rubino

Warum haben die Juwelen von Roberto Coin einen versteckten Rubin?

Wir dachten, es sei eine bekannte Geschichte: Stattdessen ist der Grund, warum ein Rubin in Roberto Coins Juwelen versteckt ist, nicht jedem bekannt. Die Idee, einen kleinen Rubin in den Schmuck einzufügen, ist zweifellos ein charakteristischer Aspekt der italienischen Marke.

Anelli della collezione Roman Barocco
Anelli della collezione Roman Barocco

Daher ist die Idee von Rubin als symbolische Signatur des Maison of Vicenza mit der Mythologie verbunden. Roberto Coin, angetrieben von einer Leidenschaft für die alte Geschichte, las vor vielen Jahren drei Geschichten, die sich auf die Geschichten der Vergangenheit bezogen, die seine Fantasie anregten.
Roberto Coin
Roberto Coin

Die erste dieser Legenden gehört zur Welt des alten Ägypten und zu den Pharaonen: Der Rubin galt als eine Art Amulett, das im Kontakt mit der Haut ewige Liebe, ewige Freude und ewige Gesundheit garantierte. Die zweite Legende betrifft jedoch die birmanischen Krieger. Anscheinend trugen sie den roten Edelstein in Kontakt mit der Haut, um Wunden und den Tod während des Kampfes zu besiegen. Schließlich betrachtet ein alter hinduistischer Mythos Rubine als die kostbaren Früchte von Kalpa, dem heiligen Baum der Wünsche und der Hoffnung. Kurz gesagt, Rubin als magischer Stein, vielleicht wegen seiner Blutfarbe mit dem Leben verbunden.
Anello e bracciale della Princess collection
Anello e bracciale della Princess collection

Roberto Coin war fasziniert von diesen Mythen und beschloss daher, seine Marke mit Rubin in Verbindung zu bringen. 1996 markierte die Einführung der Appassionata-Kollektion nicht nur den Beginn der Geschichte der Marke Roberto Coin, sondern auch das Prinzip ihrer Unterschrift: ein kleines Rubin-Set zum ersten Mal innerhalb der Juwelen der Kollektion. Eine Unterschrift, die ein Markenzeichen des venezianischen Maison geblieben ist.

Bracciale in oro rosa, diamanti e piccolo rubino della collezione Classique Parisienne
Bracciale in oro rosa, diamanti e piccolo rubino della collezione Classique Parisienne
Anelli della collezione New Barocco
Anelli della collezione New Barocco
Anelli della collezione Pois Moi Luna
Anelli della collezione Pois Moi Luna

Wie viel ist Ihr Schmuckstück wert?

Wie viel sind die Steine ​​in Ihrem Schmuck wert?

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie nicht mindestens ein Juwel mit farbigen Edelsteinen haben und sich nie gefragt haben, wie viel dieser Stein wirklich wert ist. Amethyst oder Rubin, Smaragd oder Citrin, Saphir oder Mondstein: Es gibt nicht nur Diamanten. Aber wie viel sind farbige Steine ​​wert? Wie viel ist ein Rubin wert? Oder ein Smaragd? Oder wieder Aquamarin? Wenn Sie wissen möchten, wie viel der Edelstein wert ist, den Sie auf den Ring gesetzt haben, oder in einer Halskette, Ohrringen oder einem Armband, lesen Sie hier. Wir versuchen auf einfache Weise zu erklären, welche Eigenschaften den Wert eines farbigen Steins bestimmen.

Filippo G&G, gemme di diverso tipo
Filippo G&G, Edelsteine ​​verschiedener Art

Natürlich gibt es sofort einen ziemlich offensichtlichen Aspekt: ​​Im Allgemeinen wird der Wert davon bestimmt, wie selten ein Edelstein ist. Ein Rubin hat im Prinzip immer einen höheren Wert als ein einfacher Citrinquarz. Dies ist jedoch nur ein Ausgangspunkt. In der Tat wird nicht gesagt, dass dies in Wirklichkeit der Fall ist. Lassen Sie uns stattdessen sehen, nach welchen Kriterien ein Edelstein oder Halbedelstein bewertet wird.

Anelli con gemme di Bulgari
Bulgari-Edelsteinringe

Der Ausgangspunkt ist, dass der Wert eines farbigen Steins von mehreren Faktoren abhängt, nicht nur von einem. Daher hängt der geschätzte Preis nicht nur vom Gewicht und Volumen eines Steins ab. Wie gesagt, es ist nicht einmal die Art des Steins, die seinen absoluten Wert bestimmt. Wenn Sie einen Ring mit einem Saphir haben, hat dieser wahrscheinlich einen höheren Wert als der eines Mondsteins. Wahrscheinlich, aber sicher nicht. Zum Beispiel werden Diamanten auch in der Industrie verwendet, da sie das härteste Material sind, das es gibt. Und natürlich sind die Diamanten, die zum Schneiden von Keramikfliesen verwendet werden, nicht von der gleichen Qualität wie die in Schmuck. Dies soll deutlich machen, dass dieselbe Art von Mineral sehr unterschiedliche Eigenschaften haben kann.

Orecchini in oro, diamanti, gemme colorate
Ohrringe aus Gold, Diamanten, farbigen Edelsteinen

Der 4C
Wie bei Diamanten werden auch beim klassischen 4C Edelsteine ​​und Halbedelsteine ​​geschätzt: Farbe, Klarheit, Schliff (im englischen Schliff) und Karatgewicht (das auch die Größe bestimmt). Aber unter diesen 4C ist das erste das wichtigste: die Farbe. Sprechen wir natürlich über farbige Steine.

Gemme per Liaison de Couleurs
Paul Wild, Juwelen für Liaison de Couleurs

Farbe
Bei Edelsteinen (Smaragd, Rubin und Saphir) oder Halbedelsteinen (alle anderen) wird die Farbe anhand von drei verschiedenen Kriterien bewertet: Farbton (Name der Farbe), Ton (Dunkelheit und Helligkeit) und Sättigung (Lebendigkeit). Die Beziehung zwischen Farbton, Ton und Sättigung ist der wichtigste Aspekt bei der Bewertung eines farbigen Steins. Aus diesem Grund sind Smaragde (oder Rubine, Saphire usw.) nicht alle gleich. Wenn ein Edelstein eine gesättigte Farbe hat, ist er im Allgemeinen auch dunkler. Um eine gesättigte Farbe zu erhalten, werden die Steine ​​häufig bestimmten Prozessen ausgesetzt: Beispielsweise werden sie intensiver Hitze, Strahlung ausgesetzt oder mit Chemikalien behandelt (nicht schädlich). Unbehandelte Natursteine ​​haben einen höheren Wert, offensichtlich mit dem gleichen Aussehen und Gewicht.
Wenn Sie jedoch die genaue Farbe Ihres Steins beobachten möchten, achten Sie auf die Lichtquelle: Eine Glühbirne, die beispielsweise mit gelbem Farbton leuchtet, kann Ihren Stein in einem anderen Farbton als dem natürlichen erscheinen lassen.

The duPont Emerald, anello con smeraldo colombiano di 9,11 carati
Der DuPont Emerald, Ring mit einem kolumbianischen Smaragd von 9,11 Karat

Klarheit
Normalerweise sind die Steine, insbesondere einige wie Smaragd, nicht so klar wie ein Glaskristall. Klarheit misst den Grad der inneren oder Oberflächentransparenz. In den Steinen können sich Einschlüsse befinden, dh kleine Unvollkommenheiten, Spuren anderer Mineralien, die ihren Wert bestimmen können. Je weniger Einschlüsse vorhanden sind, desto mehr Wert hat der Edelstein normalerweise. Aber seien Sie vorsichtig: Wenn sie Ihnen einen absolut klaren Smaragd bieten, betrachten Sie ihn mit Argwohn. Es könnte synthetisch sein. Im Gegensatz dazu sind Amethyste im Allgemeinen frei von Einschlüssen. Andere Steine ​​hingegen werden gerade wegen ihrer Einschlüsse geschätzt: zum Beispiel das Katzenauge. Oder der Sternsaphir, der genau deshalb diese besondere Reflexion hat, weil er eine eher seltene Einbeziehung hat.

Zaffiri e rubino
Blaue, rosa, gelbe und rubinrote Saphire

Karat (d. H. Gewicht)
Die Größe ist wichtig. Natürlich ist die Farbe wichtig, aber wenn der Edelstein winzig ist … Das Gewicht der farbigen Steine ​​wird in Karat angegeben. Ja, aber was entspricht es? Schnell gesagt: Ein Karat ist ungefähr ein Fünftel Gramm. Ein Edelstein mit höheren Karat kostet im Allgemeinen mehr als ein anderer kleinerer, wenn die Qualität gleich ist. Der Anteil ist jedoch sehr unterschiedlich: Amethyste kommen auch in relevanten Größen vor, sogar über 100 Karat, und daher ist der Unterschied zwischen verschiedenen Größen und Gewichten relativ. Große Rubine sind dagegen sehr selten: Ihr Gewichtsanteil steigt proportional stärker als der von Amethyst.

Anello in oro bianco con acquamarina taglio ovale e diamanti
Paolo Costagli, Weißgoldring mit einem Aquamarin im Ovalschliff und Diamanten

Schneiden
Es ist nicht leicht für jemanden, der kein Gemmologe ist, zu beurteilen, ob das Schneiden eines Steins korrekt ist. Aber Sie müssen wissen, dass es bei der Bewertung eines Edelsteins auch darauf ankommt, wie er geschnitten wurde. Das Licht wird tatsächlich besser reflektiert und macht einen gut geschnittenen Stein heller. Proportionen, Symmetrie und Polieren sind die Hauptaspekte. Auf den Preis eines Edelsteins hat seine Form jedoch weniger Einfluss, wenn es sich um einen der klassischen Schnitte handelt, wie z. B. Brillant, Smaragd, Shuttles usw. Ein guter Schnitt kann die Nuancen eines farbigen Edelsteins verbessern. Ein unvollkommener Schnitt kann im Gegenteil seine Schönheit beeinträchtigen. Und denken Sie nicht, dass der Schnitt eine einfache Operation ist, die automatisch ausgeführt wird: Jeder Stein unterscheidet sich vom anderen, und ein Schnitt, der für einen gut ist, ist möglicherweise nicht für einen ähnlichen geeignet, aber nicht für denselben.

Anello con rubino birmano a forma di cuscino, di Harry Winston.
Burmesischer Rubin-Kissenring von Harry Winston

Das Herkunftsland
Das Letzte, was zu beachten ist: Der Steinpass ist wichtig. Es gibt Minen, die einen besseren Ruf und eine bessere durchschnittliche Qualität haben als andere. Daher ist es bei der Bewertung der Steine ​​auch wichtig zu wissen, woher sie stammen. Burmesische Rubine sind wertvoller. Am gefragtesten sind die Smaragde Kolumbiens, gefolgt von denen Sambias. Die jetzt nicht verfügbaren blauen Saphire von Kaschmir sind am gefragtesten.

