da sapere — März 22, 2019 at 6:00 pm

Diamanten: Sei vorsichtig Symmetrie





Hüten Sie sich vor Symmetrie: Der Schnitt eines Diamanten kann verbessern oder einen weniger brillanten Ring machen. Hier ist, wie man herausfindet.

Während Sie bereit sind, einen Teil Ihrer Ersparnisse in einen Diamantring zu investieren, denken Sie, wie Sie das Juwel wählen können. Natürlich ist ein Diamant für immer: Aus diesem Grund lohnt es sich, eine sorgfältige Wahl zu treffen. Sie wissen bereits, was sind die vier C. Sie haben bereits unseren Führer gelesen Wie wählt man den Diamantring und Wie man einen Diamanten. Aber es gibt noch eine Sache zu wissen: Sie müssen auf Symmetrie achten. Ja: ein Diamant kann auch ein bisschen fehlerhaft sein. In diesem Fall wird es weniger leuchten und in der Zukunft weniger wert sein.

Il diamante ovale da 88 carati messo all'asta
Il diamante ovale da 88 carati messo all’asta da Sotheby’s

Was bedeutet Symmetrie?
Die Symmetrie bezieht sich auf die Präzision, die Form und Anordnung der Diamantfacetten. Der Brillantschnitt z. B. hat 58 (oder 57, wenn er nicht den einen an der unteren Spitze hat, der Culet), der vollkommen symmetrisch sein muss: ist nicht einfach. Wir müssen sagen, dass die Identifizierung der Symmetrie nicht einfach ist: Das Gemological Institute of America (GIA) hat 15 Jahre gedauert und hat 38 Millionen Diamanten studiert, bevor er entscheidet, wie man die Symmetrie eines Diamanten, insbesondere des runden, brillanten Schnittes beurteilt. Am Ende der so viel Aufwand hat es die Parameter und Klassifizierung etabliert. Die Symmetrie kann ausgezeichnet sein, sehr gut, gut, fair und schlecht.

Anello con diamante solitaire da oltre 10 carati
Anello con diamante solitaire da oltre 10 carati

Weil es wichtig ist
Denken Sie darüber nach: ein Diamant sollte so transparent wie möglich sein, um Licht im Inneren zu lassen. Dann muss es das Licht durch seine Facetten reflektieren. Wenn diese nicht perfekt symmetrisch sind, wird auch der Glanz des Lichts nicht perfekt sein. Was mehr ist, könnte der Diamant sehr wenig auslösen, weil der Stein das Licht nicht von innen herausfinden kann. Es passiert oft? Glücklicherweise nein Vor einiger Zeit, diejenigen, die die Steine ​​schneiden alle von Hand, in schlecht beleuchteten Umgebungen geschnitten. Nun, dass die Technologie hilft, Fehler zu vermeiden, oder fast.

A sinistra, un diamante con una simmetria classificata come Ottima. A destra, una pietra classificata con simmetria Povera
A sinistra, un diamante con una simmetria classificata come Ottima. A destra, una pietra classificata con simmetria Povera

Was solltest du sehen
Die Bilder, die du siehst, sind beredt: Die Unterschiede im Schnitt können minimal sein oder zum Auge springen. Das Beste, was zu tun ist, ist, verschiedene Diamanten mit dem gleichen Schnitt zu vergleichen, und im selben Licht: Wählen Sie diejenige, die besser scheint zu scheinen, dass Sie am meisten mögen: Wahrscheinlich werden Sie nicht einen nicht symmetrischen Diamanten finden. Cosimo Muzzano




A sinistra, un diamante con simmetria giudicata Eccellente. A destra, simmetria buona. La differenza è poco visibile
A sinistra, un diamante con simmetria giudicata Eccellente. A destra, simmetria buona. La differenza è poco visibile
Diamante taglio brillante
Diamante taglio brillante
Anello art déco con diamanti
Anello art déco con diamanti
Classico solitarie con brillante
Classico solitarie con brillante
Il diamante in vendita da Sotheby's
Il diamante flawless da 102 carati venduto da Sotheby’s
Orecchini in oro bianco, platino e diamanti
Orecchini in oro bianco, platino e diamanti
Chanel Comètes, orecchini Étoile Filante, con 93 diamanti taglio brillante e montatura in oro bianco a forma di stella
Chanel Comètes, orecchini Étoile Filante, con 93 diamanti taglio brillante







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.