news — November 24, 2021 at 4:17 pm

Sara Loren in Florenz und Cortina




Sara Loren Jewels taucht in den Arno ein und atmet die Luft der Dolomiten. Tatsächlich betritt die von Sara Motta gegründete Marke das Four Seasons Hotel in Florenz und das klassische Hotel Cristallo in Cortina d’Ampezzo mit reservierten Verkaufsflächen. Der Schmuckdesigner hat sich jedoch entschieden, zwei unterschiedliche Kollektionen auszustellen: im Four Seasons in Florenz, der emblematischen Stadt der italienischen Renaissance, die Smalti-Kollektion, bei der die Farbe nach der traditionellen italienischen Goldschmiedekunst von Hand aufgetragen wird die Juwelen warme Töne. und umhüllend von rot über gelb bis hin zu puderrosa.

Bracciale della collezione Smalti
Bracciale della collezione Smalti

Im Cristallo di Cortina hingegen gibt es die Metropolitan-Kollektion, die sich durch elektrische und leuchtende Farben auszeichnet: Orange, Pink, Blau, aber auch Karamell und Britisches Grün, die mit den Farben der Natur und des Ampezzo-Resorts verschmelzen.
Bracciale della collezione Smalti
Bracciale della collezione Smalti

Al Cristallo di Cortina, invece, trova spazio la collezione Metropolitan, caratterizzata da colori elettrici e luminosi: arancio, rosa, blu, ma anche caramello e verde british, che si raccordano con i colori della natura e del resort ampezzano.

Orecchini della collezione Metropolitan
Orecchini della collezione Metropolitan
Collana placcata oro con smalto
Collana placcata oro con smalto
Orecchini in ottone smaltato
Orecchini in ottone smaltato

Bracciale della collezione Metropolitan
Bracciale della collezione Metropolitan







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.