Anello della collezione Cuspis
Anello della collezione Cuspis

Pianegonda sticht mit Cuspis

Pianegonda erweitert die Cuspis-Kollektion um Spitzjuwelen und Naturperlen ♦︎

Cuspis bedeutet auf Latein Spitze, Speer, Stachel. Es kann eine Verteidigungswaffe sein, wie bei Bienen, oder ein Angriffswerkzeug, wie im Fall eines Messers. In beiden Versionen handelt es sich jedenfalls um einen scharfen Gegenstand. Das hat seinen Reiz, insbesondere für eine bestimmte Stilrichtung, wie zum Beispiel Punk. Aber es kann sehr gut auf den Wunsch eingehen, ein bisschen stachelig zu wirken. Manchmal kann es nützlich sein. Vielleicht mit dieser Geisteshaltung im Hinterkopf schlägt Pianegonda die Cuspis-Kollektion vor.

Orecchini in argento e perle nere
Silberne und schwarze Perlenohrringe

Die Kollektion wurde 2017 auf den Markt gebracht und besteht aus Schmuckstücken mit spitzer Form. Nicht genug, um Probleme zu verursachen oder sich selbst oder andere zu verletzen, aber der Tipp ist da und Sie können ihn sehen. Das scharfe Silber wird jedoch durch natürliche Perlen gemildert, die das Erscheinungsbild ausgleichen und den spitzen Effekt abschwächen. Ursprünglich mit weißen Perlen angeboten, werden heute zu den Silberschmuckstücken auch schwarze Perlen, gemeinhin als Tahiti-Perlen bezeichnet, hinzugefügt.
Orecchini in argento 925 con perle naturali. Prezzo: 138 euro
Ohrringe aus 925er Silber mit Naturperlen  

Anello in argento e perla nera
Ring aus Silber und schwarzer Perle
Bracciale in argento 925 con perle naturali. Prezzo: 190 euro
Armband aus 925er Silber mit Naturperlen 
Collana in argento e perle
Halskette aus Silber und Perlen
anello argento e perla 1
925er Silberring mit Naturperlen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Haute Joaillerie von Cartier mit Nature Sauvage

Next Story

Die neue Perlée von Van Cleef & Arpels

Latest from Silver