bracciale, vetrina — Januar 28, 2019 at 5:00 am

Fope feiert das Jubiläum mit Eka





Eine neue Version von Eka, der Bestseller-Kollektion von Fope. Ohne die charakteristische Flexibilität zu verlieren ♦ ︎

Auf VicenzaOro präsentierte Fope ein Update von Eka. Und selbst wenn es sich um eine Ergänzung zu einer Sammlung handelt, die im Laufe der Zeit fortgeführt wird, ist dies aus einem bestimmten Grund ein wichtiges Kapitel: Eka war die erste Flex’it-Kollektion, die 2007 debütierte. Wir erinnern diejenigen, die die vorherigen Raten verpasst haben: Flex’it ist eine patentierte Erfindung von Fope, die zu einem Markenzeichen geworden ist. Armbänder, Halsketten und sogar Ringe sind dank der mikroskopisch kleinen Federn aus 18 Karat Gold, die im Jersey des Jerseys versteckt sind, flexibel. Kurz gesagt, eine Goldschmiedetechnik, bei der das Juwel nicht nur elegant, sondern auch bequem ist.

Fope, bracciale Eka Anniversary in oro e rondella di diamanti
Fope, bracciale Eka Anniversary in oro e rondella di diamanti

Fope präsentierte daraufhin eine neue Version seiner Bestseller-Linie. Der Entwurf überarbeitete die runde Scheibe: eine scheinbar kleine Änderung, erklären sie im venezianischen Maison, aber grundlegend für die gesamte Stilistik. Das Ergebnis ist eine Reihe von Juwelen, die den neuen Namen Eka Anniversario trägt und die Geburtstagsnummer 90 (die besten Wünsche!) Des Unternehmens markiert.





Fope, bracciale Eka, lato
Fope, bracciale Eka, lato

Bracciali di Fope della linea Eka con la tecnica Flex'it
Bracciali di Fope della linea Eka con la tecnica Flex’it
Eka, orecchini in oro giallo e bianco e pavé di diamanti

Eka, anello in oro giallo e diamanti
Eka, nuova collana in oro giallo

Fope, Eka, bracciale in oro giallo
Fope, Eka, bracciale in oro giallo







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.