Bracciale con ametista, rubini birmani e diamanti su argento e oro
Armband mit Amethyst, burmesischen Rubinen und Diamanten auf Silber und Gold
Citrino con taglio StarBrite da 29,96 carati di John Dyer & Co
Citrino con taglio StarBrite da 29,96 carati di John Dyer & Co
Anello della collezione Aristocrat, in oro bianco e diamanti, alessandrite taglio brillante
Ring aus der Aristocrat-Kollektion, aus Weißgold und Diamanten, Alexandrit im Brillantschliff
Orecchini in oro bianco, topazio e diamanti
Tamara Comolli, Ohrringe aus Weißgold, Topas und Diamanten
Anello con zaffiro star di Ceylon su ceramica orange e grigia
Ring mit Ceylon-Sternsaphir auf oranger und grauer Keramik
Anello con zaffiro del Kashmir e diamanti
Kaschmir-Saphir- und Diamantring

Alles über Rubine

Rubine sind seit Jahrhunderten einer der beliebtesten Edelsteine und das Juwel des Monats Juli. Aber nur wenige kennen die wahren Eigenschaften. Hier finden Sie eine Kurzanleitung, um alles über Rubine zu erfahren. ♦

Hell, rot, teuer: Die Rubine sind neben Diamanten, Saphiren und Smaragden eines der vier als Edelsteine eingestuften Mineralien. Achtung: Sie sind sehr selten. Sie werden oft andere Edelsteine wie Rubinrot verwendet, aber normalerweise von geringerem Wert. Haben Sie sich jemals gefragt, warum es Rubin heißt? Einfach: Der Name des Steins kommt vom lateinischen Wort ruber, rot. Möchten Sie alles über Rubine wissen?

Anello in oro bianco con rubino non scaldato taglio smeraldo di 6,54 carati
Ring in white gold with an unheated emerald cut ruby of 6.54 carats

Was sind. Aufräumen mit einem Mythos: Nicht alle Rubine sind nur rot. Die Farbe variiert von rot bis dunkelrosa. Laut Wissenschaft sind die Rubine eine Vielzahl von Korund, ein Mineral aus Aluminiumoxid. Aber von einem chemischen Standpunkt aus die Farbe Rot wird durch das Vorhandensein der in seinem Inneren von Chrom induziert. Von einer Mineral Sicht ist der Rubin ein Verwandter von einem anderen Edelstein: Saphir, der auch ein Korund. So sehr, dass es manchmal schwierig ist zu bestimmen, ob ein Edelstein ist ein Rubin oder Saphir. Zum Beispiel, ein Rubin mit einer Farbe nicht zu stark irgendwann als rosa Saphir eingestuft. Die Rubine sind in der Schmuckindustrie verwendet, aber nicht beschränkt auf: die Steine ​​sind sehr selten, fast wie ein Diamant.

Rubino sangue di piccione, non scaldato
Pigeon blood ruby, unheated

Ansehen. Innerhalb eines ruby Sie ein Asterismus finden: Dies ist ein Punkt, helle Drei-oder Sechs-Punkte oder Sterne, die durch Einschlüsse von Rutil verursacht wird. Diese Art von Rubinen in Cabochons geschnitten, um die Wirkung von Licht anzuzeigen. Die asterisms sichtbar sind ordnungsgemäß mit einer einzigen Lichtquelle: Sie geben ein Gefühl von Bewegung und werden sehr geschätzt.

I riflessi del rubino
The reflections of the ruby

Die Herkunft ist wichtig. Die Rubine sind in vielen Teilen der Welt zu finden, sondern die Mogok-Tal, Myanmar (Birma) sind die wertvollsten für ihre intensive rote Farbe. Rubine sind auch in Thailand, Kambodscha, Indien, Afghanistan und Pakistan. In Sri Lanka sind in der Regel rosa (rosa Saphiren sind oft klassifiziert). Kleine Einlagen von Rubinen sind auch in Tansania, Madagaskar, Vietnam, Nepal, Tadschikistan, und sogar in den Vereinigten Staaten gefunden. Heute ist Afrika jedoch die Hauptquelle für Rubine. Schätzungsweise 80 % der Rubine stammen aus Mosambik, hauptsächlich aus der Gemfields-Mine. Aber auch andere Unternehmen sind aktiv, wie Fura Gems, das im letzten Jahr mit der Versteigerung von Edelsteinen begann, sowie ein dritter Konkurrent, Gem Rock, der bald in den Rubin-Auktionsmarkt eintreten wird. Allerdings wurde Afrika als Quelle traditionell von der Industrie verachtet, insbesondere für Rubine: Die wertvollsten Edelsteine ​​kommen tatsächlich aus Burma. Aber da birmanische Rubine knapp sind, sind afrikanische Rubine aus Mosambik, Madagaskar und Tansania auf dem Vormarsch. Daher ist es besser, sich nicht auf die Herkunft zu konzentrieren: Es ist besser, den Wert des Steins selbst zu beurteilen, unabhängig von der Herkunft.

Anello La Reine in platino, rubino, diamanti
La Reine ring in platinum, ruby, diamonds

Wie werden. Gewicht, Farbe und Qualität der Steine ​​bestimmt seinen Wert. Vor allem die Farbe ist wichtig: diejenigen mit einem sehr intensiv und leuchtend rot sind die meisten wollten. Ihre Farbe wird als “Taubenblut” beschrieben. Selten Rubine können auch die Farbe ändern oder senden Sie eine Wirkung “Katzenauge”. Es ist auch wichtig, um ihre Grad der Klarheit: ein Rubin ohne Einschlüsse sind sehr selten, vor allem ab einer bestimmten Größe. Eine 10-Karat Rubin ohne Nadel-wie Rutil Einschlüssen (auch Seide) kann darauf hindeuten, dass der Stein behandelt worden ist, oder ist außergewöhnlich.

L'Anfiteatro, anello by Picchiotti con rubino di oltre 8 carati, diamanti, platino
L’Anfiteatro, ring by Picchiotti with ruby over 8 carats, diamonds, platinum

Behandelt oder natürlich? Da die Mängel sind häufig in nahezu allen Rubine, sie von gemologists verwendet werden, um zu sagen, wenn ein Stein oder behandelt worden ist ein synthetischer Rubin. Die Behandlung in den meisten Fällen besteht in der Erwärmung des rohen Stein, bevor es geschnitten wird. In der Tat sind fast alle Rubine heute in irgendeiner Weise in der Regel durch die thermischen Verfahren behandelt. Für diese seltene unbehandelte Rubine und guter Qualität zu sehr hohen Preisen zu erreichen.

Estrazione di un rubino in Groenlandia
Extraction of a ruby in Greenland
Anello con rubino sangue di piccione
Pigeon blood ruby ring
Zorab, diamanti bianchi e neri, rubini
Zorab, ring with black and white diamonds, rubies
Anello in platino e diamanti con rubino birmano antico di 4,34
Ring in platinum and diamonds with an antique Burmese ruby of 4.34 carats
Collana di perle naturali con rubini della Birmania e diamanti bianchi
Natural pearl necklace with Burmese rubies and white diamonds

Der teuerste Rubin wurde für 34,8 Millionen verkauft

Hier ist der teuerste Rubin der Welt: Er heißt Estrela de Fura und wurde bei der Magnificent Jewels-Auktion in New York von Sotheby’s für 34,8 Millionen Dollar verkauft. Der Stein wiegt 55,22 Karat und ist der größte Rubin in Edelsteinqualität, der jemals auf einer Auktion angeboten wurde. Den bisherigen Weltrekord hielt der Sunrise Ruby, ein 25,59 Karat schwerer burmesischer Rubin, der im Mai 2015 ebenfalls von Sotheby’s in Genf für 30,3 Millionen Dollar gebrochen wurde.

Estrela De Fura, 55.22 ct
Estrela De Fura, 55.22 ct

Estrela de Fura wurde aus einem rohen Rubin mit einem außergewöhnlichen Gewicht von 101 Karat hergestellt, der im Juli 2022 in der Rubinmine Fura Gems in Montepuez (Mosambik), einem der größten Rubinvorkommen der Welt, entdeckt und gefördert wurde. Seine Qualität macht ihn zu einem besonders seltenen Rubin.

Das heute erzielte herausragende Ergebnis erfüllt uns nicht nur mit Stolz, sondern stellt auch einen Meilenstein auf dem unglaublichen Weg unseres Unternehmens dar, das in nur fünf Jahren außergewöhnlich gewachsen ist. Heute sind wir dank Estrela de Fura in die Geschichte eingegangen: Wir haben einen neuen Weltrekord aufgestellt, indem wir den größten und kostbarsten farbigen Stein verkauft haben, der jemals auf einer Auktion angeboten wurde. Mit seinen 55,22 Karat ist Estrela de Fura ein wahres Wunder der Natur, ein sensationeller Stein mit perfekter Farbe und außergewöhnlicher Klarheit, der die außergewöhnliche Qualität der mosambikanischen Rubine voll und ganz widerspiegelt und einen bedeutenden Präzedenzfall für mosambikanische Rubine darstellt, indem er sie in den Zustand dieser burmesischen Rubine erhebt . Dieser Stein war für Fura ein Geschenk der Natur, ein Geschenk, das man nur einmal im Leben erhält, eine Anerkennung für die harte Arbeit, die das gesamte Team jeden Tag leistet. Bei dieser Gelegenheit können sie nicht umhin, den Gemeinden und der Regierung Mosambiks für ihre kontinuierliche Unterstützung zu danken.
Dev Shetty, Gründer und CEO von Fura Gems

Dev Shetty
Dev Shetty

Fura Gems ist ein Bergbauunternehmen, das sich mit der Gewinnung und Vermarktung der farbigen Edelsteine Rubine, Smaragde und Saphire beschäftigt und erst vor fünf Jahren gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, und beschäftigt über 1.600 Mitarbeiter auf allen Kontinenten. Das Unternehmen verfügt über drei Niederlassungen in Kolumbien, Mosambik und Australien für Smaragde, Rubine und Saphire. Fura spendet 2 % des Erlöses aus dem Verkauf an die Gründung der Fura Training Academy zur Unterstützung der Gemeinschaft, in der das Unternehmen in Mosambik tätig ist.

