Matrimonio, , — Oktober 12, 2018 at 3:40 pm

Was für eine Überraschung Eugenies Tiara





Die lange Geschichte der Tiara, die Prinzessin Eugenie für die Hochzeit wählte ♦ ︎

Alle sahen sie an, die Tiara. Die Ehe zwischen Prinzessin Eugenie, der zweitgeborenen von Andrew und Sarah Ferguson, mit Jack Brooksbank, Manager einer Gesellschaft von Spirituosen, hat die Blicke auf das Kleid, aber auch auf die Juwelen der jungen Braut angezogen.

Die Tiara, die sie trug, gehört Königin Elizabeth, die sie der Nichte zu diesem Anlass lieh.

Princess Eugenie of York
Princess Eugenie of York

Aber es ist nicht irgendein Tiara: Es hat eine Geschichte. Es ist in der Tat die Greville Emerald Kokoshnik Tiara, von Boucheron im Jahr 1919 erstellt.

Es ist aus Diamanten im Platin- und Rosenschliff gefertigt, mit einem enormen 93,70 Karat Smaragd in der Mitte und sechs weiteren kleineren Smaragden an den Seiten.

Il bacio dopo la cerimonia
Il bacio dopo la cerimonia

Dieses Juwel war Teil des sogenannten Greville-Vermächtnisses, einer besonderen Sammlung von Schmuck, die Margaret Greville Königin Margarete hinterlassen hat. Sie war die Frau eines Politikers, Ronald Greville, war Teil der guten Londoner Gesellschaft als und sie war eine enge Freundin von Queen Mary. Als die Königinmutter im Jahr 2002 starb, erbte Elizabeth die Tiara zusätzlich zu anderen Juwelen.
Die Wahl dieser Tiara überraschte die Experten der königlichen Familie, die vorhergesagt hatten, dass die Wahl auf das von Garrard für den Hochzeitstag von Sarah Ferguson im Jahr 1986 vorgenommene Diadem von York fallen würde.

Princess Eugenia con la tiara
Princess Eugenia con la tiara
Un'immagine degli anni Venti della tiara Greville
Un’immagine degli anni Venti della tiara Greville






2 Comments

  1. „Die Tiara, die sie trug, gehört Königin Elizabeth, die sie der Nichte zu diesem Anlass lieh.“ – welcher Nichte!? Eugenie ist die Enkelin von Queen Elizabeth II – die zweitgeborene Tochter von Prinz Andrew, Queens‘ Sohn. Die Tiara ist schlicht und die Smaragde passen hervorragend zum roten Haar von der Prinzessin.

    • Vielleicht ist die Übersetzung dieses Satzes ins Deutsche nicht sehr gut … Entschuldigung. Auf Englisch wäre es so:
      The tiara she wore is the property of Queen Elizabeth, who gave it to her niece for the occasion. I hope it’s clearer.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.