news — Oktober 8, 2016 at 6:06 am

Auktion in ganz Chanel

In Paris ist ein Verkauf von 440 Juwelen, alle signiert Chanel.
Wenn Sie Chanel-Fans sind bereiten: die Französisch Haus Auktion für 10. Oktober den Verkauf von Halsketten organisieren Druot, Broschen, Ohrringe, mit falschen Perlen oder Glaspaste , die Rubine oder Smaragde, die alle mit dem berühmten Doppel-C-imitiert, die die Marke auszeichnet. Die Stücke auf Verkauf sind 440, von 1950 bis 2014 drei Viertel dieser Juwelen Teil einer privaten Sammlung waren. Nach dem Tod des Eigentümers, beschlossen, seine Erben zu verkaufen: Es ist das Schicksal der Sammlungen ist. Die Preise liegen im Durchschnitt zwischen 20 bis 25.000 Euro. Dies ist die erste Auktion ausschließlich Chanel Schmuck gewidmet. Neben Schmuck umfasst der Verkauf auch Uhren mit dem Pariser Maison Logo. Einige Schmuckstücke sind entworfen von Victoire de Castellane , Designer, neben Karl Lagerfeld , beaufsichtigte die Sammlung von Juwelen des Hauses zwischen 1984 und 1998, bevor Dior Beitritt. Federico Graglia

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.