Wir waren Zeugen eines historischen Verkaufs: ein Rubin aus Mosambik sowie einer der außergewöhnlichsten und bedeutendsten Steine, die jemals auf einer Auktion erzielt wurden. Estrela de Fura 55.22 lässt Sie buchstäblich in Verzückung geraten. Mit seiner beispiellosen Größe, seiner außergewöhnlichen Farbe und dem äußerst seltenen Grad an Transparenz und Reinheit stellte er einen neuen Weltrekord auf und ist heute offiziell der legendärste Farbstein der Welt.
Quig Bruning, Leiter von Sotheby’s Jewelry, Amerika

Quig Bruning, Head of Sotheby's Jewelry -Americas &- Emea, versees sale of Estrela de Fura
Quig Bruning, Head of Sotheby’s Jewelry -Americas &- Emea, versees sale of Estrela de Fura

 

The Eternal Pink und andere Juwelen

Bei der Sotheby’s Magnificent Jewels-Auktion standen auch andere außergewöhnliche Stücke zum Verkauf, wie zum Beispiel The Eternal Pink, der leuchtendste rosafarbene Diamant, der jemals auf den Markt kam, der für 34,8 Millionen verkauft wurde. Insgesamt erreichte die Auktion einen Wert von 95,9 Millionen US-Dollar, den höchsten Wert, den jemals eine von Sotheby’s in New York organisierte Schmuckauktion erzielt hat. Es war auch die erste Auktion, bei der zwei Edelsteine in derselben Auktion für über 30 Millionen US-Dollar verkauft wurden. 91 % aller Lose fanden Käufer, wobei über zwei Drittel der verkauften Lose Preise erzielten, die über ihren hohen Schätzungen lagen. Das Zeichen der Zeit: Mehr als ein Drittel der Lose wurden online gekauft.

Das heutige Rekordergebnis ist eine direkte Widerspiegelung und weitere Bestätigung der Position von Sotheby’s als Marktführer auf der obersten Ebene der globalen Schmuckindustrie. Es ist uns eine Ehre, diese außergewöhnliche Auswahl an Juwelen zur Versteigerung gebracht zu haben, die auf mehreren Privatsammlungen mit historischer Provenienz basiert und hochwertige Diamanten, farbige Edelsteine der Superlative und Designerschmuck der angesehensten Häuser umfasst. Wir freuen uns darauf, unsere Tradition fortzusetzen, unserer weltweiten Kundschaft die seltensten und spektakulärsten Juwelen anzubieten. Dies bleibt der Kern dessen, was wir bei Sotheby’s tun.

The Eternal Pink
The Eternal Pink

Catharine Becket, Leiterin von Magnificent Jewels, New York

Das Eternal Pink war die andere Hauptattraktion der Auktion. Der leuchtend rosafarbene Diamant erzielte einen neuen Rekordpreis pro Karat von 3.292.763 US-Dollar, was nun der zweithöchste Preis pro Karat für einen rosafarbenen Diamanten ist, direkt nach dem Williamson Pink Star, der im Oktober 2022 bei Sotheby’s Hongkong für 57,7 Millionen US-Dollar verkauft wurde.

Cartier, sapphire and diamond ring
Cartier, sapphire and diamond ring

Zu den anderen prächtigen Juwelen, die zum Verkauf angeboten wurden, gehörten 11 Stücke aus der Sammlung von Constance Prosser Mellon und Constance Barber Mellon, die zu 100 % für insgesamt 6,9 Millionen verkauft wurden. Die Sammlung umfasste einen Saphir- und Diamantring von Cartier, der nach einem langwierigen fünfminütigen Kampf zwischen acht Bietern 3,3 Millionen US-Dollar einbrachte. Mit einem Gewicht von 33,51 Karat ist dieser äußerst seltene Saphir klassischen burmesischen Ursprungs, weist keine Anzeichen von Erhitzung auf und besitzt eine königsblaue Farbe. Ebenfalls aus der Constance Prosser-Kollektion hat eine prächtige Saphir- und Diamantkette, die Cartier in den 1950er Jahren kreierte, für 2,8 Millionen US-Dollar einen Käufer gefunden. Die Halskette ist mit fünf Kashmiri-Saphiren von insgesamt etwa 34,95 Karat besetzt und wird zusätzlich durch Diamanten im Rund-, Baguette- und Quadratschliff akzentuiert.
Cartier, sapphire and diamond necklace
Cartier, sapphire and diamond necklace

Faidees Traumrubine


x



Roop Chand Lunia. Es kann sein, dass dieser Name Ihnen nichts bedeutet. Dennoch ist er mit der Welt des Schmucks verbunden: Roop Chand Lunia, Er wurde 1895 geboren und gilt als König des birmanischen Rubins. Er, der 1960 verstarb, gründete Faidee, ein auf Rubine spezialisiertes High-End-Schmuckhaus. Roop Chand Lunia war ein Edelsteinhändler, der für seine Sammlung seltener und außergewöhnlicher Steine ​​bekannt war. Vor allem aber verliebte er sich in das rote birmanische Juwel, eines der seltensten und wertvollsten. Aus diesem Grund heißt das von Roop Chand Lunia gegründete Unternehmen Faidee, ein Name, der in der thailändischen Sprache guten Glanz und Glanz bedeutet. Faidee hat sich auf eine Klappe spezialisiert, den Rubin: Er bietet die farbenfrohsten, beeindruckendsten und natürlich teuersten Edelsteine.

Collana con un motivo a farfalla composta da 30 rubini taglio ovale e diamanti pera e marquise
Collana con un motivo a farfalla composta da 30 rubini taglio ovale e diamanti pera e marquise

Die Knappheit und Seltenheit der burmesischen Taubenblut-Rubine haben sie zu einem der begehrtesten Edelsteine der Welt gemacht. Faidee bietet nun in der vierten Generation großartige Juwelen mit prächtigen Rubinen und Diamanten an. Der Nachkomme des Gründers Rajeev lernte während eines Großteils seiner Jugend, Diamanten zu schneiden und zu klassifizieren, um das legendäre Erbe seines Urgroßvaters fortzusetzen. Heute führt Rajeev die erfahrenen Handwerker von Faidee bei der Verarbeitung der rauen Steine ​​bis zum endgültigen Polieren.

Anello con rubino di forma ovale di 10,05 carati e diamanti
Anello con rubino di forma ovale di 10,05 carati e diamanti
Collier con 32 rubini taglio cuscino alternati a diamanti
Collier con 32 rubini taglio cuscino alternati a diamanti
Anello con rubino e diamanti di James W. Currens per Faidee
Anello con rubino e diamanti di James W. Currens per Faidee

Bracciale a cinque fila com 60 rubini a forma ottagonale e diamanti baguette e quadrati
Bracciale a cinque fila com 60 rubini a forma ottagonale e diamanti baguette e quadrati

Ring with rubies and diamonds
Ring with rubies and diamonds

Bracciale con 39 rubini taglio cuscino e diamanti
Bracciale con 39 rubini taglio cuscino e diamanti







Der seltenste Rubin der Welt wird bei Sotheby’s versteigert

Einer der seltensten und wertvollsten Rubine aller Zeiten steht kurz vor der Auktion von Sotheby’s. Dies ist der Edelstein, der im September 2022 aus der Rubinmine Fura Gems in Montepeuz (Mosambik) gewonnen wurde. Der Rubin erhielt den Namen Estrela de Fura (Stern von Fura auf Portugiesisch) und wog beim Abbau 101 Karat. Es ist ein Rekord-Rubin: nicht nur äußerst selten in Bezug auf Qualität und Farbe, sondern auch die größte Edelsteinqualität, die jemals entdeckt und die wertvollsten jemals versteigert wurden. Es wird von Sotheby’s während der Magnificent Jewels-Auktion am 8. Juni in New York zum Verkauf angeboten.

Il rubino Estrela de Fura di 55,22 carati
Il rubino Estrela de Fura di 55,22 carati

Der Rubin hat eine Schätzung von über 30 Millionen Dollar. Der Rohstein wurde von einer Gruppe von Handwerkern in einen prächtigen Stein im Kissenschliff mit einem Gewicht von 55,22 Karat verwandelt und bereitet sich darauf vor, die Geschichte neu zu schreiben, indem er den Sunrise Ruby übertrifft, einen 25,59 Karat schweren Rubin burmesischen Ursprungs, der für 30,3 Millionen Dollar (über 1.185.000 Dollar pro Karat) verkauft wurde ) bei Sotheby’s in Genf im Jahr 2015 und der immer noch den Auktionsweltrekord für einen Rubin hält. Die Welttournee von Estrela de Fura, die am 5. April in Hongkong aufbrach, wird in den letzten Wochen um die Welt reisen, um im Mai in Genf (der einzigen europäischen Station) anzukommen, bevor sie zum unbestrittenen Star der New Yorker Auktion wird.
Sunrise Ruby, rubino montato su anello con diamanti firmato Cartier. Venduto per oltre 30 milioni di euro
Sunrise Ruby, rubino montato su anello con diamanti firmato Cartier. Venduto per oltre 30 milioni di euro

Wie hart sind Schmucksteine?




Wie widerstandsfähig sind die Steine ​​Ihrer Juwelen? Können sie leicht beschädigt werden?

Die Härte von Edelsteinen wird anhand der Mohs-Skala gemessen. Der Name leitet sich vom deutschen Wissenschaftler Friedrich Mohs ab, der ihn 1812 konzipierte. Die Mohs-Skala weist dem Härtegrad der Steine ​​eine Note von eins bis zehn zu. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche empfindlicher sind, z. B. welche häufiger kratzen oder brechen. Es ist ein Aspekt, der am besten bekannt ist, um böse Überraschungen zu vermeiden: Zu wissen, wie hart die Steine ​​Ihrer Juwelen sind, ist auch nützlich für die Reinigung. Zum Beispiel ist ein Opal nicht so stark wie ein Rubin und sollte mit größerer Zartheit behandelt werden.

