ANELLI, vetrina — Juli 28, 2021 at 5:00 am

Fürstlich Maison Dauphin




Maison Dauphin, ein aristokratisches Pariser Maison, in dem das Wesen der Geometrie herrscht ♦ ︎
François VI de la Rochefoucauld, Prinz von Marsillac (1613-1680), war ein Schriftsteller, Philosoph und Schöpfer von Aphorismen. Der edle Franzose lebte die Hofintrigen für König Ludwig XIII., Kardinal Richelieu, Königin Anna von Österreich und Herzog von Buckingham: Wenn Sie die drei Musketiere von Alexander Dumas gelesen haben, wissen Sie, was es ist. Ein Nachkomme des berühmten Prinzen, Charlotte Dauphin de la Rochefoucauld, hat sich stattdessen entschieden, einen anderen Weg zu gehen, der des modernen Schmuckdesigns. Im Jahr 2015 gründete sie Maison Dauphine mit Sitz im Zentrum von Paris.

Anello Monument in oro 18 carati
Anello Monument in oro 18 carati

Trotz der aristokratischen Ursprünge seiner Familie ist der Stil von Charlotte Dauphin keineswegs mit der Tradition verbunden. Stattdessen definiert sie es als „einen Prozess der Dekonstruktion und Interpretation der Realität“. Abstraktion, Geometrie, Expressionismus der Form, erklärt sie, trägt zur Schaffung neuer visueller Ausdrücke bei. Dieses visuelle Gedicht, sehr wichtig, sehr Design, sehr snob (es könnte nur so sein), ist in Schmuck verkörpert, wo die gesuchte Geometrie der wahre Reichtum ist. Eine Definition, die ein Aphorismus von François VI de la Rochefoucauld sein könnte.

Anello con diamanti neri
Anello con diamanti neri
Anello in oro bianco 18 carati e diamante
Anello in oro bianco 18 carati e diamante
Anello in oro rosa 18 carati e diamante
Anello in oro rosa 18 carati e diamante
Anello della collezione Volume in oro bianco e rosa
Anello della collezione Volume in oro bianco e rosa
Orecchini in oro bianco 18 carati e diamanti
Orecchini in oro bianco 18 carati e diamanti

Orecchini in oro rosa 18 carati e diamanti
Orecchini in oro rosa 18 carati e diamanti







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.