news — November 7, 2015 at 7:00 am

Die neue Étourdissant von Cartier

Étourdissant, Wort, das übersetzt kann „so blendend zu betäuben“ ist einer der Höhepunkt des Cartier (wir haben hier die Rede: http://gioiellis.com/abbagliante-cartier). Die Linie umfasst Stücke von Schmuck einzigartig und besonders, die nicht nur für die Farbe und Größe der Steine überraschen, wie Sie vielleicht erwarten, dass der gegebene Name, sondern auch für die Phantasie, mit dem sie gemacht werden. Viele sind durch die große Tradition der Pariser Maison inspiriert, mit Verweisen auf Sammlungen, die Geschichte geschrieben haben. Jetzt kommt diese erstaunliche Schmuck-Kollektion auf der Singapore Pinacothèque de Paris, wo das Maison zeigen 600 Werke in der Ausstellung und auch 60 neue beeindruckende Stücke. Eine Gelegenheit, um diesen außergewöhnlichen Schmuckstücke aussehen.

Cartier, bracciale con cristallo di rocca e diamanti, che evoca quello indossato da Gloria Swanson. Lo smeraldo ha un taglio cuscino
Cartier, bracciale con cristallo di rocca e diamanti, che evoca quello indossato da Gloria Swanson. Lo smeraldo ha un taglio cuscino
Cartier Etourdissant. Collier Ademan: zaffiro, perle e  diamanti montati su platino
Cartier Etourdissant. Collier Ademan: zaffiro, perle e diamanti montati su platino
Collana Ombres du Soir: diamanti e una pietra centrale di 34,96 carati
Collana Ombres du Soir: diamanti e una pietra centrale di 34,96 carati
Collier Aga, Tutti i frutti: smeraldi, zaffiri rubini e piccoli inserti di onice. È convertibile rimuovendo la pietra centrale
Collier Aga, Tutti i frutti: smeraldi, zaffiri rubini e piccoli inserti di onice. È convertibile rimuovendo la pietra centrale

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.