Design, vetrina — August 19, 2020 at 5:00 am

Die alten aber neuen Juwelen von Chris Davies




Die einzigartigen Stücke von Chris Davies, einem New Yorker Designer, der alte Techniken für seinen Schmuck verwendet ♦

In New York gibt es einen Juwelenkünstler, der es liebt, alte Verarbeitungstechniken zu entdecken und zu verwenden. Es ist sicher eine Haltung, die in der Stadt nicht weit verbreitet ist und mehr als jede andere ein Symbol für Dynamik, Veränderung und Geschwindigkeit ist. Chris Davies hat jedoch in der Schule alte Zivilisationen und Kunstgeschichte studiert. Als er ein Juwelier wurde, beschloss er, seine Leidenschaften zu kombinieren und Stücke aus Hunderten von winzigen 18-Karat-Goldperlen zu kreieren (die Granulationstechnik im antiken Griechenland), oder er kreiert Juwelen mit der Cloisonné-Technik, eine besondere Emaillierung, schwierig Realisation, die aus dem alten Ägypten stammt, war während des Byzantinischen Reiches und in jüngerer Zeit in China in Mode. Technik, die für die jüngste Kollektion verwendet wurde, Silk Road.

Collana con tecnica cloisonné, giada, lapislazzuli, pietre, oro giallo 18 carati
Collana con tecnica cloisonné, giada, lapislazzuli, pietre, oro giallo 18 carati

Eine Kunstform, die, wie er erklärte, bald verschwinden wird, weil nur die ältesten Handwerker noch in der Lage sind, sie zu benutzen. Oder Davies webt 18-Karat Goldperlen auf Stahldrähten. Jedes Stück, sagt er, dauert zwei bis sechs Monate. Es gibt auch Juwelen aus seltenen Steinen, die wegen ihrer besonderen Form oder Erscheinung ausgewählt wurden: Turmaline, Demantoide, Citrine (aber grün), Mondsteine ​​(aber Pfirsichfarben), Saphire (aber Orange) und so weiter. Ein Beispiel ist die Delos-Halskette, die mit der 18-Karat-Weißgold-Granulationstechnik, Hämatit, weißem Topas und blau-grünem Amethyst hergestellt wurde. Preise? Chris Davies ‚Juwelen sind Unikate, wie der Preis seiner Juwelen: durchschnittlich 10.000 bis 20.000 Dollar. Lavinia Andorno

Orecchini con tecnica cloisonné, giada, gemme, oro giallo
Orecchini con tecnica cloisonné, giada, gemme, oro giallo
Orecchini Sherazade in oro giallo, lapis, cristallo di rocca
Orecchini Sherazade in oro giallo, lapis, cristallo di rocca
Collana in oro bianco, perle di Tahiti, ametista
Collana in oro bianco, perle di Tahiti, ametista
Orecchini in oro 18 carati, ametiste, perle di Tahiti
Orecchini in oro 18 carati, ametiste, perle di Tahiti
Orecchini Bomboniere in oro bianco, zaffiri e perle di Tahiti
Orecchini Bomboniere in oro bianco, zaffiri e perle di Tahiti
Orecchini in conch, argento ossidato, diamanti bianchi e gialli, onice, pirite, oro bianco 18 carati
Orecchini in conch, argento ossidato, diamanti bianchi e gialli, onice, pirite, oro bianco 18 carati







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.