news — November 14, 2020 at 5:00 am

Suzanne Syz verlässt die Schmuckwelt




Es ist Zeit, sich von einem großartigen Schmuckdesigner zu verabschieden. Aber zum Glück ist es nicht so ein Abschied. Stattdessen ist es ein Gruß und ein Wunsch: Suzanne Syz, eine Schweizer Designerin, die in den letzten Jahren ein hervorragendes Beispiel für Kreativität in der etwas statischen Welt des Schmucks war, hat beschlossen, sich etwas anderem zu widmen. Um genau zu sein, mit ihrer Gesellschaft in der Toskana. Biodynamischer Wein.

Kerstin Brätsch (a sinistra) con Suzanne Syz (a destra)
Kerstin Brätsch (a sinistra) con Suzanne Syz (a destra)

Es ist eine echte Schande für diejenigen, die Schmuck lieben, den Suzanne Syz durch den Einsatz von Materialien und Technologie erneuern konnte. Die Verwendung von Titan, die Ironie bestimmter Kollektionen und die Fähigkeit, Respektlosigkeit angenehm zu machen, sind Eigenschaften, mit denen sich nur wenige rühmen können. Der in Genf arbeitende Designer wurde in Zürich geboren, studierte in Paris, zog dann in den 1980er Jahren nach New York und schloss sich dem Kreis von Andy Warhol, Jean Michel Basquiat, Julian Schnabel, Francesco Clemente und Jeff Koons an. Die Nähe zu diesen Künstlern hat ihren Stil stark beeinflusst. Starke Farben, überraschende Kompositionen und ungewöhnliche Materialien waren Markenzeichen seiner Arbeit.

Suzanne Syz, bracciale Asparagus in titanio, oro, diamanti, ametiste
Suzanne Syz, bracciale Asparagus in titanio, oro, diamanti, ametiste
Anelli All Tired Up, titanio e diamanti
Anelli All Tired Up, titanio e diamanti
Suzanne Syz, orecchini a forma di rubinetto con tormalina paraiba e diamanti
Suzanne Syz, orecchini a forma di rubinetto con tormalina paraiba e diamanti
Orecchini a clip a forma di pillole
Orecchini a clip a forma di pillole
Suzanne Syz, orecchini in titanio, oro, diamanti
Suzanne Syz, orecchini in titanio, oro, diamanti
Orecchini lampadina
Orecchini lampadina







2 Comments

  1. Potrebbero essere un’investimento?

    • Ciao Michele, chi può dirlo? Finora i gioielli da investimento, cioè quelli che a distanza di molti anni tendono ad accrescere il loro valore, sono stati quelli di marche consolidate, come Cartier, Van Cleef & Arpels, eccetera. In futuro potrebbero esserlo anche i pezzi di ottimo design come quelli di Suzanne Syz. Di sicuro, però, non perderanno il loro valore intrinseco, quello attuale.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.