COLLANE, news, Tiffany — Januar 5, 2021 at 5:08 pm

Ein super Diamant für Tiffany




Ein großartiger Diamant für ein großartiges Juwel. Wer weiß, ob der von Tiffany gekaufte 80-Karat-Superdiamant das Echo einer Größe mit französischem Flair ist, da die Ankündigung dem Abschluss der Operation folgt, die das amerikanische Maison innerhalb weniger Stunden in die Umlaufbahn von LVMH gebracht hat? Aber das wäre ein schelmischer Abzug.

Auf jeden Fall hat Tiffany & Co die Neuauflage einer historischen Halskette mit hohem Schmuck aus dem Jahr 1939 angekündigt. Das Originaljuwel trägt jedoch einen Aquamarin, während die neue Halskette mit einem ovalen Diamanten von über 80 Karat angereichert wird Der größte Diamant, der jemals von Tiffany vorgeschlagen wurde, wurde nur vom Tiffany-Diamanten übertroffen (der nicht zum Verkauf steht).

Lo schizzo della nuova collana e il diamante ovale da 80 carati
Lo schizzo della nuova collana e il diamante ovale da 80 carati

Die Diamantkette wird 2022 enthüllt, um die Wiedereröffnung des renovierten Flagship-Stores Tiffany Fifth Avenue zu feiern. Sie wird ebenso wie die ursprüngliche Halskette, die auf der Weltausstellung in Queens, New York, enthüllt wurde, in die Geschichte eingehen.

Was gibt es Schöneres, als die Wiedereröffnung des Tiffany-Flagship-Stores im Jahr 2022 zu feiern, als diese unglaubliche Halskette aus der Weltausstellung von 1939 neu zu interpretieren, eines unserer berühmtesten Juwelen aus der Zeit, als wir unsere Türen zwischen der 57. und der Fifth Street Avenue zum ersten Mal öffneten. Die neue Halskette spiegelt perfekt unsere Tradition als New Yorker Luxusjuwelier wider, dessen Gründer als King of Diamonds bekannt war.
Victoria Reynolds, Chefgemologin von Tiffany & Co.

La collana originale con acquamarina e diamanti
La collana originale con acquamarina e diamanti

Der ovale Diamant mit über 80 Karat hat einen Reinheitsgrad IF, Farbe D. Er ist eine sehr seltene Qualität, unterstreicht jedoch Tiffany und ist auch das Symbol für den Ansatz zur Rückverfolgbarkeit von Diamanten: Das Maison ist das erste Unternehmen in der Sektor, um diese Politik zu übernehmen. Der Diamant stammt aus Botswana, Afrika, aus einer verantwortungsvollen Lieferkette und wird von Tiffany-Handwerkern in New York montiert.

Die ursprüngliche Halskette, Dawn of a New Day genannt, wurde 1939 auf der Weltausstellung gezeigt und diente auch als Bühne für die Eröffnung des legendären Flagship-Stores zwischen der 57th Street und der Fifth Avenue im folgenden Jahr, dem Jahr 1940.

Lo store di Tiffany all'angolo tra la 57a Strada e Fifth Avenue, New York
Lo store di Tiffany all’angolo tra la 57a Strada e Fifth Avenue, New York







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.