ANELLI, vetrina — November 7, 2019 at 4:00 am

Neuer Trend für Oro Trend





Die neuen Ringe, Armbänder und Ohrringe mit farbigen Steinen von Oro Trend signiert ♦

Vielleicht haben sich Aldo Bellotto und Sandro Ferraris, die Gründer von Oro Trend 1980, nicht vorgestellt, dass sie in den entlegensten Ostboutiquen Ringe, Armbänder und Halsketten aus Valenza verkaufen würden. Vielleicht nicht. Stattdessen ist es genau das, was passiert ist: Die Qualität der Schmucksachen, kombiniert mit einem all-italienischen Überschwang in den Farbenkombinationen und der Wahl der Bände, hat das Unternehmen zu einer starken Marke auf dem internationalen Markt in kurzer Zeit, auch mit der Aktivität Erfolgt für Dritte, also für andere Schmuckunternehmen.

Anelli della serie Corone
Anelli della serie Corone

So viel, dass vor drei Jahren das Unternehmen in ein größeres Gebäude, immer in der piemontischen Stadt. Und zu sagen, dass der Name für das Unternehmen, Oro Trend gewählt, ist nicht besonders evocative der italienischen Tradition und Handwerkskunst. Aber es kommt darauf an. Der Stil der Kollektionen folgt den klassischen Modellen, mit etwas Arbeitspferd, wie bei einem Twisted-Golddraht Schmuck. Es gibt nicht Kuriositäten Goldschmied, aber die Handwerkskunst mit einer instinktiven Fähigkeit in Annäherung an die Steine ​​kombiniert. Alessia Mongrando

Anello Corone in oro bianco e diamanti di diverso taglio
Anello Corone in oro bianco e diamanti di diverso taglio
Anello in oro bianco, zaffiri e diamanti
Anello in oro bianco, zaffiri e diamanti
Anello in oro bianco, diamanti
Anello in oro bianco, diamanti
Bracciale in onice nero e corallo rosa, con diamanti
Bracciale in onice nero e corallo rosa, con diamanti
Anello in onice nero e corallo rosa, con diamanti
Anello in onice nero e corallo rosa, con diamanti

Anello in oro bianco, onice nero e diamanti
Anello in oro bianco, onice nero e diamanti

Laboratorio di Oro Trend a Valenza
Laboratorio di Oro Trend a Valenza

La sede di Oro Trend
La sede di Oro Trend







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.