Argento, bracciale, COLLANE — November 19, 2021 at 4:00 am

Anemonen von Giovanni Raspini




Laut dem Oxford English Dictionary bedeutet das griechische Wort ἀνεμώνη (anemōnē) „Tochter des Windes“. Und in dem Buch Ovids Metamorphosen heißt es, dass die Pflanze von der Göttin Aphrodite erschaffen wurde, als sie Nektar auf das Blut ihres verstorbenen Geliebten Adonis streute. Darüber hinaus kann sich Anemone auch auf Nea’man, den phönizischen Namen von Adonis, und auch auf den alten syrischen Mythos des Vegetationsgottes beziehen, der mit den Stoßzähnen eines Ebers dargestellt wird. Kurz gesagt, die von Giovanni Raspini in eine Silberschmuckkollektion verwandelte Anemone ist von dieser blühenden Pflanze inspiriert, die zur Familie der Ranunculaceae gehört, die in den gemäßigten und subtropischen Regionen aller Kontinente außer Australien und Neuseeland beheimatet ist.

Collana Anemone
Collana Anemone

Die neue Kollektion der toskanischen Marke heißt Anemone mini und besteht aus Silber mit brünierten Oberflächen und natürlichen Süßwasserperlen. Bei Juwelen verwenden die Blütenblätter Silber, während die Mitte der Blume durch die Perle dargestellt wird. Die Kollektion umfasst Ringe, Halsketten, Ohrringe, Armbänder. Und es verblasst nie.
Anello trilogy Anemone
Anello trilogy Anemone

Bracciale in argento e perle
Bracciale in argento e perle
Orecchini a bottone in argento e perle
Orecchini a bottone in argento e perle
Orecchini pendenti in argento e perle
Orecchini pendenti in argento e perle

Collana della collezione Anemone
Collana della collezione Anemone







Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.