news — Juni 29, 2017 at 4:06 pm

Drei neue Boutiquen für Vhernier

Vhernier erweitert in Italien mit drei neuen Boutiquen ♦ ︎
Vhernier, Maison von Valenza spezialisiert sich auf hohe Schmuck-Design, erweitert. In der Tat vervielfacht es sich mit neuen Boutique-Öffnungen. In Sardinien hat Vhernier ein Geschäft in Porto Cervo eröffnet, ein Ziel der Costa Smeralda. Die Boutique befindet sich in der Piazzetta, auf einer Fläche von über 60 Quadratmetern und vier Schaufenster, mit Whit Holzmöbeln und Naturleder, Loro Piana Korallenfarbenen Stoffen, abwechselnd mit neutralen Leinsäumen. Ballon-Elemente fehlen nicht, Symbol der Marke Läden, und sie erinnern in einer Makro-Version der Sammlung von Ohrringen und Broschen. Immer in Sardinien eröffnete Vhernier ein Geschäft im Forte Village, einem Gebiet in der Nähe von Cagliari und für einen luxuriösen Aufenthalt bestimmt. In diesem Fall ist das Geschäft 22 Quadratmeter in der Einkaufsgalerie.
Von Insel zu Hauptstadt: Im Mai eröffnete das Maison einen neuen Flagship-Store in via del Babuino, in dem Gebiet, wo die wichtigsten Goldschmiede konzentriert sind. Der neue Laden erhebt sich in einem Palast aus dem 18. Jahrhundert, der zu den Boncompagni Prinzen gehört und sich über eine Fläche von etwa 100 Quadratmetern erstreckt. Im Inneren befinden sich zwei geräumige Zimmer zum Verkauf und ein privates Zimmer.



Interno della boutique di Roma di Vhernier
Interno della boutique di Roma di Vhernier
Spilla Granchio
Spilla Granchio
Spilla Lucertola
Spilla Lucertola
Spilla Scorpione
Spilla Scorpione

Spilla Rana
Spilla Rana







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.