vetrina — Juli 11, 2019 at 4:30 am

Die Mythen von Pierre d’Alexis





Unikate, Edelsteine, Esoterik in den Juwelen der Schweizer Marke Pierre d’Alexis ♦ ︎

Die Liebe zu Edelsteinen manifestiert sich auf viele verschiedene Arten. Manchmal sogar überraschend, zum Beispiel in der École de la Vallée de Joux. In dieser Ecke der Schweiz, im Waadtländer Jura, spezialisierte er sich 1994 auf Feinschmuck und Gemmologie Grégoire Maret. Als Kunsthandwerker und Juwelier hat Maret Pierre d’Alexis geschaffen, eine kleine Boutique, die Unikate mit einem Stil hervorbringt, der weit von jeder Tradition entfernt ist und zwischen minimalistischen und vielseitigen kleinen Einzelwerken liegt.

Anello mobile in oro giallo, grigio e rosso rivolto su se stesso nell'asse del diamante
Anello mobile in oro giallo, grigio e rosso rivolto su se stesso nell’asse del diamante

Tatsächlich liebt Maret Kunstschmuck, Auftragsarbeiten oder einen Ausdruck seiner freien Kreativität, die er selbst kreiert. Es gibt auch ein gutes Maß an Symbolik und mehr oder weniger expliziten Hinweisen auf die alten Zivilisationen der Vergangenheit sowie auf die Kunst der Stämme, Ägypter und Wikinger. Und schließlich ging es noch weiter zurück in die Zeit der kulturellen Wiederentdeckung der keltischen Kunst, die die ersten Stücke seiner Sammlung einzigartiger und nummerierter Juwelen inspirierte. Der Cosmic Flower Ring zum Beispiel repräsentiert die Dynamik von Pflanzen und die zugrunde liegende Esoterik. Aber es könnte Ihnen gefallen, auch wenn Sie es einfach in Form eines Sterns betrachten. Lavinia Andorno





Anello Coeur de Dragon, con oro grigio o rosso, spinelli non trattati, diamanti
Anello Coeur de Dragon, con oro grigio o rosso, spinelli non trattati, diamanti

Pendente di Pierre d'Alexis
Pendente di Pierre d’Alexis. Foto: DFraga
L'anello Fleur Cosmique, in oro grigio e diamanti
L’anello Fleur Cosmique, in oro grigio e diamanti
Pendente Masque
Pendente Masque

Spilla di Pierre d'Alexis. Foto: DFraga
Spilla di Pierre d’Alexis. Foto: DFraga







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.