news — Juni 25, 2015 at 7:06 pm

In Mailand, der Technik an Schmuck zu sehen

Wenn Sie in der Nähe von Mailand sind, vielleicht, um die Expo zu besuchen, nicht die Ausstellung mit dem Titel Gioiello verpassen – arte e Nutrimento dell’anima (Jewel – Kunst und Nahrung der Seele). Im Museo Poldi Pezzoli in Mailand – Es ist aus der Goldsmiths ‚Club Italien (Montag, 27. JULI Donnerstag, 25. Juni) organisiert. Die Schmuckstücke sind in ihrer natürlichen Umgebung platziert, die künstlerische: auf dem Display sind die der Renaissance Workshops, bis zu zeitgenössischen Stücken. Einige Namen zwischen den Platten und dem berühmten Porträt der Dame von Pollaiolo zugelassen: Broggian, Caesars und Rinaldi, Chantecler, Fope, Forevemark, Enzo Liverino, Vendorafa Lombardi und Vhernier. Signaturen von Schmuck, die alle zusammen und in ein Museum freizulegen, wertvolle Stücke ihrer Sammlungen, Zeichen der Verbindung zwischen Leidenschaft und Handwerkskunst, Handelskapazitäten und Sinn für Ästhetik. Auf der anderen Seite, in der italienischen Schmuck es parallel zu der Entwicklung der klassischen Kunst, eines der Gemälde und Skulpturen entwickelt. Randbemerkung: das Verhältnis der Affinität und gemeinsame Forschung, die die Goldsmiths Links ‚Club Italien und das Museo Poldi Pezzoli, wurde durch die Unterstützung des Vereins für die Wiederherstellung von zwei kostbaren Emaille limosini bewiesen, jetzt auf seine Pracht restauriert: ein Frieden mit‘ Adoption eines Kindes und Frieden mit der Pietà, beide von 1500.
Jewel – Kunst und Nahrung der Seele
Museo Poldi Pezzoli
Via Manzoni 12
25. Juni – 27. Juli 2015
10 bis 18 (letzter Einlass um 17:30 Uhr), dienstags geschlossen.
Ticket (Ausstellung und ständige Sammlung) 10 € abgeschlossen

Chantecler, orecchini collezione Agrumi in oro  e smaltatura a vetrata in resina
Chantecler, orecchini collezione Agrumi in oro e smaltatura a vetrata in resina
Chantecler, collana e orecchini collezione Agrumi in oro e smaltatura a vetrata in resina
Chantecler, collana e orecchini collezione Agrumi in oro e smaltatura a vetrata in resina
Cesari e Rinaldi, prototipo di collana in 3D con tre pietre: rubellite, tanzanite, granato mandarino
Cesari e Rinaldi, prototipo di collana in 3D con tre pietre: rubellite, tanzanite, granato mandarino
Il bracciale Orofilato in tessuto d'oro di seganti da Giovanna Broggian
Il bracciale Orofilato in tessuto d’oro di seganti da Giovanna Broggian
Inaugurazione mostra
Inaugurazione mostra
Vendorafa Lombardi,  collana e orecchini della collezione Orto prezioso  in oro giallo e bianco, con diamanti bianchi e brown, rubini, peridoto, quarzo citrino, rodolite, smalto, realizzata partendo da foglie vere
Vendorafa Lombardi, collana e orecchini della collezione Orto prezioso in oro giallo e bianco, con diamanti bianchi e brown, rubini, peridoto, quarzo citrino, rodolite, smalto, realizzata partendo da foglie vere
Constantine Papadimitriou per Forevermark, bracciale collezione Cornestones in oro bianco e diamanti
Constantine Papadimitriou per Forevermark, bracciale collezione Cornestones in oro bianco e diamanti
La sala della mostra
La sala della mostra
Vhernier, anello Aladino in oro rosa, madreperla grigia e cristallo di rocca
Vhernier, anello Aladino in oro rosa, madreperla grigia e cristallo di rocca
Solo Mia Luce, bracciali in oro bianco, rosa e giallo con diamanti
Solo Mia Luce, bracciali in oro bianco, rosa e giallo con diamanti
Aladino, anello in oro rosa,  madreperla bianca australiana  e cristallo di rocca
Aladino, anello in oro rosa, madreperla bianca australiana e cristallo di rocca
Chantecler: Agrumi
Chantecler, collezione Agrumi

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.