Gemme di Filippo G&G
Gemme di Filippo G&G

Kurz gesagt, wenn jemand ein Schmuckstück kauft, fragt er Sie im Allgemeinen nicht, ob es hart genug ist, um gelegentlichen Stößen standzuhalten. Es ist jedoch eine Frage, die Sie sich am besten stellen sollten, insbesondere wenn der Stein an einem Ring befestigt ist, einem Juwel, das leichter mit anderen Materialien in Kontakt kommen kann. Gleiches gilt für Ohrringe oder Halsketten, wenn diese Juwelen Steine ​​haben.
Diamante taglio cuscino di Jack Reiss. Il diamante è l'elemento più duro in natura
Diamante taglio cuscino di Jack Reiss. Il diamante è l’elemento più duro in natura

Obwohl wir glauben, dass ein Stein unglaublich fester ist als jedes gewöhnliche Objekt des Alltags, ist dies nicht der Fall. Die Edelsteine ​​Ihres Schmucks können zerbrechliche Steine ​​sein, die unter unglücklichen Umständen zerkratzt oder sogar zerbrochen werden können. Auch der Diamant ist absolut nicht vor jeder Gefahr sicher. Glücklicherweise hat sich Mohs vor fast zwei Jahrhunderten die Mühe gemacht, die Härte verschiedener Mineralien, einschließlich Edelsteine, zu messen. Es ist daher möglich, den Härtegrad der Steine ​​mit einiger Sicherheit zu kennen.
PietraDurezza
Diamante10
Rubino9
Zaffiro9
Alessandrite8.5
Crisoberillo8.5
Topazio8
Spinello8
Smeraldo7,5-8
Andalusite7.5
Hambergite7.5
Acquamarina7,5-8
Goshenite7,5-8
Berillo7,5-8
Morganite7,5-8
Granato demantoide7-7,5
Ametista7
Tormalina7-7,5
Quarzo7
Kunzite7
Citrino7
Danburite7-7,5
Iolite7-7,5
Rubellite7-7,5
Tanzanite6,5-7
Peridoto6,5-7
Granato6,5 - 7,5
Diaspro6,5-7
Axinite6,5-7
Crisoprasio6,5-7
Corallo fossile6,5-7
Agata6,5-7
Spessartite6,5 - 7,5
Occhio di tigre6,5-7
Zircone6,5 - 7,5
Diasporo6,5-7
Eliotropio6,5-7
Tsavorite6,5 - 7,5
Onice6,5-7
Corniola6,5-7
Calcedonio6,5-7
Rhodolite6,5 - 7,5
Sillimanite6,5 - 7,5
Labradorite6 - 6.5
Pietra Luna6 - 6.5
Giadeite, giada nefrite6 - 6.5
Amazzonite6 - 6.5
Opale5.5 - 6.5
Ematite5.5 - 6.5
Lapislazzuli05-giu
Turchese05-giu
Ossidiana5-5,5
Malachite3,5-4
Corallo03-apr
Perla2,5-4,5
ChrysocollaDi 2 - 4
Ambra2-2,5

Die Mohs-Skala basierte ursprünglich auf zehn leicht verfügbaren Mineralien. Dieses Ranking wurde später abgeschlossen und ist nun ein wichtiger Indikator für diejenigen, die einen Stein kaufen. Aber seien Sie vorsichtig: Es ist eine spezielle Skala. Zum Beispiel ist ein Korund (wie Rubin) doppelt so hart wie ein Topas, aber ein Diamant ist fast viermal härter als ein Korund. Was Sie auf dieser Seite sehen, ist eine Tabelle, die die Härte der Hauptsteine ​​zusammenfasst. An der Spitze steht der Diamant. Unmittelbar danach gibt es Rubine und Saphire. Dann … Federico Graglia

Acquamarina e tormalina rosa di Nomads
Acquamarina e tormalina rosa di Nomads

Set di spinelli di diverse sfumature di Paul Wild
Set con spinelli di diverse sfumature di Paul Wild







Edelsteine, die gleich aussehen




Hüten Sie sich vor falschen Freunden im Schmuck. Oder kaufen Sie besser keine Steine, die unterschiedliche Werte haben, aber ein ähnliches Aussehen haben. Ähnlich, aber nicht gleich. Doch nicht nur maßgebliche Gemmologen sind auf das Missverständnis hereingefallen, sondern auch zahlungswillige Kunden bei Figuren mit vielen Nullen und sogar gekrönten Häuptern. Möchten Sie ein Beispiel? Zahlreiche Edelsteine ​​aus der Schatzkammer von Zar Peter I. von Russland, die lange für Rubine gehalten wurden, wurden später als Rubellite klassifiziert. Derselbe Edelstein, der Rubin, täuschte auch die Londoner Royals: Der sogenannte Black Prince Ruby von etwa 170 Karat, der auf der britischen Kaiserkrone angebracht ist, ist eigentlich kein Rubin, sondern ein Spinell, platziert neben dem Cullinan II-Diamanten, dieser authentisch . Kurz gesagt, Steine ​​mit der gleichen Farbe und ziemlich ähnlich. Aber das eine ist mehr wert als das andere.

Al centro della corona il Rubino del Principe Nero, che in realtà è uno spinello
Al centro della corona il Rubino del Principe Nero, che in realtà è uno spinello

Rubin und Spinell. Beides sind rote Steine, obwohl der Spinell auch andere Farbtöne annehmen kann, zum Beispiel können diese Steine ​​auch schwarz sein. Viele Spinelle, die in Schmuck verwendet werden, haben eine Farbe und Reinheit, die denen von Rubin und Saphir (zwei Steine, die Korundsorten sind) sehr ähnlich sind. Nicht nur das: Spinell findet sich oft in Lagerstätten neben diesen beiden wertvollsten Steinen. Neben dem tiefroten Spinell gibt es auch eine himbeerfarbene Sorte, die in Tansania abgebaut wird.

Spinello di 8 carati
Spinello di 8 carati

Rubin und Rubellit. Rubellit ist ein weiterer roter Stein, der einen intensiven Farbton ähnlich dem bestimmter Rubine haben kann. Es handelt sich jedoch um eine Turmalinvarietät, ein weniger seltener Edelstein als Rubine. Rubellit war bereits in der Römerzeit bekannt und der Edelstein wurde oft mit Granaten und Spinellen verwechselt. Die große Verbreitung im Westen erfolgte Anfang des 17. Jahrhunderts nach der holländischen Einfuhr des Rubelliten aus Sri Lanka. 1998 wurde in Nigeria eine große Turmalinmine entdeckt, und Rubellit überfiel Juweliere.

Anello con rubino birmano da 8,80 carati e diamanti
Anello con rubino birmano da 8,80 carati e diamanti
Anello in oro bianco, diamanti, rubellite
Anello in oro bianco, diamanti, rubellite

Spinell und Taaffeit. Zwischen diesen beiden Steinen ist Taaffeit seltener und teurer. Taaffeit ist nach seinem Entdecker, dem Iren Richard Taaffe, benannt, der es 1945 als mit Spinell verwechselt identifizierte. Zur Analyse nach London geschickt, wurde er als neuer Edelstein identifiziert, leider sehr schwer zu finden. Im Gegensatz zu Spinell weist Taaffeit die Eigenschaft der Doppelbrechung auf, die die Unterscheidung zwischen diesen beiden Mineralien ermöglicht. Es kann verschiedene Farben haben, darunter Rot, Violett und Rot, wodurch es bestimmten Spinellarten sehr ähnlich ist.

Rubellite con tonalità lampone
Rubellite con tonalità lampone

Diamanten und Zirkone. Achtung, reden wir nicht über Zirkonia, das sind künstliche Steine ​​mit einem sehr niedrigen Preis, die für Anhänger und Bijoux verwendet werden, die ein paar Dutzend Euro oder Dollar kosten. Echte Zirkone sind Natursteine. Sie können verschiedene Farben haben, oft im Blauton zu finden, aber es gibt auch farblose Zirkone wie Diamanten. Darüber hinaus hat Zirkon einen sehr hohen Brechungsindex, der nur niedriger ist als der von Diamant, und aus diesem Grund wurde er oft mit dem Edelstein verwechselt, dem er ähnelt. Aus chemischer Sicht unterscheiden sich Diamanten und Zirkone jedoch: Erstere bestehen aus reinem Kohlenstoff, letztere sind Nesosilikate.

Zircone taglio brillante
Zircone taglio brillante

Smaragd und Demantoid-Granat. Sie sind beide grüne Steine. Der Demantoid-Granat nimmt, ebenso wie der Smaragd, durch den Anteil an Chrom und Eisen den grünen Farbton an, der zu leuchtenden Grüntönen oder eher zu Grün-Gelb, sogar zu Blau tendierendem Grün führt. Eine andere Granatart, Tsavorit, hat ebenfalls einen grünen Farbton, der mit Smaragd verwechselt werden kann. Tatsächlich kombinieren viele Juweliere die beiden Steine ​​auf demselben Schmuckstück, um die Kosten zu senken.

Orecchini con granato demantoide, diamanti
Orecchini con granato demantoide, diamanti by Tenzo
Bracciale caratterizzato da un magnifico smeraldo cabochon ottagonale dello Zambia da 71,88 carati e da 41,06 carati di diamanti rotondi incolori taglio brillante incastonati in platino
Bracciale caratterizzato da un magnifico smeraldo cabochon ottagonale dello Zambia da 71,88 carati e da 41,06 carati di diamanti rotondi incolori taglio brillante incastonati in platino
Bracciale Serpente in titanio, tsavorite, onice, lacca
Bracciale Serpente in titanio, tsavorite, onice, lacca

Topas, Quarz, Aquamarin. Manchmal wird weißer Topas oder Topas mit schwachen Gelbtönen mit Rauch- oder Citrinquarz verwechselt. Offensichtlich kostet ein einfacher Quarz weniger als ein Topas. Im Blauton hingegen kann ein blasser Topas mit einem Aquamarin verwechselt werden. Der Wert der beiden Steine ​​ist jedoch unterschiedlich.

Pezzo unico. Anello con citrino lemon e zaffiri
Vanessa Martinelli, pezzo unico. Anello con citrino lemon e zaffiri
Collezione Petra, collana in bronzo con topazio giallo by Gaia Caramazza
Collezione Petra, collana in bronzo con topazio giallo by Gaia Caramazza
Anello con topazio e zaffiri blu
Anello con topazio e zaffiri blu

Anello in oro bianco con grande acquamarina
Anello in oro bianco con grande acquamarina







Wie Gold und Edelsteine ​​zu reinigen

/




Wie reinige ich Gold, Diamanten und andere Edelsteine? Hier ist eine Kurzanleitung mit Informationen zum Reinigen Ihres Schmucks ♦

Natürlich muss ein sehr kostbares Juwel sorgfältig aufbewahrt werden, und ehrlich gesagt, wenn es einen großen Wert hat, auch emotional, ist es besser, es regelmäßig zum Juwelier zu bringen, der auch seinen Gesundheitszustand überprüfen kann: Es passiert, z B. dass sich die Steine lösen lassen. , oder dass die Oberfläche mit Kratzern bedeckt ist. Aber es ist nicht immer notwendig. Sie können (müssen) Ihren Schmuck regelmäßig reinigen, genau wie Ihre Wäsche waschen. Tatsächlich kommt ein Schmuckstück fast immer mit der Haut in Kontakt und ist aufgrund des natürlichen Fetts, das aus den Poren austritt, mit einer undurchsichtigen Patina bedeckt, und noch schlimmer, es kann durch regelmäßig verwendete Parfums, Cremes und Lotionen ruiniert werden. Hier sind also die Tipps für die Reinigung von Schmuck zu Hause.

ring

Anders als beispielsweise Silber wird Gold mit der Zeit nicht schwarz, aber es kann leicht Staub und Schmutz ansammeln. Dasselbe gilt für Diamanten, die von allen Edelsteinen die größte Fähigkeit haben, organische Fragmente zurückzuhalten. Und so sind Juweliere entsetzt, wenn Kunden Ringe zum Festziehen oder Weiten, Ohrringe zum Fixieren mitbringen und sich fragen, warum sie sie nicht wie ihre Kleidung waschen. Sie können den Glanz Ihres Schmucks selbst wiederherstellen, nur mit ein paar Haushaltswerkzeugen und ein paar Zutaten.

