news — September 3, 2021 at 2:54 pm

Damiani geht mit Zimmitti . einkaufen




Damiani erwirbt die Mehrheit an Bruno Maria Zimmitti Schmuck, einem historischen italienischen Einzelhändler, der 1858 in Syrakus (Italien) gegründet wurde und in seinen Geschäften hochwertige Uhren- und Schmuckmarken vertreibt, darunter Damiani, Salvini, Rolex und Bulgarians. Die Transaktion wurde von der Anwalts- und Steuerkanzlei Biscozzi, Nobili und Piazza begleitet. Dank des Vertrauensverhältnisses zwischen der Familie Damiani und der Familie Zimmitti sieht die Vereinbarung vor, dass die Gesellschafter von Bruno Maria Zimmitti 1858 im Joint Venture operativ bleiben und Salvatore Zimmitti als CEO bestätigt wird.

Ich bin stolz auf diese innovative strategische Operation: Aufgrund der komplexen Veränderungen wird es für mittelständische lokale Unternehmen immer schwieriger, mit der neuen wirtschaftlichen, finanziellen und sozialen Landschaft umzugehen. Unterstützt von einer großen Gruppe mit einem wichtigen Know-how und Weitblick, wird uns die finanzielle Stabilität deutlich stärker und wettbewerbsfähiger auf dem Markt machen. Die Familie Damiani an unserer Seite zu haben und auf eine starke persönliche Beziehung zählen zu können, die uns seit Jahrzehnten verbindet, gibt uns Sicherheit und wird es uns ermöglichen, den neuen Herausforderungen besser zu begegnen.

Interno della gioielleria Zimmitti
Interno della gioielleria Zimmitti

Salvatore Zimmitti, CEO von Bruno Maria Zimmitti 1858

Die Akquisition, fügt die Damiani-Gruppe hinzu, ist Teil eines strategischen Plans, der darauf abzielt, die Führung von Rocca 1794 auf nationaler und internationaler Ebene zu stärken und auszubauen. Rocca ist die einzige italienische Kette von Luxusschmuck und -uhren, die in vielen Einkaufsstraßen und in den wichtigsten Städten Italiens sowie auf internationalen Flughäfen präsent ist, mit starken Wachstumszielen, sowohl organisch als auch perimeter, und bietet sich als Konsolidierer in der Branche an. In Italien ist das Industriegefüge tatsächlich voll von kleinen mittelständischen Unternehmen, die sich noch im Besitz der Gründerfamilien befinden, aber nach den bereits seit Jahren stattfindenden wirtschaftlichen und kulturellen Veränderungen, die jetzt durch die Pandemie beschleunigt werden, sich für die beste Möglichkeit, weiterhin wettbewerbsfähig auf dem Markt zu sein.

Wir schätzen die Familie Zimmitti seit jeher aus menschlicher, ethischer und unternehmerischer Sicht. Wir freuen uns sehr, diese strategische Operation abgeschlossen zu haben, die einerseits die Entwicklung eines so wichtigen Unternehmens in unserer Branche sicherstellt und andererseits dazu beiträgt, Roccas Führungsrolle auf nationaler Ebene zu stärken. Gerade bei diesem Governance-Modell sind wir daran interessiert, ähnliche Transaktionen mit anderen Akteuren der Branche durchzuführen. Wir sind zuversichtlich, dass diese strategischen Maßnahmen vielen kleinen Unternehmen die Möglichkeit geben werden, sich den neuen Veränderungen in der Branche zu stellen, dank der Unterstützung einer soliden Realität wie der Damiani-Gruppe: hoch international und managementorientiert, die aber dank der direkten Beteiligung unserer menschlich bleibt Familie.
Guido Grassi Damiani, Präsident der Damiani-Gruppe

Guido Damiani
Guido Damiani

Trotz der zahlreichen Schwierigkeiten, von denen im vergangenen Jahr viele Unternehmen der Branche betroffen waren, heißt es in der Pressemitteilung weiter, hat Rocca 1794 seine Pläne zur Expansion und Festigung seiner Führung nicht aufgegeben: Die Luxuskette der Damiani-Gruppe wurde zum Kategoriepartner der Rinascente in Mailand für den Vertrieb von High-End-Schmuck und -Uhren, hat eine renommierte Boutique in der zentralen Via Nassa in Lugano eingeweiht und in den kommenden Monaten soll die Bologna-Boutique, eine Rolex-Einzelmarken-Boutique in der Galleria, wiedereröffnet werden (nach Renovierung) Vittorio Emanuele II in Mailand und eine Boutique am Flughafen Mailand-Linate sowie eine Reihe von Neueröffnungen und Akquisitionen.

La gioielleria Rocca in Galleria Vittorio Emanuele, a Milano
La gioielleria Rocca in Galleria Vittorio Emanuele, a Milano







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.