news — July 8, 2021 at 5:50 pm

Ernennungen für Damiani




Eine Flut von Ernennungen in Damianis Managementstruktur. Die Nachricht betrifft Carlo Longagnani, Giancarlo Baldassarre, Fabrizio Giaccon und Eva Majidi. Die Ernennungen folgen kurz nach den bereits angekündigten Claudio D’Ambrosio als Leiter des Geschäftsbereichs Finanzen, dem Leiter der Digitalabteilung Andrea Ferrazzi und der Leiterin der Digitalabteilung sowie Paola Sacchi als Leiterin des Geschäftsbereichs Kommunikation.

Carlo Longagnani
Carlo Longagnani

In dieser Runde wurde Carlo Longagnani zum Vizepräsidenten von Damiani International ernannt. Der Diplom-Wirtschaftskaufmann und Diplom-Wirtschafts- und Finanzminister begann seine Karriere in der Guardia di Finanza als Kommandant der Steuerpolizeieinheit und Offizier im Einsatzbüro des Generalkommandos. Carlo ist seit 1990 bei der Damiani Group, wo er verschiedene Positionen mit zunehmender Verantwortung innehatte.
Giancarlo Baldassarre
Giancarlo Baldassarre

Giancarlo Baldassarre hingegen ist Wholesale Brand Director für den italienischen Markt. Nach seinem Abschluss in Management Engineering wechselte der Manager zu Sephora, wo er sich um die Leitung und Entwicklung des Direktvertriebskanals für den italienischen Markt kümmerte, und dann zu L’Oréal, bis er Verkaufsleiter für L’Oréal Luxe wurde und den Vertrieb bei distribution leitete internationale Ketten und Kaufhäuser.
Fabrizio Giaccon
Fabrizio Giaccon

Fabrizio Giaccon kommt zu Damiani International und ist für den Großhandelsverkauf für Westeuropa und Nordamerika verantwortlich. Der Manager hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Bocconi-Universität in Mailand, hat zuvor mit der Damiani-Gruppe im Bereich des internationalen Vertriebs zusammengearbeitet und verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing im Luxussektor. Er hat bei internationalen Giganten wie LVMH und Swatch Group gearbeitet, wo er zuletzt als General Manager der Marke Longines Italia tätig war.
Eva Majidi
Eva Majidi

Schließlich ist Eva Majidi International Wholesale Director der Marke Venini (die zur Damiani-Gruppe gehört). Am Ende ihres Studiums der Politikwissenschaft entwickelte die Managerin ihre gesamte berufliche Laufbahn in der Glas- und Haushaltsartikelbranche, in Unternehmen wie Lalique und Zucchi, in zunehmend verantwortungsvollen Positionen im Geschäfts- und Vertriebsbereich.






Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *