news — November 4, 2021 at 4:51 am

Labordiamanten werden sich in drei Jahren verdoppeln




Paul Zimnisky Diamond Analytics ist der Name eines unabhängigen Datenanalyse- und Beratungsunternehmens, das sich auf die globale Diamantenindustrie und ihre Grundlagen spezialisiert hat. Die gha gründete Paul Zimnisky, einen Experten, der als einer der führenden Analysten der Branche gilt. Seine Prognosen werden weltweit von Finanzinstituten, öffentlichen und privaten Unternehmen, Beratungsunternehmen, Regierungen, Behörden und Universitäten verwendet. Und natürlich auch aus der Schmuckwelt. Der neueste Bericht von Paul Zimnisky beispielsweise betrifft synthetische Diamanten, die im Labor oder genauer gesagt in Hightech-Fabriken angebaut werden.

Paul Zimnisky
Paul Zimnisky

Dem Analysten zufolge wird sich der Markt für im Labor hergestellten Diamantschmuck daher bis 2025 verdoppeln. Und während der aktuelle Markt für synthetischen Diamantschmuck auf 2 Milliarden US-Dollar bei 3 Millionen Karat geschätzt wird, wird der Sektor in den nächsten drei Jahren auf 3,9 Milliarden Dollar steigen. Labordiamanten werden daher einen zunehmenden Anteil am gesamten Diamantenmarkt ausmachen.

Nicht nur das: Zimniskys Vorhersage kommt zu der Vorhersage, dass es im Laufe der Zeit eine Überholung zwischen natürlichen Diamanten, die aus der Erde gewonnen werden, und denen, die von Menschenhand geschaffen wurden, geben wird. Die im Labor gezüchteten Edelsteine, die die gleiche chemische Zusammensetzung wie natürliche besitzen, werden hauptsächlich für Modeschmuck verwendet. Unternehmen wie Lightbox (im Besitz von De Beers), Pandora und Swarovski gehören bereits zu den Marken, die sich auf diese Art von Stein konzentrieren. Darüber hinaus werden die Preise für Labordiamanten weiter sinken, insbesondere für solche, die ohne Markennamen verkauft werden.

Catena in argento con diamanti sintetici di Lightbox
Catena in argento con diamanti sintetici di Lightbox

Der Experte prognostiziert auch das Ende der synthetischen Diamanten, die zu hohen Preisen verkauft werden, in die Tausende von Dollar. Auch weil viele Produzenten den Preis senken und die Qualität verbessern wollen. Ein Trend, der zu niedrigeren Preisen führen wird. Diamanten, die für einen riesigen Markt mit einem Preisbereich von weniger als 1.000 US-Dollar bestimmt sind, obwohl nicht ausgeschlossen ist, dass einige berühmte Unternehmen dank der Stärke der Marke eine höhere Preisspanne anbieten. Dieses Phänomen wird auch zu einem Rückgang der Nachfrage nach Schmuck aus Moissanite und weißem Saphir führen.
Anelli in oro bianco e oro giallo con diamanti di laboratorio
Anelli in argento e oro giallo con diamanti di laboratorio by Pandora







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.