ANELLI, bracciale, COLLANE — Februar 26, 2018 at 4:30 am

Fernando Jorge auf parallelen Linien





Die Parallel-Kollektion des brasilianischen Designers Fernando Jorge: Volumen und Rundungen mit einem Hauch von Farbe ♦ ︎
In VicenzaOro Januar war Fernando Jorge einer der 12 Protagonisten des Design Room. Und das aus gutem Grund, wenn man bedenkt, dass der brasilianische Designer mit Sitz in London als einer der innovativsten Autoren des neuen Schmucks gilt. Obwohl in einigen Fällen, wie in der Kollektion Bloom, Fernando Jorge so viele Farbsteine ​​verwendet hat, ein Aspekt, der normalerweise mit Kreativität und brasilianischem Charakter assoziiert wird, bevorzugt Jorge eher den einfachen Fluss von Linien. Kurz gesagt, es geht nicht um gewagte Kombinationen, um große und auffällige Steine, die allein ein ganzes Juwel auflösen und manchmal seine Mängel verbergen. Ein schönes Armband, Ring, Ohrring, Halskette mit dem einfachen Schlag eines Bleistifts und des Goldes zu entwerfen ist schwieriger. Aber, wie die Parallel-Kollektion zeigt, kann der skulpturale Aspekt mit dem gleichen Effekt begünstigt werden: Volumina, Kurven, Linien herrschen vor, auch wenn ein Stein hier und da jene Berührung hinzufügt, die das Juwel verschönert. Giulia Netrese




Fernando Jorge, anello in oro giallo 18 carati e tormalina
Fernando Jorge, anello in oro giallo 18 carati e tormalina

Anello in oro beige 18 carati e diamante brown
Anello in oro beige 18 carati e diamante brown
Anello in oro giallo 18 carati della collezione Parallel
Anello in oro giallo 18 carati della collezione Parallel
Anello in oro giallo, beige e bianco della collezione Parallel
Anello in oro giallo, beige e bianco della collezione Parallel
Pendente in oro giallo
Pendente in oro giallo
Gemelli da polso in oro beige, diamanti marroni e serpentino
Gemelli da polso in oro beige, diamanti marroni e serpentino
Pendente in oro giallo e tormalina verde
Pendente in oro giallo e tormalina verde

Orecchini multi filo in oro giallo
Orecchini multi filo in oro giallo







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.