro bianco, diamanti e smeraldo
Rolex Daytona
Rolex Daytona

Serpente in oro giallo di Faraone
Serpente in oro giallo di Faraone







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.