news — November 3, 2016 at 6:00 am

Der Osten von Gold in Genf

Das Gold der Vergangenheit in den Ländern der Seidenstraße in Genf.
Lassen Sie uns in die Vergangenheit tauchen. Warum es aus der Vergangenheit kommt, kommt die Gegenwart und wird die Zukunft gestalten. Auch in den Schmuck. Eine Kunst, die wie ein Ozean, wo das Wasser am Ende mischen, wo Farben und Formen mischen und Stil, wie eine Welle, geht den Strand und dann zurückzieht. Dieses ganze Gedicht präsentiert eine Ausstellung, die Gold, Rubine, Türkis, Perlen und Diamanten in kulturellen Botschaftern erhöht. In Genf präsentiert die Baur-Stiftung Bijoux d’Orients Lointains, Juwelen aus Ländern entlang der alten Seidenstraße. Es gibt 300 wertvolle Gegenstände aus dem Jemen, Indonesien, Indien, Kambodscha, Thailand und den Philippinen. China und Japan sind bereits im Museum. Sind alte und weniger alte Juwelen, alle selten, in privaten Sammlungen gehalten und daher der Öffentlichkeit in Ausnahmefällen ausgesetzt.
Wie erwähnt, handelt es sich um Juwelen und wertvolle Gegenstände, die getragen werden sollen, aber zugleich eine kleine Zusammenfassung der kulturellen und künstlerischen Entwicklung des Ortes und der Zeit, in der sie gedacht wurden. Die Juwelen wurden auch als ein Verhandlungs-Chip verwendet, waren Beute des Krieges, Reichtum Zeugnisse bestimmt, um am Ende in den Gräbern. Und wenn Sie denken, dass ein Juwel nur ein Juwel ist, schauen Sie sich die Vielfalt dieses Schmucks an, um zu verstehen, wie sich diese Objekte nach dem Geschmack, dem Goldschmied und der Lebensweise entwickelt und verwandelt haben. Rudy Serra
Bijoux d’Orients Gemeinden
Bis zum 26. Februar 2017
Baur-Stiftung
Genf, 8 Munier-Romilly Street
Dienstag bis Sonntag
Zeit: 14-18
Google Traduttore per il Business:Translator ToolkitTraduttore di siti webStrumento a supporto dell’export

Cintura in oro e cristallo di rocca. Cambogia, periodo Khmer, IX-XIII secolo
Cintura in oro e cristallo di rocca. Cambogia, periodo Khmer, IX-XIII secolo

Collier in oro e cotone. India Tamil Nadu, XIX-XX secolo
Collier in oro e cotone. India Tamil Nadu, XIX-XX secolo
Collier in oro, Birmania. CIrca anno Mille
Collier in oro, Birmania. CIrca anno Mille
Collana d'Oro, Sumatra, XIX-XX secolo
Collana d’Oro, Sumatra, XIX-XX secolo
Diadema e spille, Indonesia-Bali. Argento dorato, XIX secolo
Diadema e spille, Indonesia-Bali. Argento dorato, XIX secolo
Parure bura bura, Indonesia, Sumatra. Argento dorato, XiX secolo
Parure bura bura, Indonesia, Sumatra. Argento dorato, XiX secolo
Pendente amuleto, oro e cristallo di rocca. Cambogia, periodo Khmer, IX-XIII secolo
Pendente amuleto, oro e cristallo di rocca. Cambogia, periodo Khmer, IX-XIII secolo
Pendente kaffat  o beduino. Arabia Saudita. Oro, turchese, perle, cotone. XIX-XX secolo
Pendente kaffat o beduino. Arabia Saudita. Oro, turchese, perle, cotone. XIX-XX secolo
Collana in argento dorato. Yemen, XIX-XX secolo
Collana in argento dorato. Yemen, XIX-XX secolo

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.