vetrina — November 13, 2019 at 4:30 am

C.P. Gioielli, Lob zur Vielfalt





Die große Produktion von C.P. Vicenza-Juwelen, von Silber über Gold bis hin zu Edelsteinen der Marke Afrodite ♦ ︎

In dem großen Meer italienischen Schmucks besetzt ein Platz es C.P. Gioielli. Das Unternehmen besteht bereits seit einem halben Jahrhundert: Es wurde 1965 in Vicenza gegründet. Es wurde von Pietro Castegnaro gegründet, der sich sofort auf die Herstellung von Silberschmuck spezialisiert hatte. Aber nicht nur aus weißem Silber, sondern auch aus Metall, wie Gold gearbeitet und mit bunten Steinen kombiniert.

Anello con perla
Anello con perla

Die Idee war erfolgreich und C.P. Schmuck hat seinen Katalog erweitert, um ihn wirklich groß zu machen. Im Laufe der Zeit wurden dem Silber Silber, Diamanten und Perlen sowie Edelsteine ​​von Rubinen und Saphiren sowie Edelsteine ​​wie Peridot und Aquamarin hinzugefügt. Heute ist C.P. Gioielli wird vom Sohn des Firmengründers, Marco Castegnaro, geleitet, der den Produktionszyklus durch den Einsatz neuer Technologien und Materialien modernisiert hat. Das Ergebnis für die Kunden blieb jedoch für immer das Traditionelle. Lavinia Andorno

Bracciale in argento con conchiglie
Bracciale in argento con conchiglie
Collana personalizzabile e pendenti in argento
Collana personalizzabile e pendenti in argento
Orecchini della collezione Twinlight
Orecchini della collezione Twinlight
Anello, collana e orecchini della collezione Petali
Anello, collana e orecchini della collezione Petali
Anello, collana e orecchini della collezione Piccoli Petali
Anello, collana e orecchini della collezione Piccoli Petali







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.