bracciale, COLLANE — Juni 29, 2019 at 5:00 am

Mit Sutra eine moderne in alter Weise




Sutras Juwelen mit Diamanten im Rosenschliff: Innovation plus Tradition ♦

Die Zeit vergeht, aber manchmal ist es notwendig, sie einzuwickeln und rückwärts laufen zu lassen, als wäre es eine Rolle, die zu einer einzigen Masse verdichtet werden soll. Dies geschieht auch, wenn etwas Künstlerisches oder einfach Handwerkliches geschaffen wird: Wir gelangen zu einem Punkt, an dem der Drang, etwas Neues zu finden, dazu führt, herauszufinden, was Tradition ist. Dies gilt umso mehr für eine traditionsreiche Marke, die indische, die seit Jahrhunderten hinter Schmuck steckt.

Bracciale della Rose cut collection

Tatsächlich ist Sutra Jewels ein Maison, das aus der Zusammenarbeit von Ehemann und Ehefrau hervorgegangen ist: Arpita und Divyanshu Navlakha, die die Marke 2008 gegründet haben. Sie haben sich während ihres Studiums am Gemological Institute of America kennengelernt und stammen beide aus Familien, die bereits auf der ganzen Welt tätig sind von Schmuck. Kurz gesagt, viel Tradition dahinter. Ihre Juwelen sind jedoch nicht an den klassischen indischen Stil gebunden. Sie sind moderner und westlicher. Viele farbige Steine, viel Arbeit, um das Juwel durch die Kombination von Edelsteinen zu erzählen. Aber manchmal klopft die Tradition an die Tür. Dies ist beispielsweise bei den im Frühjahr vorgeschlagenen Juwelen der Fall, die wie bei alten Juwelen den Rosenschliff für Diamanten verwenden. Kurz gesagt, Innovation ist gut, aber die Wurzeln sind tief. Lavinia Andorno




Collana di diamanti della Rose cut collection
Anello della Butterly collection, con diamanti bianchi e smeraldi
Orecchini della Butterfly collection, con diamanti bianchi e neri
Orecchini della Rose cut collection, oro nero e diamanti
Orecchini della Agata and diamond collection







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.