1-detersivo
1 Gießen Sie ein paar Tropfen flüssiges Spülmittel in eine Schüssel mit etwas zu warmem, aber nicht heißem Wasser. Vorsichtig mischen. Auch wenn normales Leitungswasser gut funktioniert, können Sie für noch bessere Ergebnisse kohlensäurefreies Sodawasser verwenden: Kohlendioxid löst einen Prozess aus, die Kohlensäure, die in Tensiden, also Waschmitteln, hilft, Schmutz zu lösen. und angesammelter Schutt. Verwenden Sie kein sehr heißes oder kochendes Wasser, da einige Steine, wie Opale, Perlen und Korallen, bei einer schnellen und drastischen Temperaturänderung brechen können. Dann etwa 15 Minuten einweichen, damit die Lösung in ansonsten schwer zugängliche Risse und Spalten eindringen kann.
wash
2 Schrubben Sie den Schmuck vorsichtig mit einer möglichst sanften Zahnbürste mit weichen Borsten (es gibt bestimmte Produkte, aber eine Zahnbürste oder eine Augenbrauenbürste reichen aus), um ein Verkratzen der Oberfläche zu vermeiden. Achtung, steife Borsten können bei vergoldetem oder galvanisch behandeltem Schmuck die oberste Schicht abtragen. Besonderes Augenmerk sollte auf sehr empfindliche und weiche Steine wie Opale oder Perlen gelegt werden.

Lesen Sie auch: So reinigen Sie Kameen, Perlen, Smaragde, Opale und Kristalle 

spazzolino--2
3 Unter fließendem Wasser (immer lauwarm) abspülen, um die letzten Rückstände zu entfernen. Denken Sie daran, die Ablassschraube mit einem Nudel- oder Metallfilterkaffeesieb abzudecken. Häusliche Unfälle sind häufiger als gedacht und sogar der Ring oder die Ohrringe im Waschbeckenrohr sind ein Klassiker! Eine letzte Überlegung. Lassen Sie den Schmuck vollständig trocknen, bevor Sie ihn wieder tragen: Wenn er noch feucht ist, auch nur leicht, kann er Feuchtigkeit auf der Haut speichern und leichte Hautreizungen verursachen.
rubinetto

Es gibt eine andere Methode, die der Zahnpasta, die auf Reisen oder für den täglichen Schmuck nützlich ist

1 Mischen Sie eine kleine Menge Zahnpasta und Wasser in einer Schüssel, um eine glatte Paste zu erhalten.
2 Schrubben Sie mit einer alten Zahnbürste mit weichen Borsten.
3 Gründlich ausspülen.

Aber wenn der Schmutz zurückbleibt, bevor Sie radikalere Methoden wie kochendes Wasser oder Ammoniak ausprobieren, von denen wir dringend abraten, ist es am besten, einen Fachmann zu konsultieren.
dentrifricio







Der Luxus der Caram




Wenn Sie Edelsteine ​​mögen, müssen Sie Caram kennen. Es wurde 1975 von einem Inder, Raj Kumar Jain, gegründet, aber in Idar-Oberstein in Deutschland. Das Unternehmen ist auch in Hongkong und Jaipur vertreten, der Herkunftsstadt, die auch die indische Hauptstadt der Edelsteine ​​ist. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Handel mit Diamanten, farbigen Edelsteinen, produziert aber auch hochwertigen Schmuck. Um eine Vorstellung davon zu geben, was Caram behandelt, bieten wir Ihnen einige Bilder an, die die Aktivitäten der Marke zusammenfassen.

Anello con smeraldo Muzo di 4 carati
Anello con smeraldo Muzo di 4 carati

Beginnend mit der Halskette im Mughal-Stil (arabische Herrschaft im Norden Indiens zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert) mit geschnitzten Smaragden, Rubinen und Saphiren. Eine Komposition, die nicht unbemerkt bleibt. Der kolumbianische Smaragd im Kissenschliff mit 65 Karat ist außergewöhnlich in Größe, Qualität und Farbe. Der Ring wurde auch nach dem Diktat eines Stils der Vergangenheit hergestellt. Es besteht aus Platin und einem Kashmiri-Saphir: Es ist ein natürlicher (unbeheizter) Edelstein mit 5,09 Karat. Andere Juwelen hingegen werden nach klassischen ästhetischen Vorbildern mit großen und hochwertigen Diamanten oder farbigen Steinen hergestellt.

Orecchini smeraldi e diamanti
Orecchini smeraldi e diamanti
Anello con rubino taglio ovale e diamanti
Anello con rubino taglio ovale e diamanti
Orecchini con zaffiri taglio cuscino e diamanti
Orecchini con zaffiri taglio cuscino e diamanti
Anello con zaffiro Padparadscha e diamanti
Anello con zaffiro Padparadscha e diamanti
Anello con zaffiro rosa taglio cuscino e diamanti
Anello con zaffiro rosa taglio cuscino e diamanti

Anello con zaffiro ovale e diamanti
Anello con zaffiro ovale e diamanti







Der Charme burmesischer Rubine bei der Bolaffi-Auktion




Bolaffi-Schmuckauktion am 13. und 14. April in Mailand: Der erste Tag findet live statt, während der zweite online fortgesetzt wird. Der Katalog ist ziemlich umfangreich: Er umfasst über 500 Lose, die von Privatkunden ausgewählt wurden, mit Juwelen, die von internationalen Maisons signiert wurden. Unter den Juwelen befindet sich eine von Buccellati signierte Sammlung sowie zahlreiche Diamanten in verschiedenen Karat und antike Schmuckstücke. Zu den Top-Losen gehört ein Ring aus Platin und Diamant mit einem alten burmesischen Rubin von 4,34 Karat, begleitet von einem Ssef-Zertifikat, das die burmesische Herkunft und das Fehlen von Erhitzung garantiert (der Startpreis beträgt 23.000 Euro). Außerdem enthält der Katalog eine kleine Sammlung französischer Tabakdosen aus dem 18. Jahrhundert.

Anello in platino e diamanti con rubino birmano antico di 4,34
Anello in platino e diamanti con rubino birmano antico di 4,34 carati

Der Auktion geht eine öffentliche Ausstellung am Samstag, den 9. April in der Zentrale von Bolaffi voraus (Via Manzoni 7, Mailand, 10:00-18:00 Uhr, einschließlich Sonntag). Die Ausstellung bleibt bis Dienstag, 12. April, für die Öffentlichkeit zugänglich, während die Auktion am Mittwoch, 13. April, in der Halle des Hotels Mandarin Oriental (via Andegari 9) beginnt und am Donnerstag, 14. April, nur live im Internet auf der Website fortgesetzt wird Bolaffi.
Anello con rubino e diamanti indossato
Anello con rubino e diamanti indossato

Pendente in diamanti e rubini parte di un girocollo firmato Romolo Grassi
Pendente in diamanti e rubini parte di un girocollo firmato Romolo Grassi

Anello in oro, zaffiro blu e diamanti di Buccellati
Anello in oro, zaffiro blu e diamanti di Buccellati

Anello in oro e diamanti di Buccellati
Anello in oro e diamanti di Buccellati







Bina Goenka, unglaubliches Indien




Die außergewöhnlichen Juwelen der indischen Designerin Bina Goenka, Stücke von Goldschmiede-Virtuosität zwischen Mumbai und London.

Ein Juwel von Bina Goenka übersteigt oft den Preis von 100.000 Euro oder Dollar. Sie wurden jedoch auch online von Net-a-porter verkauft. Die Bilder auf dieser Seite helfen Ihnen zu verstehen, warum diese indischen Designer, mit Sitz in Mumbai, aber Sie können auch sie in London (nach Vereinbarung) ist eines der Gefühl der hohen Schmuck. Sie kennen die Kunden von Grand Hyatt Plaza Hotel in Mumbai, wo der Designer mit ihren Juwelen seit 2007 präsent ist, als sie sein Flagship-Store eröffnete.

Orecchini con smeraldi di Colombia e Zambia, turchesi
Orecchini con smeraldi di Colombia e Zambia, turchesi

Kein Wunder, dass seine aufwändigen Halsketten, Ohrringe, die auf Maharajas oder die Broschen scheinen, die dem Werk einiger flämischer Maler des siebzehnten Jahrhunderts ähneln, von Filmstars, reichen Industriellen und Mitgliedern von königlichen Familien begehrt werden. Sie, Bina Goenka, Gründerin und Ceo der Marke, die ihren Namen trägt, entwirft und produziert nur wenige Stücke pro Jahr: Es könnte nicht anders sein, denn um einen zu bauen dauert es drei bis vier Monate, ganz zu schweigen von der Auswahl der Steine ​​und Die Zeit für Design einzigartige Stücke gewidmet. Geometrische Entwürfe und Muster, die in der natürlichen Welt gefunden werden, sind Quellen der Inspiration für diesen Edelsteinkünstler.

Orecchini in oro giallo e bianco, madreperla, rubini, diamanti
Orecchini in oro giallo e bianco, madreperla, rubini, diamanti
Anello in oro bianco 18 carati, perle e diamanti
Anello in oro bianco 18 carati, perle e diamanti
Orecchini con rubini Gemfields del Mozambico, turchesi, diamanti, perle South Sea
Orecchini con rubini Gemfields del Mozambico, turchesi, diamanti, perle South Sea
Anello con rubini Gemfields del Mozambico
Anello con rubini Gemfields del Mozambico
Orecchini con smeraldi colombiani, perle Akoya
Orecchini con smeraldi colombiani, perle Akoya
Orecchini con rubini, perle Akoya
Orecchini con rubini, perle Akoya







Warum werden Edelsteine erhitzt?




Edel- und Halbedelsteine ​​in der großen Mehrheit werden bei hohen Temperaturen erwärmt. Oder Strahlung ausgesetzt. Deshalb

Wenn die Edelsteine ​​warm dein Herz ist vielleicht, weil wiederum wurden erhitzt. Nicht aus den Augen, sondern aus einem elektrischen Ofen, der 1600 Grad erreichen kann. Die thermische Behandlung von Edel- und Halbedelsteinen ist bekannt für Juweliere und Gemologisten, die der Öffentlichkeit aber wenig bekannt sind, dh jene, die Schmuckstücke kaufen, die Schmuckstücke von tiefroten, tiefblauen Saphiren und Aquamarinen transparent machen. In der Tat die farbigen Steine, die als natürliche verkauft werden, sind eine kleine Minderheit, die am häufigsten in den Ofen, ohne die Intervention eines Küchenchefs. Wir sehen also, was ist die Wärmebehandlung von Edelsteinen.

