bracciale, news, Tiffany — September 27, 2019 at 5:00 am

Tiffany verkauft einen Kalender im Wert von 110.000 US-Dollar

Ein von Tiffany signierter Adventskalender: Statt Pralinen gibt es Schmuckstücke ♦ ︎

In vielen Ländern hat sich die Gewohnheit der Adventskalender verbreitet. Es handelt sich um Pappkartons, die die verbleibenden 24 Tage zu Weihnachten anzeigen. Der Kalender stoppt am Vortag. Diese Kalender haben sich aus dem deutschsprachigen Raum verbreitet. Sie sind in der Regel Kindern gewidmet: Ab 1920 verbergen die Fenster, aus denen die Tage hervorgehen, ein wenig Schokolade. Die Gewohnheit dieser Kalender wurde dann auf alle europäischen Länder und auf die Vereinigten Staaten ausgedehnt. In diesem Jahr können Sie jedoch ein besonderes kaufen. Und ein bisschen teuer: Es wird für 110.000 US-Dollar verkauft.

Il calendario dell'Avvento di TIffany
Il calendario dell’Avvento di TIffany

Die Idee stammt von Tiffany, die einen großen Adventskalender von 1,20 Metern vorbereitet hat. Der Kalender zeigt den Flagship Store in der Fifth Avenue und enthält natürlich Objekte, die vom American Maison signiert wurden. Deshalb rechtfertigt der Preis die Pralinen nicht. Zum Beispiel finden Sie im Kalender eine Tiffany-Tasse aus Sterlingsilber, ein T True-Armband aus 18 Karat Gelbgold und einen Tiffany Smile-Anhänger aus 18 Karat Roségold mit Diamanten. Insgesamt gibt es 24 Teile, die separat in den klassischen blauen Tiffany-Boxen verpackt sind. Der Kalender ist jedoch nur in einigen Läden des Maison erhältlich. Lavinia Andorno





Bicchiere in argento di Tiffany
Bicchiere in argento di Tiffany

Bracciale in oro rosa Tiffany T
Bracciale in oro rosa Tiffany T

Ciondolo Tiffany (320 euro)
Ciondolo Tiffany (320 euro)

Tiffany, Fifth Avenue, New York, in occasione del lancio della collezione Paper Flowers
Tiffany, Fifth Avenue, New York, in occasione del lancio della collezione Paper Flowers







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.