— Mai 15, 2018 at 4:00 am

Pebble London, alles und mehr





Das Paradies der Bijoux in Großbritannien ist Pebble London. Hier ist, was es bietet ♦ ︎

Wenn Sie große Schmuck mögen, bunt, ethnisch, merkwürdig, wunderlich, auffällige, exotisch, überraschend und vielleicht sogar billiger: in diesem Fall Ihr Paradies ist Pebble London genannt. Im Herzen der britischen Hauptstadt, das Geschäft gegründet von Peter Adler ist das Mekka für diejenigen, die die Juwelen dieser Art lieben. Aber die gute Nachricht ist, dass Sie auch online kaufen kann, auch aus dem Ausland, und sehr leicht. Der Katalog ist endlos, wie Sie ein paar Screenshots gemacht von ihrer Website zu sehen. Pebble London ist eine sehr bekannte Marke: Bereitstellung von Schmuck zu Film-Sets, aber auch zu Berühmtheit wie Kate Moss, Hilary Alexander, Maggie Smith und Iris Apfel. Als junger Mann war Peter Adler ein Mitglied einer Rockband, die einen gewissen Erfolg gehabt hat: so während der Tour in Amerika begann die erste Sammlung von Stammes-Handwerk in Indianerreservaten. Dann war es die Zeit der Liebe für Indien und den östlichen Ländern, die die ersten Sammlungen importiert, einschließlich Silber und Halbedelsteinen. Schließlich hat sich das Geschäft in China, Afrika, Thailand erweitert und Südamerika, mit Juwelen aus verschiedenen Metallen, Steinen, Holz, Glas, Koralle und Bernstein, aber auch im neunzehnten Jahrhundert in Europa produzierten Glasperlen. Die Schmuckstücke sind in der Stammes- Art der Völker Afrikas, der Pazifik, China, Afghanistan, Nepal und Indien. Sie mochten auch an verschiedenen Designern, darunter Alexander McQueen, John Galliano, Cavalli, Issey Miyake, Matthew Williamson, Emilio Pucci, Allegra Hicks, Joseph, Nicole Fahri und Donna Karan. Sie nicht zufällig sein Schmuck sind oft durch die Modelle in Modeschauen getragen. Margherita Donato





Anello in bronzo e argento, con perla di Faux, onice verde, quarzo rosa. Prezzo: 195 sterline
Anello in bronzo e argento, con perla di Faux, onice verde, quarzo rosa. Prezzo: 195 sterline

Anello placcato oro con sette ametiste. Prezzo: 145 euro
Anello placcato oro con sette ametiste. Prezzo: 145 sterline
Anello indiano con vetro sfaccettato. Prezzo: 45 euro
Anello indiano con vetro sfaccettato. Prezzo: 45 sterline
Bracciale nepalese in ottone intarsiato con motivo floreale. Prezzo: 145 sterline
Bracciale nepalese in ottone intarsiato con motivo floreale. Prezzo: 145 sterline
Bracciale indiano in metallo dorato, con vetri e perle. Prezzo: 145 euro
Bracciale indiano in metallo dorato, con vetri e perle. Prezzo: 145 euro
Bracciale di bambù finto corallo. Prezzo: 30 euro
Bracciale di bambù finto corallo. Prezzo: 30 euro
Bracciale placcato oro con perle e turchesi. Prezzo: 220 euro
Bracciale placcato oro con perle e turchesi. Prezzo: 220 euro
Alcuni dei bracciali proposti da Pebble London
Alcuni dei bracciali proposti da Pebble London
Orecchini indiani in metallo dorato (senza nickel). Prezzo: 145 euro
Orecchini indiani in metallo dorato (senza nickel). Prezzo: 145 euro
Orecchini nepalesi a goccia. Prezzo: 75 euro
Orecchini nepalesi a goccia. Prezzo: 75 euro
Alcuni degli orecchini proposti da Pebble London
Alcuni degli orecchini proposti da Pebble London

Orecchini balinesi in ottone. Prezzo: 90 euro
Orecchini balinesi in ottone. Prezzo: 90 euro








Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.