Un sacchetto di rubini estratti in una miniera birmana
Un sacchetto di rubini estratti in una miniera birmana

Warme Farbe
Die Steine ​​werden vor allem erhitzt, um die Farben hervorzubringen. Während der Behandlung wird der Stein auf sehr hohe Temperaturen (bis zu etwa 1600 Grad Celsius) erhitzt. Bei dieser Temperatur die Einschlüsse (kleine Mengen anderer Mineralien), die in der Steinschmelze vorhanden sind und ihre eigene Farbe dem Stein hinzufügen. Normalerweise wird daher der erhitzte Stein dunkler, von einem intensiveren Farbton. Dies ist z. B. der Fall von Rutil in den blauen Saphiren. Es gibt auch Saphire, bekannt als Gouda, die aus der Bodenmilch gewonnen werden und weiße Saphire blau werden, wenn sie erhitzt werden. Sogar die Rubine sind fast immer erhitzt (außer Ausnahmen): Mit der Hitze erzeugt das Aluminiumoxid im Stein eine neue kristalline Struktur und das Chrom wird in einer anderen Weise kombiniert, was einen besseren Schatten von Rot ermöglicht. Ein weiterer Effekt der Wärme ist, dass sie die Transparenz des Steines verbessern kann, dank der Zerstörung von Gas oder Flüssigkeit Einschlüsse.

I rubini sono stati messi in un recipiente al centro del fuoco, dove vengono riscaldati
I rubini sono stati messi in un recipiente al centro del fuoco, dove vengono riscaldati

Wie man sie findet
Haben Sie einen Ring mit Naturstein oder beheizt? Die Frage lautet: Was kommt darauf an? Aber wenn Sie neugierig zu wissen, müssen Sie einen Gemologist mit einem Mikroskop zu kontaktieren. Und auch so wird nicht leicht sein, es herauszufinden. Die Gemologen können jedoch den inneren Zustand des Steins, Einschlüsse untersuchen und nach Zeichen der Wärmebehandlung Ausschau halten. Im Allgemeinen, wenn der Stein ist perfekt oder hat einen außergewöhnlichen Wert, oder wurde behandelt.
Welche Steine ​​sind erhitzt
Hier kommen die Steine ​​leichter in den Ofen: Amethyst, Citrin, Ametrin, Aquamarin, Turmalin, Topas, Saphir, Rubin, Tansanit, blauer Zirkon.

A sinistra, una tanzanite prima di essere riscaldata. A destra, la tanzanite dopo il trattamento con il calore
A sinistra, una tanzanite prima di essere riscaldata. A destra, la tanzanite dopo il trattamento con il calore

 

Bestrahlung

Edelsteine und Halbedelsteine können nicht nur erhitzt, sondern auch bestrahlt werden. Die Frage ist: Sind sie dann gefährlich? Nein, kein Problem: Sie stehen unter strenger Kontrolle, genau wie wenn Sie für einen Brustbildschirm ins Krankenhaus gehen. In jedem Fall werden die Steine vor Verlassen des Labors überprüft, um sicherzustellen, dass sie keine gefährliche Strahlung abgeben. Schließlich sind viele Edelsteine im Untergrund von Natur aus Strahlung ausgesetzt. Die Bestrahlung im Labor dient zur Verstärkung oder Veränderung der Farbe. Ein Stein, der häufig bestrahlt wird, ist Blautopas, der in der Natur einen sehr hellen Farbton aufweist. Oft werden die beiden Behandlungen, die thermische und die radioaktive, kombiniert: Jede schafft es, einen anderen Aspekt des Steins zu verbessern.

A sinistra, un rubino naturale. A destra il rubino dopo essere stato riscaldato
A sinistra, un rubino naturale. A destra il rubino dopo essere stato riscaldato
Rubino grezzo riscaldato
Rubino grezzo riscaldato
rubino non trattato e1544889019119
Un rubino non trattato: notare le inclusioni e la luce irregolare







Ein Rubinrot wärmt Dorotheums Auktion





Ein roter Rubin entzündet Wien. Der Stein ist auf einem Cartier-Cocktailring von 1960 montiert, der am 23. Juni im Dorotheum zusammen mit 200 anderen Juwelen versteigert wird. Der Edelstein ist ein seltener birmanischer Rubin, der sich in der Mitte des Rings befindet. Er ist unbehandelt und stammt aus den Mogok-Minen. Nach der gemologischen Untersuchung hat der Stein einen seltenen Farbton zwischen Purpurrot und Rosa und ist von individuell gesetzten Diamanten umgeben. Die Schätzung liegt zwischen 160.000 und 260.000 Euro.

Anello di Cartier con rubino Burma non trattato, 5,59 carati, diamanti ottagonali e brillanti, 1960 circa
Anello di Cartier con rubino Burma non trattato, 5,59 carati, diamanti ottagonali e brillanti, 1960 circa

Der Cocktailring wurde in den 1920er Jahren in den Vereinigten Staaten des Verbots berühmt und heute haben alle bekanntesten Juweliere diese Art von Juwel in ihren Katalog aufgenommen. Ein weiteres Beispiel für die Dorotheum-Auktion stammt von Bulgari: ein unbehandelter blauer Saphir mit 3,25 Karat aus Sri Lanka, eingerahmt von zahlreichen Diamanten und Brillanten. Ein weiteres Highlight ist ein von Chantecler signiertes Schmuckset in Form eines Schmetterlings, das aus einem Ring und einem Paar Ohrringen besteht. Zahlreiche Diamanten, Rubine und Smaragde werden in einem faszinierenden und detaillierten Ensemble bearbeitet.

Anello Bulgari con zaffiro non trattato, circa 3,25 carati, oro bianco, brillanti e diamanti taglio marquise
Anello Bulgari con zaffiro non trattato, circa 3,25 carati, oro bianco, brillanti e diamanti taglio marquise

Unter den angebotenen Juwelen befindet sich auch ein weiterer unbehandelter birmanischer Saphir (4,59 Karat) in einem Diamantring, Ohrringe mit zwei 14-Karat-Smaragden und Diamanten für etwa 2,40 Karat. Nochmals: ein 1970er Set von Van Cleef & Arpels, bestehend aus vier Armbändern mit ca. 6 Karat Diamanten und einer Freimaurerkette mit ca. 30 Karat Diamanten. Schließlich eine Halskette mit ca. 45 Karat Saphiren und Diamanten, die aus dem „alten europäischen Adel“ stammt.
Collana di diamanti con zaffiri non trattati per circa 45 carati e diamanti a rombi circa 10 carati
Collana di diamanti con zaffiri non trattati per circa 45 carati e diamanti a rombi circa 10 carati

Orecchini con smeraldi per circa 14 carati, brillanti per circac2,40 carati
Orecchini con smeraldi per circa 14 carati, brillanti per circac2,40 carati
Parure a forma di farfalla di Chantecler, con brillanti, rubini e smeraldi
Parure a forma di farfalla di Chantecler, con brillanti, rubini e smeraldi

Uno dei bracciali in oro e diamanti di Van Cleef & Arpels
Uno dei bracciali in oro e diamanti di Van Cleef & Arpels







Grönland-Rubine auf Gemolith zurückführbar




Gemolith ist der erste B2B-Marktplatz für farbige Edelsteine, der von GemCloud betrieben wird. Es hat einen Katalog mit über 10.000 Edelsteinen von 28 verschiedenen Arten. Es wird nun auch einen bestimmten Abschnitt geben, der durch eine erweiterte Suche gefiltert und rückverfolgbaren Edelsteinen gewidmet wird. Das erste Juwel, das in diese Auswahl aufgenommen wird, ist der Grönland-Rubin, der nur auf Gemolith.com erhältlich ist.

Minerale con rubini della Groenlandia. Foto: Vincent Pardieu
Minerale con rubini della Groenlandia. Foto: Vincent Pardieu

Gemolith soll das digitale Schaufenster für Best Practices in der Branche der farbigen Edelsteine ​​werden. Wir möchten unseren Lieferanten ermöglichen, für ihre Bemühungen bei der Beschaffung rückverfolgbarer Edelsteine ​​anerkannt zu werden, Unternehmen, die rückverfolgbare Lösungen implementieren, Sichtbarkeit zu verschaffen und dabei zu helfen, den lokalen Gemeinschaften etwas zurückzugeben. Alle Schmuckdesigner, die wir bereits an Bord haben, sind sehr aufgeregt, da dies auf ihren aktuellen Bedarf reagiert. Sie können nur mit einem Klick auf die Edelsteine ​​der Welt zugreifen und Live-Informationen über sie erhalten.
Veronica Favoroso, CEO von GemCloud

Veronica Favoroso
Veronica Favoroso

Die Rubine und rosa Saphire Grönlands stammen aus der Mine in Aappaluttoq. Sie sind einzigartig und ihre Einschlüsse erzählen die Geschichte einer 3-Milliarden-jährigen Reise durch Zeit und Temperatur. Die Farben reichen von tiefrot bis zu helleren Rosatönen.

Greenland Ruby und Gemolith sind eine perfekte Partnerschaft, bei der beide Unternehmen Verantwortung und Nachhaltigkeit als Grundwerte haben. Gemeinsam versprechen wir, dem Edelsteinmarkt Authentizität und Herkunft zu verleihen und gleichzeitig zusätzlich zu unseren seltenen und schönen Edelsteinen ein innovatives und kreatives Kundenerlebnis zu bieten.
Magnus Kibsgaard, CEO von Greenland Ruby

Estrazione di un rubino in Groenlandia
Estrazione di un rubino in Groenlandia

Greenland Ruby hat seine Mine 2017 offiziell in einer gefrorenen Landschaft im Südwesten Grönlands eröffnet. Es wird angenommen, dass diese Edelsteine ​​die ältesten auf der Erde sind, während die Mine und die Verarbeitungsanlage die neuesten und raffiniertesten in der farbigen Edelsteinindustrie sind. Dank der GemCloud Business Management-Lösung wird jedes Juwel von der Mine bis zum Markt verfolgt. Alle Edelsteine ​​werden unter Einhaltung verantwortungsbewusster Umwelt-, Sozial- und Governance-Praktiken abgebaut, geschnitten und poliert und verfügen über ein von der grönländischen Regierung genehmigtes Ursprungszeugnis, das die Herkunft bestätigt.

