Gioielli, Jewelry, Joaillerie, Joyas, Jewelen

Amodea, anello in platino con diamanti, rubini e spinello viola

Die großen sieben Schönheiten von Cartier

in ANELLI/vetrina




Die Schönheiten der Welt sind zahlreich. Zu diesen Notizen kommen nun die 97 Stücke der neuen, von Cartier signierten Schmuckkollektion hinzu. Die Kollektion heißt eigentlich Beautés du Monde und besteht aus Halsketten, Armbändern, Ohrringen und sieben Ringen, über die wir heute sprechen. Es sind besondere Ringe, die einen eigenen Raum verdienen und von der Natur und dem Planeten, aber auch von Mythen inspiriert sind: Amodea, Viridia, Karet, Mizuchi, Scilla, Tilasm und Yasifan. Es versteht sich von selbst, dass jeder Ring ein Unikat, ein Schmuckstück ist.

Anello Viridia, con Viridia diamante verde taglio Asscher da 1,25 carati e diamanti bianchi
Anello Viridia, con Viridia diamante verde taglio Asscher da 1,25 carati e diamanti bianchi

Viridia zum Beispiel ist ein Ring mit einem seltenen grünen Diamanten im Asscher-Schliff von 1,25 Karat in der Mitte. Farbige Diamanten sind sehr selten und unter den Schattierungen ist Grün eine der unerreichbarsten: Die Farbe ist auf die natürliche Strahlung des Edelsteins zurückzuführen. Die Bearbeitung ist besonders heikel, nicht weil sie gefährlich ist, sondern weil wer den Diamanten schleift, darauf achten muss, dass der Diamant nicht seine Farbe verliert.

L’anello

Yasifan, anello in oro bianco, con tormalina verde, rubini e diamanti
Yasifan, anello in oro bianco, con tormalina verde, rubini e diamanti

Der Yasifan-Ring hingegen verwendet einen großen Paraiba-Cabochon-Turmalin von 28,43 Karat aus Mosambik, umgeben von Rubinen und Diamanten. Rosafarbene Saphire und rosafarbene Diamanten, die auf Platin eingefasst sind, stechen auf dem Tilasm-Ring, einem Talisman auf Hindi, hervor. Scylla bezieht sich stattdessen auf das schreckliche Seeungeheuer zwischen Sizilien und der italienischen Halbinsel, das in der Odyssee beschworen wird. In diesem Fall ist es viel harmloser: eine Kombination aus Weißgold, braunen Diamanten und gelben Diamanten.

Tilasm, anello in platino, con zaffiri rosa e diamanti rosa
Tilasm, anello in platino, con zaffiri rosa e diamanti rosa

Auch Amodea ist inspiriert von einem orientalischen Fabelwesen, einem Seedrachen, interpretiert mit Rubinen und Diamanten in einer Spirale mit einem violetten Spinell in der Mitte. Mizuchi ist eine Kombination aus Platin, Turmalin, Smaragd, Onyx und Diamant. Sie trägt die Farben der Erde, des Meeres und des Himmels. Mizuchi, der legendäre schlangenartige Drache aus der japanischen Mythologie, kombiniert Turmalin und Smaragde auf Platin. Schließlich ist Karet geologisch inspiriert und verwendet zwei doppelzentrierte dreieckige Diamanten mit einem auffälligen volumetrischen Effekt.

Amodea, anello in platino con diamanti, rubini e spinello viola
Amodea, anello in platino con diamanti, rubini e spinello viola
Scilla, anello in oro bianco, diamanti brown e gialli
Scilla, anello in oro bianco, diamanti brown e gialli
Karet utilizza due diamanti triangolari a doppio centro,
Karet utilizza due diamanti triangolari a doppio centro,

Mizuchi, anello con tormalina Paraiba del Mozambico, smeraldi, onice e diamanti su platino
Mizuchi, anello con tormalina Paraiba del Mozambico, smeraldi, onice e diamanti su platino







Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Latest from ANELLI

Bracciale ragno della Animalier Collection di Roberto Coin, in oro bianco, diamanti bianchi e neri, rubini

Halloween-Juwelen

Wie jedes Jahr (außer 2020 vielleicht) ist Halloween eine Gelegenheit zum Feiern.
Anello in vermeil con turchese

Internationale Assya

Neue Schmuckstücke entworfen Assya, die Boutique, die in London Tessa Grazzini geöffnet
Go to Top