Fiere, news — Juli 29, 2020 at 4:00 am

Das Voice-Vicenzaoro-Programm




Mit kleinen Schritten, aber mit lauter Voice. Die von Ieg to Voice, der alternativen Veranstaltung (12. bis 14. September 2020) in Vicenzaoro vorgesehenen Herangehensweisen an den Zeitplan bilden den Zeitplan für die geplanten Treffen: Es ist kein Zufall, dass Voice das Akronym für Vicenzaoro International Community Event ist, ein innovatives Format, das Die italienische Ausstellungsgruppe organisiert unter Beteiligung von 300 anwesenden Unternehmen und Schulungsveranstaltungen. Hier sind also die Hauptereignisse in den Räumen der Vicenza-Messe.

Samstag, 12. September. Interview mit Jerome Favier, CEO von Damiani, französischer Top-Manager für die italienische Marke. Das Gespräch Wie wir die Zukunft sehen, wird mehr den Standpunkt der neuen Generationen von Unternehmern zwischen Kontaminationen aus der Modewelt, digitaler Innovation und Inspirationen aus neuen Werkzeugen darstellen. Konzentrieren Sie sich am Samstagnachmittag auf Nachhaltigkeit, ein heikles Entwicklungsgebiet für den Markt, das von Unternehmen immer mehr Aufmerksamkeit und Innovation erfordert. Zwei Cibjo-Seminare befassen sich mit den post-covid-Effekten auf CSR und Nachhaltigkeit sowie der unternehmerischen Initiative von fünf afrikanischen Künstlern und Designer.

Voice Talk
Voice Talk

Sonntag, 13. September. Innovation und Technologie sind die Themen von Gesprächen und eingehenden Treffen, die in Zusammenarbeit mit dem Club degli Orafi Italia organisiert werden. Unter den Inhalten, exklusiv in Vicenza, präsentiert De Beers den Einblick in den Diamantensektor. Die Zusammenarbeit zwischen Assocoral und Cibjo wird erneuert, diesmal mit einem zentralen Ziel: der Klassifizierung der Farbpalette der mediterranen Korallen.

Tra i booth di VicenzaOro January. Copyright: gioiellis.com
Tra i booth di VicenzaOro January. Copyright: gioiellis.com

Montag, 14. September. Trends und Design mit dem VO + Talk mit dem Titel Die Lücke füllen: Was zwischen Marke und Einzelhandel fehlt, zusätzlich zu der klassischen Ernennung mit Trendvision Talk zu den kulturellen Phänomenen und den Stilrichtungen von Trendvision Jewellery + Forecasting, dem unabhängigen Observatorium zum Juwel von Ieg präsentiert auch das 19. The Jewellery Trendbook 2022+ in digitaler Version mit Fortschritten bei den Kauftrends der kommenden Monate. Die von Assorologi mit Anwesenheit wichtiger Akteure der Branche organisierten Online-Gespräche, Tools und Strategien zur Fälschungsbekämpfung widmen sich ebenfalls Uhren. Der Präsident Mario Peserico sprach und die Moderation wurde Dody Giussani, Chefredakteur von The Clock, anvertraut.
Un aspetto del piano #safebusiness by Ieg
Un aspetto del piano #safebusiness by Ieg

Corrado Peraboni, Ceo di Ieg
Corrado Peraboni, Ceo di Ieg







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.