ANELLI, news — März 22, 2020 at 5:00 am

Die Ringe können auch das Coronavirus verbergen




Verstecken Juwelen das böse Coronavirus? Ärzte schlagen Alarm. Und tatsächlich würde es ausreichen, darüber nachzudenken: Natürlich können sie eine Gefahr darstellen, insbesondere die Ringe. Sie müssen also keine Ringe tragen, bis der Gesundheitsnotfall vorbei ist? Die Antwort ist nein, aber …

Lavare spesso le mani
Lavare spesso le mani

Der Alarm für Schmuck kommt aus den USA. Rochelle Walensky, Leiterin der Abteilung für Infektionskrankheiten am Massachusetts General Hospital, schrieb eine E-Mail, die von der Zeitung Usa Today veröffentlicht wurde. „In einer Situation, in der wir uns mit außergewöhnlichen Maßnahmen zur Begrenzung der Covid-19-Übertragung befinden, halte ich das Entfernen von Schmuckringen beim Händewaschen für einen klugen Schritt nach vorne“, sagte er. Uhren sind auch Teil von Objekten, die mit dem Virus in Kontakt kommen und zu gefährlichen Infektionserregern werden können.
Pulizia di un anello
Pulizia di un anello

Das Tragen von Ringen oder Uhren ist jedoch nicht zu vermeiden, solange Sie Ihre Hände häufig gewissenhaft waschen. Und während wir gerade dabei sind, können Sie die Gelegenheit nutzen, auch die Juwelen zu reinigen, beginnend mit den Ringen (auf gioiellis.com finden Sie viele Tipps, wie Sie vorgehen müssen, im Abschnitt Da sapere).
Pulizia di una collana di perle

Laut Walensky haben Studien zum Coronavirus tatsächlich gezeigt, dass Keime einige Zeit zwischen der Haut des Fingers und dem Metall der Ringe leben können, selbst wenn es keine verlässlichen Daten darüber gibt, wie lange die Keime in diesem Zustand widerstehen können. Ein anderer von der Zeitung befragter Experte, Nikita Desai, Pneumologe an der Cleveland Clinic, wiederholt: „Wenn sich Gesundheitspersonal darauf vorbereitet, Verfahren unter sterilen Bedingungen wie Operationen zu aktivieren, müssen die Hände gewaschen werden und ohne Ringe, Uhren und Schmuck reduziert das Risiko der Ausbreitung der Krankheit dank möglichst sauberer Hände. “ Laut Desai wurden lebensfähige Viren bis zu vier Stunden nach Exposition auf Kupfer, bis zu 24 Stunden auf Karton und bis zu 2-3 Tage auf Kunststoff und Edelstahl in kurzen, sauberen Händen und Juwelen nachgewiesen.
Anello troppo vicino alla bocca
Anello troppo vicino alla bocca







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.