Miniera di rubini in Groenlandia. Foto: Vincent Pardieu
Miniera di rubini in Groenlandia. Foto: Vincent Pardieu

Mit der Software haben Sie Einblick in das globale Inventar von Greenland Ruby und können Edelsteine ​​digital markieren, als wären sie nach einer physischen Überprüfung inspiziert worden. GemCloud engagierte sich auch bei der Pink Polar Bear Foundation, einer Grönland-Rubin-Initiative zur Unterstützung der internationalen Polarforschung in allen Disziplinen, insbesondere durch die Unterstützung der vom Klimawandel betroffenen Bewohner Grönlands (Menschen, Tiere und Vegetation). und begleitende kulturelle Veränderungen. GemCloud wird einen Prozentsatz des Umsatzes mit geschnittenen und polierten grönländischen Rubinen auf Gemolith.com anbieten

GemCloud arbeitet daran, in den kommenden Monaten mehr rückverfolgbare Edelsteine ​​hinzuzufügen. Dies ist Teil eines umfassenderen Programms zur Förderung von Transparenz und Rückverfolgbarkeit, das gemeinsam mit TDI Sustainability entwickelt wurde.

Selezione di rubini della Groenlandia
Selezione di rubini della Groenlandia

Rubini della Groenlandia
Rubini della Groenlandia

Rubini della Groenlandia
Rubini della Groenlandia







Fabergé feiert das Jubiläum von Game of Thrones




Was haben die berühmten Fabergé-Eier mit einer Fantasie zu tun, die Millionen von Menschen am Fernseher festgeklebt hat? Doch der hohe Schmuck des Maison, der für seine kostbaren Eier bekannt ist, die die Zaren anfeuerten, hat beschlossen, den Jahrestag der ersten Episode von Game of Thrones zu feiern, die erst vor zehn Jahren debütierte. Zum Eisenjubiläum hat Gemfields, ein Bergbauunternehmen, das seit 2013 die Marke Fabergé hält, beschlossen, mit Warner Bros. Consumer Products zusammenzuarbeiten, um das Game of Thrones Fabergé-Ei herzustellen, das als imperiale Klasse definiert ist.

Il bozzetto dell'uovo di Fabergé per Game of Thrones
Il bozzetto dell’uovo di Fabergé per Game of Thrones

Um das Juwel zu kreieren, arbeitete die Fabergé-Designerin Liisa Tallgren mit der Game of Thrones-Kostümdesignerin Michele Clapton zusammen. Das Eidesign ist inspiriert von der Figur Daenerys Targaryen, gespielt von der Schauspielerin Emilia Clarke. Die Eiform ist inspiriert von der Reise der Protagonistin und der Bedeutung ihrer Farbe in ihren Kostümen, ihrer Leidenschaft für Drachen und wie sie ihre Botschaften während ihrer Reise zur Show durch ihre Juwelen interpretierte. Die Eierschuppen sind handbemalt in lila, roter, blauer und grauer Emaille, dem Farbschema der Kostüme des Charakters, und mit Diamanten und Mondsteinen akzentuiert.
Disegno preparatorio per l'uovo di Fabergé
Disegno preparatorio per l’uovo di Fabergé

Das Juwel besteht aus 18 Karat Weißgold mit einem Drachen, der die Basis des Eies umgibt und mit weißen Diamanten übersät ist. Das Ei öffnet sich in drei Abschnitte, die die drei Drachen der Fantasie darstellen, während die brennenden Schuppen durch einen Pavé aus tiefroten Rubinen am unteren Rand dargestellt werden, der oben mit rosa Saphiren und weißen Diamanten beschattet ist, mit farbigen Edelsteinen, die sich von der Masse abheben schwarze Rhodinierung auf Weißgold. Im Inneren befindet sich auch ein zweites goldenes Ei mit weißen Diamanten. In diesem kleineren Ei befindet sich schließlich eine Miniaturkrone auf Kristallbasis, die mit einem Rubin im Birnenschliff aus der Montepuez-Rubinmine von Gemfields in Mosambik besetzt ist.
Daenerys Targaryen
Daenerys Targaryen

Il simbolo di Game of Thrones
Il simbolo di Game of Thrones







Francis Chiu, thailändische Botschaft

/





Die kostbaren Juwelen von Francis Chiu, Signatur des klassischen Thai-Designs ♦ ︎
Es ist kein Geheimnis, dass ein Großteil des Schmucks und hohen Schmucks großer europäischer Häuser in thailändischen Werkstätten und Fabriken hergestellt wird. Die handwerklichen Fähigkeiten der Handwerker des asiatischen Landes, verbunden mit niedrigeren Lohnkosten, haben dazu geführt, dass sich mehrere Marken auf die fleißigen thailändischen Arbeiter verlassen haben. Aber was können sie, außer Juwelen für Dritte zu produzieren? Es lohnt sich, als Beispiel für die Fähigkeit, Schmuck von großem Wert zu schaffen, die Arbeit von Francis Chiu zu betrachten.

Anello in oro rosa e morganite
Anello in oro rosa e morganite

Seine berufliche Laufbahn begann 1999. Als sich die meisten der thailändischen Schmuckunternehmen auf Massenjuwelen konzentrierten, entschied sich Francis Chiu, eine exklusive Schmuckmarke in Asien für das anspruchsvollste Publikum zu schaffen. Heute werden seine Juwelen auch im Westen geschätzt und werden auch durch internationale Auktionshäuser verkauft. Sie sind Schmuckstücke, die auf großen und beachtlichen Edelsteinen basieren, von Rubinen bis Saphiren, denen Jade hinzugefügt wird. Um diese Steine, immer von großer Wirkung, wird das Juwel gebaut. Der Stil ist klassisch, manchmal mit einigen Zugeständnissen an den orientalischen Geschmack. Margherita Donato




Anello con giada cabochon, rubini e diamanti
Anello con giada cabochon, rubini e diamanti

Anello con rubino, diamanti e zaffiri gialli
Anello con rubino, diamanti e zaffiri gialli
Anello con rubino taglio a cuore e diamanti
Anello con rubino taglio a cuore e diamanti
Classico anello con rubino e petali in diamanti
Classico anello con rubino e petali in diamanti
Orecchini pendenti con smeraldi e rubini
Orecchini pendenti con smeraldi e rubini
Orecchini con smeraldi taglio a goccia, diamanti e perle
Orecchini con smeraldi taglio a goccia, diamanti e perle

Orecchini con giada e zaffiri
Orecchini con giada e zaffiri







Die indischen Farben Diagold und Varda Goelka

/





Der reiche Stil und viel Tradition im Schmuck der indischen Diagold und Varda Goelka ♦

Indien ist das Land, das die meisten Schmuck liebt. Es ist logisch, dass eine lange Tradition hat. Aber es gibt auch neue Marken, wie Diagold, dass ohne Verzicht auf Tradition, bieten jetzt Schmuck hochwertige, mit einem Stil, der auch gerne westliche Frauen. In der Tat, eröffnet Diagold ein Geschäft in London. Wenn Sie nach Indien, auf jeden Fall gehen, können Sie gehen zu einem der Läden (Kolkata, Mumbai, Delhi) zu besuchen, von dieser Marke, die von einer Frau, Varda Goenka, vor etwa 15 Jahren gegründet wurde. Es geht nicht um ethnische Schmucksachen: Steine ​​und Materialien gehen durch eine Auswahl derjenigen des großen Maison Westen.

Set in diamanti e smeraldi
Set in diamanti e smeraldi

Gerade bei den von Diagold vorgeschlagen, Juwelen, sofort erkennen, dass das Modell, das Schmuck inspiriert ist klassisch Italienisch oder Französisch, mit einer offensichtlichen Abdruck in einigen östlichen Teilen. Alle Schmuckstücke sind immer noch sehr aufwendig, mit umfangreichen Einsatz von farbigen Steinen neben Diamanten und Perlen, während Gold ist gelb, die Farbe, die am meisten von den Indianern sehr geschätzt wird. Diese Auswahl an Markenschmuck Diagold eine Vorstellung von dem Stil der Marke geben kann.

Anello in oro rosa e diamanti di Diagold
Anello in oro rosa e diamanti di Diagold
Collana di diamanti e rubini di Varda Goelka
Collana di diamanti e rubini di Varda Goelka
Orecchini con diamanti e smeraldi
Orecchini con diamanti e smeraldi
Orecchini a forma di goccia con diamanti e smeraldi
Orecchini a forma di goccia con diamanti e smeraldi
Orecchini con diamanti e rubini
Orecchini con diamanti e rubini
Orecchini con perle, diamanti e zaffiri di Diagold
Orecchini con perle, diamanti e zaffiri di Diagold







Van Cleef & Arpels zeigt Jasmin, neuen Solitaire

/

Ein Verlobungsring oder ein Ehering ist das Symbol eines Versprechens, das über die Zeit andauert: Und diese Botschaft vertraut Van Cleef & Arpels der Geschichte seiner Juwelen an.

Das Pariser Maison hat die Geschichte, Entwicklung (mit einem neuen Ring) und den Stil seiner Kreationen oder genauer der Verlobungsringe und Eheringe zusammengefasst. Eine Geschichte, die 1895 im Herzen von Paris mit der Hochzeit von Estelle Arpels, der Tochter eines Edelsteinhändlers, und Alfred Van Cleef, dem Sohn eines Edelsteinschneiders, beginnt. 1906 vereint das Maison Van Cleef & Arpels auf Platz 22 des Ortes Vendôme diese beiden Namen in einem gemeinsamen Schicksal unter dem Banner des Schmucks. Seitdem symbolisiert das Logogramm & als eine Art unveränderliche Verbindung diese Vereinigung von Seelen und Fähigkeiten.

L'interno della boutique di Roma di Van Cleef & Arpels
L’interno della boutique di Roma di Van Cleef & Arpels

Außergewöhnliche Steine
Seit über einem Jahrhundert sind außergewöhnliche Steine ​​die Protagonisten des kreativen Prozesses von Van Cleef & Arpels. Im Zuge einer von Anfang an überlieferten Meisterschaft wählt das Maison seine Materialien nach strengsten Kriterien aus. Von der gleichen strengen Aufmerksamkeit profitieren, montieren sowohl die Einzelstücke als auch das Ehering-Set nur die besten Eigenschaften von Diamanten. Von Reinheit von IF bis VVS2 und Farbe D oder E für Solitaires und D, E oder F für Eheringe bieten sie Kreationen einen außergewöhnlichen Glanz.

Solitario Bonheur
Solitario Bonheur

Bei Diamanten wie Saphiren, Rubinen oder Smaragden strebt Van Cleef & Arpels nicht nur nach Exzellenz, sondern auch nach Charakter. Zusätzlich zu den absoluten Kriterien findet ein Treffen statt, eine geheime Alchemie, die die Sinne erwecken kann. Insbesondere mit Le Pierres de Caractère (eine Marke des Maison).

