bracciale, COLLANE, vetrina — Dezember 12, 2020 at 4:30 am

Riccardo Marotto, 60 Jahre Gold




Mit 60 Jahren jung fühlen Vielleicht ist es der noch wenig bekannte Effekt, der Gold ausmacht: Riccardo Marotto ist in der Tat ein Unternehmen, das seine Vitalität nach dem Feiern von 60 Quellen intakt hält. Das Unternehmen mit Sitz in Vicenza, einem der italienischen Goldschmiedebezirke, ist auf Hohlrohrhandwerk spezialisiert. Es bedeutet, Juwelen auch mit großzügigen Abmessungen herzustellen, aber leicht und nicht störend zu tragen. Die Juwelen werden immer noch ausschließlich von Hand hergestellt, Stück für Stück, ohne die Hilfe und Unterstützung von Industriemaschinen. Eine Methode, die jetzt ziemlich selten ist. Das Ergebnis sind große Ohrringe, meistens Gelbgold, manchmal mit zwei Farben des Edelmetalls kombiniert, oder Halsketten und sogar Ringe aus aufwändigen Geweben.

Orecchini a goccia
Orecchini a goccia

Dies sind die Kreationen von Marisa Marotto, die die Geschichte fortsetzt, die vor 60 Jahren mit Bruno Marotto begann, der seinem Sohn Riccardo eine Leidenschaft für Handwerkskunst beibrachte. Die Entwicklung des Unternehmens ist ihm zu verdanken, während seine Frau Marisa sich um den kreativen Teil kümmerte, der jetzt von ihren Kindern Andrea, Alessandro, Barbara und Sara unterstützt wird. Kurz gesagt, das klassische Familienunternehmen mit einer Leidenschaft für Made in Italy. Und für Gold natürlich.

Anello in oro 18 carati
Anello in oro 18 carati
Orecchini con due tonalità di oro
Orecchini con due tonalità di oro
Bracciale in oro
Bracciale in oro
Collana in oro
Collana in oro
Bracciale di Riccardo Marotto
Bracciale di Riccardo Marotto

Bracciale in oro con bottoni
Bracciale in oro con bottoni







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.