ANELLI, bracciale, COLLANE, vetrina — Oktober 12, 2018 at 4:10 am

TinyOm, ein Mantra mit Steinen





By TinyOm, die Stones-Schmucklinie: sieben wie die Chakren der indischen Tradition ♦ ︎

Da du bereits dein Morgenmantra buchstabiert hast, den üblichen Sonnengruß gemacht und die notwendigen Yogaübungen durchgeführt hast, kannst du dich an die neue Stones Linie halten, die Teil der Chakra Collection ist, eine Ikone der Marke Tiny-Om.

Die Sammlung repräsentiert die sieben Energiezentren des Körpers, nach indischer Tradition, durch die sieben Lotusblumen.

Bracciale della linea Stones
Bracciale della linea Stones

Falls Sie nicht wissen, wurde TinyOm von Virginie Dreyer, einem ehemaligen Anwalt in Paris, gegründet. Im Nahen Osten hat Virginie die Bücher des Gesetzes verlassen und ihre kreativen Fähigkeiten entdeckt. Sie ist begeistert von Yoga, den sie praktiziert und lehrt. Deshalb sind ihre Juwelen eng mit der orientalischen Welt verbunden. Der Name TinyOm zum Beispiel leitet sich vom Mantra Om ab, das die Geburt des Universums feiert.
Die neue Linie, Stones, symbolisiert die Chakren durch sieben Steine, die mit den sieben Chakras, sieben Farben und sieben emotionalen Zuständen verbunden sind. Die sieben verwendeten Steine ​​sind der rosa Turmalin (Unity), der violette Amethyst (Serenity), der blaue Iolith (Communication), der grüne Peridot (Love), der gelbe Citrin (Fiducia), der orange Karneol (Creativity) und der Granatrot (Wurzeln). Giulia Netrese





Orecchini con peridoto
Orecchini con peridoto

Orecchini con tormalina rosa
Orecchini con tormalina rosa
Collana della collezione Chakra
Collana della collezione Chakra
TinyOm, bracciali con le sette pietre chakra
TinyOm, bracciali con le sette pietre chakra
Orecchini con iolite blu
Orecchini con iolite blu

Orecchini con tormalina rosa
Orecchini con tormalina rosa







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.