Gioielli, Jewelry, Joaillerie, Joyas, Jewelen

Anello com diamante taglio ovale di 18,32 carati, assieme a rubini con tecnica Mystery Setting

Der legendäre Diamant von Van Cleef & Arpels

in alta gioielleria/ANELLI/bracciale/COLLANE/vetrina




Stellen Sie sich vor, Sie kaufen einen riesigen 910-Karat-Diamanten, den fünftgrößten der Welt, für 40 Millionen US-Dollar. Und dann, nachdem Sie es bewundert haben, stellen Sie sich vor, es in kleine Stücke zu zerlegen. Sagen wir, 82 Teile. Dafür hat sich Van Cleef & Arpels entschieden. Die große Pariser Maison kaufte 2018 Lesotho Legend, einen großen Rohdiamanten. Der Stein ist nicht nur gigantisch groß, sondern auch von höchster Qualität in Farbe und Reinheit, Aspekte, die seinen Wert weiter steigern.

Lesotho Legend, grande diamante grezzo di 910 carati
Lesotho Legend, grande diamante grezzo di 910 carati

Aber so ein Diamant kann nur in einem Museum ausgestellt werden. Oder in eine Kollektion verwandelt: Legend of Diamonds, die Van Cleef & Arpels während der Couture Week in Paris präsentierte. Die Entscheidung, einen so großen Diamanten zu teilen, ist jedoch nicht einfach. Die Unterteilungsarbeit dauerte Jahre, ebenso wie die Zusammenstellung der großen Sammlung, die auch andere Edelsteine ​​wie Rubine und Smaragde beherbergt. Van Cleef & Arpels ist auch berühmt für seine unglaubliche Fassungstechnik, die das Metall, das die Edelsteine ​​fixiert, verschwinden lassen kann. Technik, die ausgiebig für die Legend of Diamonds-Kollektion verwendet wurde.
Anello con diamante taglio pera, smeraldi e zaffiri incastonati con la tecnica mystery setting
Anello con diamante taglio pera, smeraldi e zaffiri incastonati con la tecnica mystery setting

Das Ergebnis ist eine Reihe von Juwelen, die dank der Mystery-Fassung Opulenz und Nüchternheit in Einklang bringen. Es gibt Ohrringe und Halsketten im Art-déco-Stil, mit vielen Diamanten (nicht nur die von Lesotho Legend) zusammen mit farbigen Steinen, die präzise Geometrien bilden, bei denen die Fantasie einer tadellosen Verarbeitungstechnik dient. Oder Ringe mit einem ovalen Diamanten von über 18 Karat, wie Couture Mystérieuse. Darüber hinaus können, wie es dieses Jahr obligatorisch zu sein scheint, einige Stücke, insbesondere die Halsketten, auch zerlegt werden, wobei sich die Anhänger lösen und sich in Broschen verwandeln lassen.

Orecchini in oro bianco e diamanti ispirati a un motivo anni Venti
Orecchini in oro bianco e diamanti ispirati a un motivo anni Venti
Anello com diamante taglio ovale di 18,32 carati, assieme a rubini con tecnica Mystery Setting
Anello com diamante taglio ovale di 18,32 carati, assieme a rubini con tecnica Mystery Setting
Collana Atours Mystérieux trasformabile con diamanti e rubini. La pietra centrale è di 79,35 carati
Collana Atours Mystérieux trasformabile con diamanti e rubini. La pietra centrale è di 79,35 carati
Bracciale Floraison de Diamants in stile art déco. Diamanti montati su platino
Bracciale Floraison de Diamants in stile art déco. Diamanti montati su platino

Collana Chevron Mysterieux con diamanti e smeraldi. Il pendente si può staccare
Collana Chevron Mysterieux con diamanti e smeraldi. Il pendente si può staccare







Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Latest from alta gioielleria

Go to Top