da sapere — Juni 5, 2021 at 4:50 am

Knöchelschmuck




Knöchelschmuck: Es ist ein Sommerklassiker. Wenn es heiß ist, steigt die Zahl der Frauen, die ein Fußkettchen tragen möchten, ein Juwel mit einer uralten Geschichte. Laut Archäologen werden Fußkettchen (aber auch Zehenringe) seit mindestens 8.000 Jahren von Frauen getragen. Die Mode, die Knöchel mit kleinen Ketten oder Schnüren aus farbigen Perlen zu bereichern, die aus Glas oder Halbedelsteinen bestehen, scheint ihren Ursprung in Südasien zu haben. In diesen Bereichen wird das Fußkettchen als Pattilu, Payal oder Nupur bezeichnet. Fußkettchen werden von vielen indischen Frauen noch häufig getragen, zum Beispiel bei Hochzeiten.

Cavigliera indiana in argento
Cavigliera indiana in argento

Von Asien aus verbreitete sich die Mode, Schmuck an den Knöcheln zu zeigen, bis ins alte Ägypten. Und später, aber mit einigen zeitlichen Pausen, kam es im Westen an, auch wenn die Moral lange Jahrhunderte lang Frauen daran gehindert hat, Aufmerksamkeit auf ihre Knöchel zu ziehen (und reden wir nicht von ihren Beinen). Es gibt jedoch auch einen weniger spaßigen Aspekt: ​​Früher wurden die Fußkettchen auch verwendet, um den Schritt des Trägers zu begrenzen, indem sie zwei Knöchel mit einer dünnen und stabilen Kette verbanden. Tatsächlich wird das Fußkettchen in einigen Ländern wie Italien auch mit dem Namen Sklave bezeichnet. Dinge der Vergangenheit zum Vergessen. Jetzt ist die Kette am Ende der Beine zum Glück nur eine Zierde.
Cavigliera colorata
Cavigliera colorata

Mehr oder weniger seit den dreißiger Jahren, auch im Westen, in Europa und in Amerika, erscheinen Fußkettchen wieder als lässiges, informelles Schmuckstück, das vor allem in den heißesten Monaten des Jahres getragen wird. Vielleicht am Meer, im Badeanzug, am Strand oder mit leichter Kleidung. 70% aller Fußkettchen werden in den späten Frühlings- und Sommermonaten gekauft.
Yvonne Leon, cavigliera in oro 9 carati, smalto e diamanti
Yvonne Leon, cavigliera in oro 9 carati, smalto e diamanti

Wie trägt man das Fußkettchen? Das erste, was Sie fragen müssen, ist, ob Sie es sich wirklich leisten können, es zu tragen. Ein Fußkettchen lenkt die Aufmerksamkeit auf diese Körperstelle: Sind die Beine dünn genug? Trägst du Kleidung, die die Knöchel unbedeckt lässt? Das Bräunen kann den gewünschten Effekt beim Tragen eines Fußkettchens verstärken. Aber wenn Ihre Haut rot und weiß wie eine Paprika ist, hat sie möglicherweise nicht die gleiche Anziehungskraft. Wenn Sie außerdem ein Fußkettchen tragen möchten, denken Sie daran, dass es sich um ein Juwel handelt, das leichter beschädigt werden kann, wenn Sie nicht aufpassen. Es ist besser, es nicht zu übertreiben, es sei denn, Sie haben unbegrenzt Geld zur Verfügung. Auf jeden Fall gibt es recht günstige Fußkettchen auf dem Markt.

Jacquie Aiche, oro rosa 14 carati, opale e diamanti
Jacquie Aiche, oro rosa 14 carati, opale e diamanti
Monica Vinadier, doppia catena con perline
Monica Vinadier, doppia catena con perline

Shay, cavigliera in oro rosa 18 carati con diamanti
Shay, cavigliera in oro rosa 18 carati con diamanti







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.