news — Juni 5, 2018 at 7:20 pm

Die 15 Gewinner der Couture Awards





Die 15 Gewinner der Couture Awards in Las Vegas. Ein Italiener, Carolina Bucci, kein Grenschen, Fernando Jorge macht eine Zugabe und … ♦ ︎
Eine eher enttäuschende Show für italienische und französische Designer, urteilt die Gewinner der Couture Design Awards. Nur ein Italiener, Carolina Bucci (der dann in London lebt und arbeitet), kein Franzose und, um die Flagge des alten Europa hoch zu halten, gibt es einen Griechen, Nikos Koulis, der die Triumphe auf der Bühne von Las Vegas gewinnt, ein Brite, Stephen Webster und der dänische Shamballa. In jedem Fall, hier sind die 15 Gewinner des Preises: 13 wurden von einer Jury und zwei von der Öffentlichkeit ausgewählt.

Carolina Bucci, premio Best in Gold
Carolina Bucci, premio Best in Gold

Wie bereits erwähnt, gewann Carolina Bucci den Best in Gold Award mit einem Juwel-Schal. Der florentinische Designer verwendet nämlich für seine Arbeit oft ein Stricken im florentinischen Stil, seine Heimat. Ein anderes kleines Stück Italien wurde tatsächlich von Rosario Autore repräsentiert, einem Italiener, der seit Jahren in Australien lebt und sich auf Perlen spezialisiert hat. In der Tat, er gewann den Best in Pearls Award mit einer Perlenkette des Mari del Su mit seiner Marke, Autore (es ist der vierte Preis, den er bei Couture erhält). Webster gewann stattdessen in der Kategorie Best in Innovative mit einem Paar Vollkreis-Ohrringen mit Diamanten.
Die Anerkennung als Best in Bridal wurde der amerikanischen New Yorker Eva Fehren verliehen, mit einem Diamantring, den alle versprochenen Bräute gerne erhalten würden. So sehr, dass der Designer es nicht verkaufen möchte. Aus Cleveland kommt jedoch Heather B. Moore, Gewinner des Best in Silver Award mit einem kuriosen Armband mit Elefanten geschmückt. Ein Juwel gegen Wilderei, sagte sie. Stattdessen ist sie die Gewinnerin der Best in Colour Edelsteine ​​unter 20K $, Ann Korman, Designerin von Ark Fine Jewelry, mit ihren Ohrringen in Opal und Mondstein. Das Best in Platinum hat den Pazifik überquert und ist in Japan, Heimat der Marke Kuwayama, für eine Halskette aus schäumenden Blasen gelandet.
Andere Gewinner: Best in Coloured, Auszeichnung für die besten farbigen Edelsteine ​​über 20.000 Dollar, wurde von den indischen Amrapali Jewels für eine Brosche mit 50 Karat Smaragd und einen der Diamanten mit „Lotus Cut“ gewonnen. Best in Diamonds Unter $ 20K gingen Studio Rêves für ein Paar Ohrringe, während der Best in Diamonds über $ 20K von Mike Joseph mit einer beeindruckenden Kaskadenkette gewonnen wurde.
Für das 18 Karat vergoldete SJ Flip Armband mit Edelsteinen wurde die dänische Firma Shamballa Jewels für die Kategorie „Best in Couture Design Award Men“ ausgezeichnet. Best in Debuting ging an Vram, Maison mit Sitz in Los Angeles und wurde von Vram Minassian gegründet. Wie bereits erwähnt, gewann Nikos Koulis die vielleicht prestigeträchtigste Auszeichnung, Best in Haute Couture, für eine Halskette mit Diamanten, Emaille und Bergkristallen. The Editor’s Choice ging an die Ohrringe des Brasilianers Fernando Jorge, der den letztjährigen Preis in der Kategorie Diamanten über 20K $ wiederholte. Schließlich wurde die People’s Choice, die während der Preisverleihung live gewählt wurde, zu Julez Bryant für einen Totenkopf-Anhänger. Giulia Netrese





Amrapali, spilla con smeraldo da 50 carati
Amrapali, spilla con smeraldo da 50 carati

Ark Fine Jewelry, orecchini in opale e pietra di luna
Ark Fine Jewelry, orecchini in opale e pietra di luna
Autore, Best in Pearls con una collana di perle dei Mari del Sud
Autore, Best in Pearls con una collana di perle dei Mari del Sud
Mike Joseph, collana di diamanti
Mike Joseph, collana di diamanti
Eva Fehren, Best in Bridal con questo anello di diamanti
Eva Fehren, Best in Bridal con questo anello di diamanti
Orecchini del brasiliano Fernando Jorge
Orecchini del brasiliano Fernando Jorge
Heather B. Moore, vincitrice del premio Best in Silver con questo bracciale ornato da elefanti
Heather B. Moore, vincitrice del premio Best in Silver con questo bracciale ornato da elefanti
Julez Bryant, pendente a forma di teschio
Julez Bryant, pendente a forma di teschio
Kuwayama, collana in platino composta da  bolle
Kuwayama, collana in platino composta da bolle
Nikos Koulis ha vinto il premio Best in Haute Couture con una la collana con diamanti, smalti e cristalli di rocca
Nikos Koulis ha vinto il premio Best in Haute Couture con una la collana con diamanti, smalti e cristalli di rocca
Shamballa Jewels, bracciale SJ Flip
Shamballa Jewels, bracciale SJ Flip
Orecchini di Stephen Webster
Orecchini di Stephen Webster
 Studio Rêves, Best in Diamonds Below $ 20K con questi orecchini
Studio Rêves, Best in Diamonds Below $ 20K con questi orecchini

Anello di Vram, Maison con sede a Los Angeles
Anello di Vram, Maison con sede a Los Angeles







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.