asta, news — Oktober 21, 2019 at 4:00 am

Ein blauer Diamant für Christie’s

Blaue Diamanten, umwandelbare Juwelen und seltene Edelsteine ​​bei Christies Auktion in Genf ♦ ︎

Der Herbst ist einer der beiden Momente des Jahres (der andere ist der späte Frühling), in dem die wichtigsten Auktionen für großartigen Schmuck stattfinden. Die Auktion von Christie’s in Genf mit ihren prächtigen Juwelen am 12. November präsentiert eine Reihe von Stücken von großem Wert, aber auch von einfachen (und teuren) Edelsteinen.

Anello con diamante  fancy deep blue di 7,03 carati montato da Moussaieff
Anello con diamante fancy deep blue di 7,03 carati montato da Moussaieff

Die Augen sind auf einem Ring mit einem ausgefallenen tiefblauen Diamanten von 7,03 Karat, zusammengesetzt von Moussaieff, geschätzt auf 7,8 – 10,9 Millionen Pfund, und auf einem Diamantring von 46,93 Karat höchster Qualität, Farbe D, von innen makelloser Klarheit (Schätzung 2,9 – 3,5 Millionen).
Bandeau di diamanti Art Déco di Cartier
Bandeau di diamanti Art Déco di Cartier

Unter den Schmuckstücken des Katalogs erstrahlen die verwandelbaren Schmuckstücke mit innovativen Art-Deco-Designs von Cartier, darunter drei Broschen, die Teil der Sammlung von Jane Beatrice Mills, Countess of Granard (1883-1972) waren. Weitere zum Verkauf stehende Artikel sind ein hervorragendes Cartier Art-Deco-Diamantbandeau, das auch als Rundhalsausschnitt, zwei Armbänder und als Brosche getragen werden kann, sowie die legendäre Diamantkette von Van Cleef & Arpels.
Anello con rubino sangue di piccione
Anello con rubino sangue di piccione

Die Auktion präsentiert auch eine ungewöhnliche Belle-Époque-Brosche in Türkis und Diamanten, die um 1910 von der australischen Sopranistin Nellie Melba auf dem Höhepunkt ihrer Karriere erworben wurde. Unter den anderen wertvollen Stücken gibt es auch einen Anhänger mit einem großen birmanischen Saphir von 42,97 Karat, der auf 1,5 – 2,3 Millionen geschätzt wird, ein wichtiges Paar unbehandelter kolumbianischer Smaragdohrringe mit jeweils über 7,5 Karat und einen Ring aus birmanischem Rubinrot-Taubenblut von 3,88 Karat.
Orecchini e spilla con turchesi di Pierre Sterlé
Orecchini e spilla con turchesi di Pierre Sterlé

Schließlich gibt es auf der Verkaufstheke auch eine wichtige Serie von 119 natürlichen Salzwasser- und Diamantperlen (geschätzte 389.000 – 545.000 Pfund) und Schmuck des berühmten Designers Pierre Sterlé, der als Wahrzeichen der fünfziger und sechziger Jahre gilt.
Besichtigung des Four Seasons Hotel des Bergues in Genf vom 7. bis 12. November.




Collana Zip di Van Cleef & Arpels
Collana Zip di Van Cleef & Arpels
Anello con smeraldi e diamanti di Jar
Anello con smeraldi e diamanti di Jar
Spilla con zaffiro e diamanti di Cartier
Spilla con zaffiro e diamanti di Cartier

Orecchini con diamanti fancy yellow
Orecchini con diamanti fancy yellow

Anello con diamante fancy intense blue di 5,23 carati
Anello con diamante fancy intense blue di 5,23 carati

Bracciale art déco con smalto, smeraldo cabochon e topazi di Georges Fouquet
Bracciale art déco con smalto, smeraldo cabochon e topazi di Georges Fouquet







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.