ANELLI, Diamanti, vetrina — September 7, 2021 at 4:30 am

Das Geheimnis des Asscher Haus




Die Diamantjuwelen der Asscher-Dynastie, die ihren Namen zu einer der berühmtesten Arten des Schliffs der wertvollsten Steine ​​machte ♦

Viele kennen Asscher, weil es auch der Name eines bestimmten Diamanten ist. Aber die Royal Asscher Diamond Company, ein 1854 von der Familie Asscher gegründetes niederländisches Unternehmen, stellt auch Schmuck her, der offensichtlich ausgiebig von Diamanten Gebrauch macht. Denken Sie, dass der Hauptsitz der Firma immer noch das Original ist, in der Tolstraat Straße in Amsterdam? In den Juwelen befinden sich die Elemente der Arts and Crafts Bewegung, die den Art Nouveau Stil zum Leben erweckten und sich dann zum Art Deco entwickelten. Wirklich königliche Schmuckstücke. Auf der anderen Seite ist es nach der Royal Asscher Diamond Company im Jahr 1980 benannt, als es von Königin Juliana die Ehre des königlichen Lieferanten verliehen wurde. Und im Jahr 2011 verewigte Königin Beatrice das Präfix „Royal“ für weitere 25 Jahre.

Orecchini Pavo con diamanti taglio Asscher
Orecchini Pavo con diamanti taglio Asscher

Historische Diamanten

Die Geschichte des Unternehmens ist mit einigen außergewöhnlichen Diamanten verbunden: dem Excelsior von 997 Karat, einer der größten Diamanten, die es gibt. Im Jahr 1903 teilte Abraham Asscher den Stein in zehn Diamanten, um Defekte (einige Einschlüsse) zu minimieren. Der Diamant Excelsior ist fertig (aber es ist unbekannt, wenn es ein Verdienst ist), während der 2003 Victoria Secret Fantasy BH-Show, getragen von Heidi Klum, als Anhänger vom BH getragen zu werden. Eine komplette intime von etwa 13 Millionen Dollar. Ein weiterer historischer Diamant ist der 1905 entdeckte Cullinan mit 3.106 Karat (621,2 g). Der Diamant wurde König Edward VII. Präsentiert, der die Brüder Asscher nach London einlud, um zu besprechen, wie der Stein geschnitten werden sollte. Joseph Asscher teilte den Cullinan in drei Teile. Dann gibt es neun große Steine: der größte ist 530,20 Karat (106,040 g), der Cullinan I. Er gehört zu den Juwelen der britischen Krone.

Anelli di fidanzamento della Maison Asscher
Anelli di fidanzamento della Maison Asscher

Eine Kuriosität: Während der Monate der Coronavirus-Epidemie beschlossen Mike und Lita Asscher, zur Bekämpfung von Covid-19 beizutragen, indem sie eine Maske erstellten, die das Bild von Asscher-Diamanten druckte. Die Maske besteht aus nicht-medizinischem Stoff und wird online verkauft: Die Gewinne waren für Wissenschaftler des LUMC (Leiden University Medical Center) bestimmt.

Mike e Lita Asscher
Mike e Lita Asscher
Orecchini in oro giallo e diamanti
Orecchini in oro giallo e diamanti
Orecchini con diamanti per 1 carato con taglio Asscher
Orecchini con diamanti per 1 carato con taglio Asscher
Anello con diamante taglio ovale
Anello con diamante taglio ovale
Anello con diamante taglio Asscher
Anello con diamante taglio Asscher
Anello della collezione Lyra in oro rosa e diamanti
Anello della collezione Lyra in oro rosa e diamanti
Collezione della collezione Lyra in oro bianco e diamanti
Collezione della collezione Lyra in oro bianco e diamanti

Riproduzione della corona reale britannica, esposta nella sede di Asscher, con il grande diamante Cullinam
Riproduzione della corona reale britannica, esposta nella sede di Asscher, con il grande diamante Cullinam







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.