news — Januar 25, 2017 at 6:00 am

In VicenzaOro gewinnt das Design

Die Design-Zimmer in VicenzaOro 12. Januar herausragende Autoren der morgigen Schmuck.
Eine der besten Neuerungen der VicenzaOro Januar-Ausgabe war die Einführung des Design Room. Während einige traditionelle Schmuckstücke vermisst werden und nicht auf der Messe zurückkommen (zB historische Marken wie Chimento oder Verdi Gioielli), gibt es neue Charaktere, die erfolgreich in der Welt des Schmucks klettern. Oft haben sie jedoch keine konsolidierte Organisationsstruktur, auf die sie sich verlassen können. VicenzaOro dachte so in einem Gebiet mit all ihren Räumen organisiert in einem einfachen und erkennbar, zu einem erschwinglichen Preis. Die Initiative ist ausgezeichnet. Für Besucher, die in der Lage waren, Designer, die sonst von weither gefolgt sind, und Designer, die in den Tiegel von Vicenza gelandet haben, seit der Homogenität der Design-Raum (wie es der Raum im Ikonen-Pavillon genannt wurde), es gemacht Interessanter der Vergleich. Es wurden 12 internationale Designer, junge, aber bereits etablierte (einer von ihnen, Nikos Koulis, gewann auch einen der Auszeichnungen Palladio), die eingeladen wurden: Netali Nissim, Federica Rector und Qayten (Italien), Rodney Rayner, Sarah und I Zara Simon UK), Nikos Koulis (Griechenland), Magerit (Spanien), Daniela Villegas und Sutra (USA), Fernando Jorge (Brasilien), Elie Top (Frankreich). Versuch, hoffentlich wiederholt werden. Giulia Netrese

Zara Simon, All Seeing Eye Ring
Zara Simon, All Seeing Eye Ring

Zara Simon
Zara Simon
Orecchini di Netali Nissim
Orecchini di Netali Nissim
Netali Nissim
Netali Nissim
Collana di Sarah Ho
Collana di Sarah Ho
Sarah Ho
Sarah Ho
Lady Rabbit, di Magerit
Lady Rabbit, di Magerit
Daniel Calvo, designer di Magerit
Daniel Calvo, designer di Magerit
Anelli Laguna di Rodney Rainer
Anelli Laguna di Rodney Rainer
Rodney Rayner
Rodney Rayner
Collana Venice di Qayten
Collana Venice di Qayten
Maddalena Allegretti, di Qayten
Maddalena Allegretti, di Qayten
Federica Rettore, a fianco Boulder opal ring
Federica Rettore, a fianco Boulder opal ring
Best in Bridal: Nikos Koulis, anello Oui Collections con un diamante centrale taglio ovale, montatura in smalto nero e due smeraldi laterali taglio ovale
Best in Bridal: Nikos Koulis, anello Oui Collections con un diamante centrale taglio ovale, montatura in smalto nero e due smeraldi laterali taglio ovale
Nikos Koulis
Nikos Koulis
Fernando Jorge, Stream, anello in oro giallo con calcedonio rosa e diamanti champagne
Fernando Jorge, Stream, anello in oro giallo con calcedonio rosa e diamanti champagne
Fernando Jorge
Fernando Jorge
Elie Top, anello Scaphandre, Elie Top
Elie Top, anello Scaphandre, Elie Top
Elie Top
Elie Top
Sutra: anello con saffiri blu e diamanti su oro bianco
Sutra: anello con saffiri blu e diamanti su oro bianco
Arpita Navlakha, designer di Sutra
Arpita Navlakha, designer di Sutra
Daniela Villegas, anello Eutychia, oro giallo 18 carati e zaffiri multicolore
Daniela Villegas, anello Eutychia, oro giallo 18 carati e zaffiri multicolore
Daniela Villegas
Daniela Villegas

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.