ANELLI, vetrina — September 19, 2021 at 4:30 am

Sheila Westeras kostbare Nester




Sie studierte Kunstgeschichte in Amsterdam, zog dann nach London, wo sie lebt, aber sie verbringt viel Zeit in den Bergen der Schweiz und liebt Italien. Vor allem aber liebt Sheila Westera die Natur. Auf ihre Art. Ihre Juwelen sind der Natur gewidmet, indem sie Halbedelsteine ​​​​und einen gefalteten und verschlungenen Goldfaden verwenden, der eine Art Nest um Edelsteine ​​​​bildet, die an Eier erinnern, die auf ein Strohkissen gelegt wurden.

Anello con rodocrosite rosa e hypersthene grigia incastonate in un filo d’oro

Bevor Sheila Westera eine Künstlerin wurde, die (viele) Ringe und (wenige) Halsketten herstellt, arbeitete sie viele Jahre in der Schmuckindustrie. Das künstlerische Studium und die Liebe zu innovativem Design brachten ihn dazu, sich nicht wiederholende Juwelen mit einem neuen Fassungsstil und der Verwendung von Sterlingsilber und 14- oder 18-karätigem Gold zu studieren, die Halbedel- und Halbedelsteine ​​​​umgeben. . Die Ringe sind groß, auffällig, es ist unmöglich, die Augen nicht auf diese Nester zu richten, die auf den Fingern ruhen. Kurzum, das Gegenteil des klassischen Diamantrings, den der Designer schlicht als Statussymbol betrachtet. Aber sie hat minimalistische Ohrringe kreiert, die besonders für unterwegs leichter zu tragen sind.
Anello con occhio di tigre, calcedonio blu e lepidolite rosa in un filo d'oro
Anello con occhio di tigre, calcedonio blu e lepidolite rosa in un filo d’oro

Collana girocollo in oro e malachite naturale
Collana girocollo in oro e malachite naturale
Collana con perle, cristallo di rocca, argento
Collana con perle, cristallo di rocca, argento
Anello con turchese naturale in un filo d'oro
Anello con turchese naturale in un filo d’oro
Anello con quarzo fumé sfaccettato in un filo d'oro
Anello con quarzo fumé sfaccettato in un filo d’oro
Anello con ametista sfaccettata in un filo d'oro e d'argento brunito
Anello con ametista sfaccettata in un filo d’oro e d’argento brunito







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.