Fiere, news — März 14, 2022 at 7:39 pm

Ein Symbol des Friedens für Vicenzaoro




Der Krieg tobt, aber die Schmuckwelt will Frieden und das nicht nur fürs Geschäft. Ein Gefühl, das auf der nächsten Vicenzaoro (17.-21. März) durch Give repräsentiert wird, eine Skulptur von Lorenzo Quinn, die die Besucher willkommen heißen wird. Die vom Sohn des großen Schauspielers Anthony Quinn signierte Skulptur wurde auf dem Platz vor dem Messeeingang aufgestellt. Es stellt die Hand eines Mannes dar, die sich mit der einer Frau verbindet. Seine Hände umschließen einen Olivenbaum, der im Westen ein Symbol des Friedens ist. Die Karte wird auch die Wege der Besucher in den Messepavillons skizzieren.

«Give», scultura di Lorenzo Quinn
«Give», scultura di Lorenzo Quinn

Angesichts der Kriegszeiten eine wertvolle Initiative, auch wenn die Präsentation den Krieg und den Einmarsch Russlands in der Ukraine nicht explizit erwähnt. Eine zweite Installation des Künstlers, Gaia, widmet sich der Unsicherheit der Existenz und wird von einer Fotoausstellung flankiert, die im Rahmen von VIOFF, der Fuori Fiera di Vicenzaoro, die in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung organisiert wird, in der palladianischen Stadt zu Gast ist.

Es ist mir eine große Freude, in Vicenzaoro auszustellen, einer Veranstaltung, die in der Lage ist, eine internationale Gemeinschaft willkommen zu heißen und ein echter Schmelztiegel verschiedener Völker und Kulturen zu sein, die ihren Einfallsreichtum im Zeichen der Kreativität teilen.
Lorenzo Quinn

VicenzaOro January
VicenzaOro January







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.