news — März 18, 2020 at 7:15 pm

Kidult gegen Coronavirus




Coronavirus-Notfall: Kidult, Marke der Mailänder Gruppe Mabina Gioielli, schließt sich den Solidaritäts- und Unterstützungsinitiativen des San Raffaele-Krankenhauses in Mailand an. Tatsächlich wird das Unternehmen bis zum 5. April 20% des Verkaufserlöses auf Discoverykidult.com an das Mailänder Krankenhaus spenden, um es im Kampf gegen Covid-19 zu unterstützen.
Um die Maßnahmen gegen diesen Notfall so weit wie möglich zu maximieren, hat das Unternehmen beschlossen, die Initiative auch auf Kidult-Händler auszudehnen, die im Bereich E-Commerce tätig sind. Immer zur Unterstützung des schwierigen Moments aktivierte die Marke die kostenlose Lieferung für Online-Einkäufe bis zum 5. April gemäß dem nationalen Konzept #iorestoacasa.

L'iniziativa di Kidult
L’iniziativa di Kidult

Unsere Firma wurde in Mailand geboren und ist seit über 80 Jahren im Herzen der Stadt tätig. Es ist wichtig, unseren Beitrag zu leisten und die Tausenden von Menschen zu unterstützen, die unermüdlich arbeiten und kämpfen, um aus diesem Notfall herauszukommen. Für Mailand, für die Lombardei, für Italien. Wir müssen vereint bleiben und im Notfall alle zusammen beitragen, wir und Sie. Francesco Songa, CEO von Mabina

Bracciale in acciaio annerito
Bracciale in acciaio annerito

Bracciale Kidult
Bracciale Kidult







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.