vetrina — April 29, 2014 at 4:29 pm

Im Namen der Rosa

Es ist wahr: eine Halskette zu schwer kann anstrengend sein. Rosa Castelbarco wählte eine Lichtlösung, die auch durch die Fusion der unkonventionellen Materialien. Ihre Schmuckstücke sind von der Montage von dünnen Ketten aus Messing mit Rhodium und Silber stürzen geboren. Der Schmuck ist auf Anfrage mit Zirkonia oder Mineralien verziert. Die Ketten verlängern oder zu verkürzen, die Begünstigung ihren eigenen Stil. Die Sammlung, die als Designer, Rosa genannt wird, gehören auch Armbänder mit abschließbarer Tür Band, Ohrringe trennbar (kann einfach rund sein), Ringe personalisiert. Die Idee ist einfach, eine Sammlung, die gut zu jeder Zeit anbieten. Ein paar Worte über Rosa Castelbarco. Der junge Designer bringt einen Nachnamen einer Adelsfamilie. „Sie wird geboren“ die Menschen in Mailand sagen, um einen Stammbaum von Prestige anzuzeigen. Der vollständige Name ist Rosa Castelbarco Albani: Der Ursprung der Familie so weit zurück wie das Jahr 1000 Rosa, 25 Jahre nach ihrem Studium an der Katholischen Universität in Mailand, studierte an der New York Film Academy, USA.. Zurück in Mailand, hat die ersten Schritte in der Welt der Mode mit ihrer Cousine Laura und Orietta Doria Lamba. Jetzt gab er sein Debüt in der Welt der Schmuck, aber sie allein.

Catena in ottone bagnato in rodio e argento
Catena in ottone bagnato in rodio e argento

Collana, collezione Rosa Castelbarco
Collana, collezione Rosa Castelbarco
Bracciali in ottone bagnato in rodio e argento
Bracciali in ottone bagnato in rodio e argento
Orecchini con catene pendenti
Orecchini con catene pendenti
Bracciale, collezione Rosa
Bracciale, collezione Rosa

 

 

One Comment

  1. Pingback: GioiellisL'estate in blu e rosso di Rosa - Gioiellis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.