Solitario Couture
Solitario Couture

Legendäre Paare
Aus dem Perlen- und Diamanten-Set, das Prinzessin Grace von Monaco als Hochzeitsgeschenk für den Solitär angeboten wurde, geschmückt mit einem fabelhaften 8,25-Karat-Rubin, den Richard Burton 1968 Elizabeth Taylor schenkte, aus der berühmten Rubin- und Diamantkette der Herzogin von Windsor, der die Inschrift „My Wallis from her David, 19.VI.1936“ auf dem Verschluss am Océan-Set hat, das für Prinzessin Charlène von Monaco für die Hochzeit 2011 angefertigt wurde: Viele berühmte Paare haben sich an das Maison gewandt, um Feiern Sie die Höhepunkte ihrer Liebe.
Solitario con diamanti e zaffiro
Solitario con diamanti e zaffiro

Die Ringe
Jede Kreation profitiert von Van Cleef & Arpels ‚High Jewellery-Erfahrung, die über ein Jahrhundert lang vom Mains d’Or (einer anderen Marke des Maison) seiner Ateliers weitergegeben wurde. Diese Kompetenz drückt sich in einer Abfolge akribisch handgemachter Gesten aus. Dies gilt auch für Sammlungen von Eheringen und Solitärringen.
Solitario Perlée
Solitario Perlée

Die Solitaires Icône und Couture umarmen den zentralen Stein zärtlich, während die Ringe Perlée und Estelle von einem Profil aus Gold- oder Platinperlen unterbrochen werden. Bonheur- und Romance-Kreationen sublimieren die Schönheit des Diamanten dank einer femininen und zeitlosen Ästhetik. Die Edelsteine ​​leuchten auch auf den einzigartigen Solitaires und rufen durch die Liebkosung einer Spirale oder eines kostbaren Blütenblatts die Bindung zu Ihrem geliebten Menschen hervor.
Solitario Jasmin di Van Cleef & Arpels
Solitario Jasmin di Van Cleef & Arpels

Der neue Jasmin Solitaire
Bonheur, Jasmin, Icône, Romance, Menuet, Entrelacs, Motive Pétales oder Boucle: Die verschiedenen Rahmen ermöglichen es, die vom Maison ausgewählten Pierres de Caractère hervorzuheben. Der neue Jasmin Solitaire ist Teil dieser Kriterien für hervorragende Juweliere. Inspiriert von der Jasminblüte, einem Symbol für Liebe und Schönheit, ist dieses Modell mit einem zarten krummlinigen Trend mit Diamanten im Marquise-Schliff verziert, um eine poetische Natur hervorzurufen. Der Solitaire besteht aus Platin, Roségold, einem Rubin im Kissenschliff von 5,02 Karat (Thailand), Diamanten im Rundschliff und Shuttles.
Solitario Romance
Solitario Romance

Anpassung
Um den Verlobungsring leicht mit dem Ehering zu kombinieren, hat das Maison seine Kreationen so konzipiert, dass sie mit Praktikabilität und Eleganz harmonieren. Wenn einige Modelle (Romance, Couture, Perlée, Estelle) absichtlich hergestellt werden, bieten andere zukünftigen Ehepartnern zahlreiche Kombinationen. Die Ensembles können in der Tat nach ihrer eigenen Persönlichkeit komponiert werden: klassisch und zeitlos oder modern und gewagt. Auf der Breite der Ringe spielen, Einfachheit mit der Brillanz von Diamanten verbinden, Goldperlen kombinieren: Die Möglichkeiten sind vielfältig. Das Maison bietet zukünftigen Ehepartnern auch die Möglichkeit, jede Verlobung oder jeden Ehering durch eine exklusive Gravur individuell zu gestalten.
Solitario Estelle
Solitario Estelle

Die Verlobungsringe
Für seine Solitaires wählt Van Cleef & Arpels Diamanten mit makellosen Farben und reinsten Qualitäten aus. Jeder Ring aus Platin oder aus Weiß- oder Rotgold für das Perlée-Modell kann mit einem Diamanten im Rundschliff von mindestens 0,30 Karat besetzt werden. Das Maison bietet auch einen persönlichen Service: Es ist möglich, den einzigartigen Diamanten aus einer Reihe von Steinen auszuwählen, die nach den höchsten Qualitätskriterien ausgewählt wurden. Der ausgewählte Stein wird dann mit einer Auswahl von Rahmen aus dem Maison kombiniert: Icône, Romance und Bonheur.

Solitario Menuet
Solitario Menuet

Fede nuziale Felicité, oro giallo e diamanti
Fede nuziale Felicité, oro giallo e diamanti

Fede nuziale Tendrement Signature
Fede nuziale Tendrement Signature
Fede nuziale Toujours Etoiles
Fede nuziale Toujours Etoiles

Fede Nuziale Toujours in oro rosa
Fede Nuziale Toujours in oro rosa







Wirkliche und falsche Steine, wie man sie erkennt





Wie erkennt man einen echten Stein von einer Fälschung? Einige Tricks werden oft für Juwelen verwendet und können diejenigen täuschen, die keine Experten sind. Hier ist was zu überprüfen ♦ ︎

Vorsicht vor falschen Steinen. Aber auch für diejenigen, die halb gefälscht sind. Vielleicht wissen Sie nicht, dass die Möglichkeiten, Edelsteine ​​auf Juwelen zu simulieren, viele sind. Hier sind einige Aspekte, die Sie beachten müssen.

Analisi di un diamante
Analisi di un diamante

Falsche Steine. Plastik und Glas sind Materialien, die oft verwendet werden, um Edelsteine ​​zu simulieren. Mit der heutigen Technologie können Sie etwas im Labor schaffen, das sich von Steinen wie Rubinen oder fossilen Harzen wie Bernstein nicht unterscheidet. Natürlich kann ein Experte Juwelier oder ein spezialisiertes Labor identifizieren, ob sie authentische Steine ​​oder Nachahmungen sind. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie nach einem Expertenrat.

Orecchini oro e ambra
Orecchini in oro e ambra

Künstliche Steine. Zirkonia und synthetischer Moissanit (es gibt auch den natürlichen, eher seltenen) sind zwei der Steine, die im Labor hergestellt werden und ähnliche Eigenschaften wie echte Edelsteine wie Diamanten aufweisen. Ähnlich, aber nicht gleich. Natürlich, wenn Sie sie verkaufen möchten, haben sie einen sehr geringen Wert, aber zum Zeitpunkt des Kaufs kann nur ein Gemmologe ein Zirkonia unterscheiden, das oft durch ein Zirkonia geführt wird, das stattdessen ein Naturstein ist. Wie kann man sicher sein, nicht betrogen zu werden? Einfach: Ein Diamant, auch ein kleiner, hat immer ein Zertifikat, das seine Eigenschaften wie Transparenz, Farbe, Klarheit und natürlich das Karat bestätigt. Zirkonia, nr.

Anello con cubic zirconia
Anello con cubic zirconia

Zusammengesetzte Steine. Einer der Trends unter Juwelieren ist der Vorschlag, verschiedene Steine ​​oder Materialien übereinander zu legen. Es ist eine Möglichkeit, Kosten zu sparen: Es besteht aus einer Art Sandwich aus verschiedenen Steinen: was wertvoller ist, ist oben, das, was der Dicke dient, ist unten. Das Ziel ist es, die auf der Oberfläche verwendeten Steine ​​größer erscheinen zu lassen, indem man eine Imitation oder einen billigen Edelstein hinzufügt, vielleicht im unteren Teil des Steins, der von der Fassung verdeckt wird. Dieses System ist bei transparenten Steinen weniger üblich, während es bei undurchsichtigen wie Opalen oder Türkisen leichter verwendet wird. Manchmal ist der echte Stein nur eine kleine Schicht, die auf ein weniger wertvolles Mineral geklebt wird. Ein anderes System hingegen betrifft transparente Steine. Um einen interessanten Farbton zu erhalten, besteht eine Möglichkeit darin, zwei oder drei verschiedene Steine ​​mit einem speziellen unsichtbaren Klebstoff zu verkleben, damit sie wie eins aussehen und sie in einen „edlen“ Stein mit einer faszinierenden Nuance verwandeln. Die besten Marken verbergen diese Wahl nicht. Aber wie kann man Betrug vermeiden? Abgesehen davon, dass Sie sich auf eine Marke verlassen, die Ihr Vertrauen genießt, ist es gut, die Verarbeitung des Schmuckstücks genau zu beobachten, vielleicht mit einem Objektiv.

Il diamante composito naturale-artificiale
Il diamante composito naturale-artificiale

Fantasy Steine. Eine andere Idee von denen, die nicht transparent mit denen sein wollen, die Schmuck kaufen, ist, den Namen der Steine zu ändern. Wenn Sie beispielsweise lesen, dass ein Ring einen „orientalischen Smaragd“ hat, wissen Sie, dass es sich um einen grünen Saphir handelt, der weniger wertvoll ist. Andere Beispiele: Ein „amerikanischer Rubin“ ist eigentlich ein Granat, der viel, viel weniger wert ist. Und die „australische Jade“? Es ist einfach behandelter Quarz. Fazit: Wenn Sie etwas exotische Namen von Steinen lesen, die Sie noch nie gehört haben, schauen Sie bei Google nach. Oder natürlich auf Gioiellis.com.

Andreoli, anello con opale rosa
Andreoli, anello con opale (vero) rosa

Rekonstituierte Steine. Es gibt Steine, die stabilisiert oder wieder aufgebaut werden, wie es oft in Türkis geschieht. Die Stabilisierung besteht darin, den Stein einem Druck auszusetzen, um ihn kompakter zu machen und die kreidige Konsistenz zu beseitigen. Außerdem werden oft türkisfarbene oder andere weiche Steine ​​durch Mischen von Pulver mit einem Bindemittel rekonstituiert. Kurz gesagt, sind sie eine Art Pasta, zu der oft Farbstoffe hinzugefügt werden, um die Farbe lebendiger zu machen.

Anello con la cosiddetta giada australiana
Anello con la cosiddetta giada australiana

Wie man sich verteidigt. Es ist nicht einfach, diese Tricks zu erkennen. Ein sehr niedriger Preis ist bereits ein Hinweis darauf, dass etwas nicht stimmt: Niemand wird Ihnen für weniger Geld einen Edelstein geben und die Wahrscheinlichkeit, dass ein Juwelier erhebliche Rabatte auf einen Smaragd, Diamanten oder Rubin gewährt, ist so selten wie Wasser in der Wüste . Die Zertifikate, für sehr teure Steine, sind ein guter Anfang, um den Kauf von Fälschungen zu vermeiden. Die Meinung eines Juweliers, der die Echtheit eines Juwels garantieren kann, ist ein weiteres zu beachtendes Element. Schließlich kann eine größere Sicherheit durch einen erfahrenen Gemmologen garantiert werden. Giulia Netrese



Anello con turchese: solo 6,99 euro da Claire's
Anello con turchese: solo 6,99 euro da Claire’s
Diamante rosa sotto la lente del gemmologo
Diamante rosa sotto la lente del gemmologo






1 2 3