vetrina — September 17, 2017 at 5:00 am

Anabela Chan Multitasking




Die London Designer Anabela Chan, nach Mode und Architektur ist toll mit Schmuck ♦ ︎
Anabela Chan ist ein Ursprung chinesischer Designer, der in London arbeitet. Sie definierte sich selbst als „etwas rebellisch“, obwohl ihre Juwelen mit einem Ausbruch der Auszeichnungen geweiht wurden. Und es ist keine Überraschung, dass sie von Stars wie Lady Gaga und Rita Ora getragen werden. Sie kommt aus einer Familie von drei Generationen, die sich mit dem Kino beschäftigen.
Vielleicht sind aus diesem Grund ihre Juwelen so spektakulär. Sie wuchs zwischen London und Paris auf, besuchte das Royal College of Art und Gemmological Association of Great Britain, eine Schule, die sie entdeckt hat, ein angeborenes Talent bei der Auswahl der Edelsteine, die sie für ihre Juwelen verwendet. Wie in den besten Traditionen, beginnt Anabela von Steinen, um Stücke von großem visuellen Einfluss zu bauen. Sie liebt auch die Architektur (sie hat mit Archistar Lord Richard Rogers gearbeitet) und hat eine Leidenschaft für Kunst, ebenso ist sie ein Experte in Drucke. Um die Einstellungen von Anabela Chan besser zu verstehen, kann man hinzufügen, dass sie auch eine Periode ihres Lebens in Mode hatte und sie arbeitete mit dem Designer Alexander McQueen in London für sieben Jahre, bevor er zu Schmuck zurückkehrte, um seine Maison 2013 zu starten. Kurz gesagt, seine Arbeit ist das Ergebnis einer explosiven Mischung aus Erfahrungen, Fähigkeiten, Fähigkeiten. Sie finden es in seiner Boutique im Piccadilly’s Ham Yard Hotel. Giulia Netrese



Anello Butterfly Peonia
Anello Butterfly Peonia
Anello Rose Delphinium
Anello Rose Delphinium
Orecchini Beetle Citrus Citrines
Orecchini Beetle Citrus Citrines
Anello Blue Delphinium
Anello Blue Delphinium
Orecchini Daisy
Orecchini Daisy
Anello Imperial Delphinium
Anello Imperial Delphinium

Orecchini con diamanti e ametiste
Orecchini con diamanti e ametiste







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.