news — Dezember 22, 2021 at 1:55 pm

T-Gold ist zurück mit 130 anwesenden Unternehmen




Wie jedes Jahr (mit Ausnahme der Pandemie 2020) und ausnahmsweise im September 2021 kehrt die internationale Veranstaltung für Maschinen für die Goldschmiede- und Schmuckherstellung nach Vicenzaoro zurück: T. Gold. Ieg, das Unternehmen, das schmuckbezogene Veranstaltungen organisiert, gibt bekannt, dass vom 21. bis 26. Januar 2022 in Verbindung mit Vicenzaoro im Januar 2022 mehr als 130 Unternehmen aus 15 Ländern auf der Fiera Vicenza stattfinden , Sisma , Lm Industry, Ombi, Invimec, Dws, Btt Impianti der Lem Industries Group, Ciemmeo, Heimerle + Meule und Goodwin Refractory Services. T. Gold gilt als die wichtigste Veranstaltung für die Welt, die sich der Technologie der Goldschmiedebranche widmet. Den Zeiten entsprechend gibt die Ieg auch vor, dass die Halle 9 komplett eingeweiht und eingerichtet wird, um maximale Sicherheit für Aussteller und Besucher in Bezug auf Social Distancing zu gewährleisten.

Macchine per oreficeria a T.Gold
Macchine per oreficeria a T.Gold

Die Aussteller werden so angeordnet, dass die Käufer dank eines in sechs Makrokategorien gegliederten Ausstellungsverlaufs alle Neuheiten leichter entdecken können: Gießen, mechanische Bearbeitung, Prototypenbau und digitale Produktion, Veredelung, Veredelung und Verwertung, Werkzeuge -Bänke und Materialien. Darüber hinaus bietet T. Gold am 23. Januar mit dem Jewellery Technology Forum, einer internationalen Konferenz zu neuen Technologien in der Schmuckbranche und Kontaktmöglichkeiten zwischen den in Forschung und Entwicklung tätigen Akteuren und Goldschmieden, einen Raum für Schulungen. Die Ernennung wird gemeinsam mit der Legor Group organisiert.

Una passata edizione di T.Gold
Una passata edizione di T.Gold

Macchina per la lavorazione dell'oro
Macchina per la lavorazione dell’oro







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.