Gioielli, Jewelry, Joaillerie, Joyas, Jewelen

Orecchino indossato della linea Couture di Yeprem

Yeprems Couture-Juwelen

in vetrina




Wenn Sie immer noch denken, dass das Tragen von Schmuck dasselbe ist wie das Anziehen eines Rings an Ihrem Finger, das Tragen von Ohrringen, das Präsentieren einer Halskette oder das Umgeben Ihres Handgelenks mit einem Armband, werden Sie abgehängt. Die Welt läuft und Schmuck entwickelt sich weiter, auch der High-End-Schmuck. Der Beweis dafür ist Yeprem, ein Haute Joaillerie-Maison, das längst einen neuen Weg eingeschlagen hat, wie in seiner Couture-Linie. Neben traditionellem Schmuck bietet Yeprem Kompositionen aus Weißgold und Diamanten an, die Körperteile mit ungewöhnlichen Formen und ästhetischer Wirkung umschließen. Sie werden als „Schmuck für die Hand“ im Fall von Stücken definiert, die dazu bestimmt sind, den Rücken zu überqueren und auf der Handfläche zu erscheinen.

Anello indossato della linea Couture in oro bianco e diamanti
Anello indossato della linea Couture in oro bianco e diamanti

Was die Ohrringe betrifft, so hat sogar Yeprem beschlossen, sie zu einer der vielen neuen Formen zu entwickeln, die die Gunst der Öffentlichkeit gefunden haben. Und Armbänder sind nicht mehr nur ein Kreis, der am Ende des Handgelenks getragen wird, sondern Juwelen, die sich mit überraschender Autonomie um Arm und Hand winden. Die Juwelen verstärken auch das Bewegungsgefühl dank der zweifachen Wahl zwischen Diamantschliff, Brillant und Marquise.
Bracciale in oro bianco e diamanti
Bracciale in oro bianco e diamanti

Collana in oro bianco e diamanti
Collana in oro bianco e diamanti
Gioiello per la mano, indossato
Gioiello per la mano, indossato
Orecchini in oro bianco e diamanti della linea Couture
Orecchini in oro bianco e diamanti della linea Couture
Anello in oro bianco, diamanti, perla
Anello indossato in oro bianco, diamanti, perla

Orecchino indossato della linea Couture di Yeprem
Orecchino indossato della linea Couture di Yeprem







Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Latest from vetrina

Go to Top