news, Pandora — August 18, 2021 at 3:14 pm

Die brillanten Berichte von Pandora




Es scheint, dass der Anti-Covid-Impfstoff auch für Pandora gut funktioniert. Dem Abschluss des zweiten Quartals nach zu urteilen, macht der dänische Schmuckkonzern ausgezeichnete Geschäfte, obwohl einige seiner Geschäfte immer noch unter bekannten Gesundheitsproblemen leiden. Konkret erreichte Pandora im zweiten Quartal 2021 ein organisches Wachstum von 13 % gegenüber 2019 (+ 84 % gegenüber dem entsprechenden Zeitraum 2020). Im Durchschnitt wurden im zweiten Quartal des Jahres 15 % der physischen Geschäfte vorübergehend geschlossen und im August 2021 sind etwa 8 % vorübergehend geschlossen.

Bracciale in argento
Bracciale in argento di Pandora

Treiber des Wachstums sei der strategisch sehr wichtige US-Markt. Die anhaltend positive Entwicklung wird durch staatliche Anreizpakete weiter beschleunigt. Die Performance in China hingegen bleibt schwach und Pandora hat für die zweite Jahreshälfte Initiativen in der Pipeline. Gute Ergebnisse kommen hingegen aus dem Online-Bereich mit einem Umsatzplus von 132% im Vergleich zu 2019.
Bracciali Pandora Garden indossati
Bracciali Pandora Garden indossati

Unsere starke Dynamik setzt sich auch im zweiten Quartal 2021 fort und wir freuen uns über ein solides Wachstum im Vergleich zu 2019. Die Performance in den USA und online war weiterhin stark, und in Europa wurden die meisten unserer Geschäfte wiedereröffnet. Nach der Einführung von Phoenix, unserer neuen Strategie, freuen wir uns, im September unseren Capital Markets Day zu veranstalten. Bei dieser Gelegenheit wird das Executive Leadership Team präsentieren, wie Pandora nachhaltiges und profitables langfristiges Wachstum vorantreiben und die großen ungenutzten Chancen in unserem aktuellen Geschäft nutzen wird.
Alexander Lacik, Präsident und CEO von Pandora

Alexander Lacik
Alexander Lacik

Positiv fällt auch das Debüt der Top-Linie Pandora Brilliance in Großbritannien aus. Die Entscheidung über eine mögliche globale Markteinführung wird Ende 2021 getroffen, wodurch eine potenzielle neue Plattform für im Labor hergestellte Diamantprodukte geschaffen wird. Generell hat Pandora eine EBIT-Marge (Bruttogewinn) von 25,2%. Das Unternehmen erwartet für 2021 ein organisches Wachstum von 16-18%, eine Steigerung im Vergleich zu früheren Prognosen, sofern die Pandemie nicht wieder zu Opfern bei den Ungeimpften zurückkehrt.

Anelli in oro bianco e oro giallo con diamanti di laboratorio
Anelli in oro bianco e oro giallo con diamanti di laboratorio by Pandora







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.