vetrina — April 5, 2015 at 7:00 am

Fabergé, die wertvollste Ei der Welt

Fabergé, Juwelier, der eine Geschichte Eintrag in der Geschichte hat, kehrt mit seinem Ostereier magischen und kostbar. Als Hommage an die nächste Hundertjahrfeier der maison, das Unternehmen, das die Arbeit des Goldschmieds berühmt für ihre Eier und für die Zar verkauft Meisterwerke weiter, hat eine bemerkenswerte neue Schmuckstück geschaffen. Diesmal jedoch sind die Zaren im Nahen Osten: die Al-Fardan, gehören zu den berühmtesten Sammler von Perlen. Und hier ist der Fabergé Egg Pearl, erste Ei in „Class imperial“ seit 1917. Das Schmuckstück wird durch die Bildung einer Perle im Inneren einer Auster inspiriert und Außenseite mit Perlmutt erstellt. Im Inneren verbirgt sich eine einzigartige Perle 12,17 Karat, aus dem Persischen Golf von außergewöhnlicher Reinheit und mit einer seltenen Grauton. Um dies Osterei wurden 20 Handwerker beschäftigt. Das Ei wird mit 139 kostbare Perlen, 3305 Diamanten, geschnitzte Bergkristall, neben der Reihe von Weiß- und Gelbgold. Jede Perle, die die Fabergé Egg Perlen schmückt wurde von Hussain Ibrahim Al Fardan persönlich ausgewählt und kommt aus seiner Privatsammlung. Eine geniale Mechanismus ermöglicht die gesamte Außenhülle auf ihrer Basis zu drehen, gleichzeitig mit der Eröffnung der sechs Abschnitte und um seinen Schatz zu enthüllen. Die Perle Ei wird durch eine Reihe von Fabergé weißen Perlen, Diamanten und Perlmutt mit einem Muster Kamm (19,44 Karat) begleitet. Husain Al-Fardan, Group President Alfardan, nicht seine Begeisterung zu verbergen: „Ich habe eine Leidenschaft für die Naturperlen und es dauerte viele Jahre, um meine aktuelle Sammlung von einigen der außergewöhnlichsten Perlen der Welt zu bauen Fabergé hat einen große Geschichte und ist Schmuck für Könige erstellt Die Fabergé Eier sind ein Zeuge als Schatz des Luxus und Opulenz vergangener Zeiten Deshalb arbeitete ich mit Fabergé, diese beiden Schätze kombinieren: Faberge und Naturperlen Persischen Golf, eine außergewöhnliche erstellen Stück.“ Federico Graglia

The Fabergé Pearl Egg, 2015 Courtesy of Fabergé
The Fabergé Pearl Egg, 2015 Courtesy of Fabergé
Il Fabergé Lilies of the Valley Egg, 1898. Courtesy of the Forbes Collection
Il Fabergé Lilies of the Valley Egg, 1898. Courtesy of the Forbes Collection
Il Fabergé Hen Egg, il primo Fabergé Imperial Easter Egg, 1885. Courtesy of Getty Images
Il Fabergé Hen Egg, il primo Fabergé Imperial Easter Egg, 1885. Courtesy of Getty Images

2 Comments

  1. rocco chiapperini

    qual è l’altezza dell’uovo?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.